Startseite » Allgemein » LANCOM Traditions-Roadshow LANupdate tourt im Herbst durch Deutschland undÖsterreich

LANCOM Traditions-Roadshow LANupdate tourt im Herbst durch Deutschland undÖsterreich

LANCOM Systems, der führende deutsche Hersteller von Netzwerklösungen für Geschäftskunden und den öffentlichen Sektor, lädt im Herbst 2016 wieder zur traditionellen LANupdate-Veranstaltungsreihe ein. Im Fokus der inzwischen 29. LANupdate-Tour stehen LANCOM Lösungen für die All-IP-Migration, leistungsstarke 802.11ac-WLAN Access Points sowie der Ausbau des LANCOM Switch-Portfolios. Zudem stellt LANCOM weitere Details seiner Netzwerkmanagement-Cloud vor. Einen neuen Programmpunkt bildet ein Überblick gesellschaftlicher und politischer Entwicklungen mit Auswirkung auf den ITK-Markt. Die Roadshow richtet sich an LANCOM Partner, ITK-Fachhändler, Systemhausspezialisten und interessierte LANCOM Anwender. Sie führt in zwölf Städte in Deutschland und Österreich.
Der Startschuss für die LANCOM Herbst-Roadshow fällt am 13. September in Hamburg. Die kostenlosen Veranstaltungen im Halbtagsformat geben den Besuchern in lockerer Atmosphäre eine aktuelle Produktübersicht in den Bereichen VPN-Standortvernetzung, Switching und Wireless LAN sowie ein Update zu neuen Lösungen und Funktionen für die All-IP-Migration und VoIP. Fester Programmpunkt sind die Neuerungen im LANCOM Betriebssystems LCOS. Außerdem gibt LANCOM exklusive Einblicke hinter die Kulissen der auf Hochtouren laufenden Entwicklung der LANCOM Management Cloud. Zu den Themen zählen: 
  
LANCOM All-IP Solutions: Die Einstiegs-Router der LANCOM 88x-Serie, die LANCOM VoIP-Flagschiffe der 1783er und 1784er-Serien, die neue DECT-Lösung LANCOM DECT 510 IP, die integrierte Session Border Controller-Funktion in den LANCOM VoIP-Routern sowie das LANCOM Battery Pack ermöglichen Geschäftskunden den wirtschaftlichen, komfortablen und sicheren Umstieg auf All-IP und VoIP.
LANCOM 802.11ac WLAN-Portfolio: Im Fokus stehen die LANCOM Enterprise-Class Access Points der 800er- und 1.300er-Serien sowie der jüngste LANCOM Access Point im Design-Gehäuse: LANCOM LN-630acn. Zudem gibt es einen Ausblick auf die ersten 802.11ac Wave 2-Produkte.
LANCOM Switch-Portfolio: LANCOM stellt seine Portfolio-Strategie im Bereich Switching sowie die Weiterentwicklungspläne der Switch-Firmware einschließlich Cloud-Readiness vor.
Preview Betriebssystem LCOS: Die kommende LCOS-Version 9.30 macht die LANCOM Router und Wireless LAN-Lösungen Cloud-ready. LANCOM Management Cloud (LMC): Die Besucher erhalten einen exklusiven Einblick in die LANCOM Cloud-Roadmap und Informationen zum Lizenzmodell. Sie erfahren, wie der Channel mit der LMC zusätzliches Umsatzpotential realisieren kann.
LANCOM Training Center: Das optimierte Workshop- und Zertifizierungsprogramm bietet Fachhändlern und Systemhäusern den exklusiven Mehrwert, sich als LANCOM Experte auszuweisen und vom Wettbewerb abzuheben.
Die Termine und Veranstaltungsorte in der Übersicht:
13.09.2016 Hamburg
14.09.2016 Dortmund/Kamen
15.09.2016 Köln
27.09.2016 München
28.09.2016 Nürnberg / Fürth
29.09.2016 Frankfurt am Main
13.10.2016 Salzburg
26.10.2016 Stuttgart / Sindelfingen
27.10.2016 Kaiserslautern
08.11.2016 Leipzig / Schkeuditz
09.11.2016 Berlin
10.11.2016 Hannover
Die Veranstaltungen beginnen um 9:30 Uhr und enden gegen 13:00 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über die LANCOM Webseite: https://www.lancom-systems.de/events/lanupdate/
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die LANCOM Systems GmbH ist führender deutscher Hersteller zuverlässiger und innovativer Netzwerklösungen für Geschäftskunden. Mit seinen beiden Geschäftsbereichen VPN-Standortvernetzung und Wireless LAN (drahtlose Netze) bietet LANCOM professionellen Anwendern sichere, flexible Infrastrukturlösungen für alle lokalen und standortübergreifenden Netze. Das gesamte Kernportfolio wird in Deutschland entwickelt und gefertigt. Zudem bietet LANCOM BSI-zertifizierte VPN-Lösungen zur Absicherung besonders sensibler Netze und kritischer Infrastrukturen (KRITIS) gegen Cyber-Angriffe. LANCOM Systems hat seinen Hauptsitz in Würselen bei Aachen und weitere Standorte europaweit. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen, Behörden, Institutionen und Großkonzerne aus Deutschland, Europa und zunehmend auch dem außereuropäischen Ausland. Das Unternehmen ist Partner in der vom BSI initiierten Allianz für Cyber-Sicherheit.

Posted by on 24. August 2016. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis