Startseite » Management » Hornetsecurity fährt drittes Rekordquartal in Folge ein

Hornetsecurity fährt drittes Rekordquartal in Folge ein

Hannover, 23.08.2016 – Hornetsecurity hat seine Zahlen für das erste Halbjahr 2016 vorgestellt. Besonders positiv: Der Neu-Auftragseingang stieg im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2015 um 41 Prozent. Der Bestand an laufenden Cloud-Serviceverträgen wuchs dadurch im ersten Halbjahr 2016 um 14 Prozent gegenüber dem Jahresende 2015 an. Erfreulich ist zudem, dass auch etliche namhafte neue Kunden gewonnen werden konnten, darunter Besitec und Apetito. Das sehr gute Halbjahresergebnis wird auch durch stetig wachsende Umsätze in Großbritannien, in den USA und Australien gestützt.

„Unsere wichtigsten Umsatzmärkte liegen weiterhin in der DACH-Region sowie in Großbritannien, daneben sind wir seit einiger Zeit in den USA und Australien erfolgreich“, erläutert Oliver Dehning, Geschäftsführer von Hornetsecurity. Mittlerweile erzielt der Cloud-Security-Experte ein Viertel seiner Umsätze im Ausland.

Die Erfolge gehen mit der massiven Erweiterung der Kapazitäten in den deutschen Rechenzentren an den Standorten Hannover, Düsseldorf und Frankfurt einher, die Hornetsecurity allesamt auf eine neue Sicherheitsarchitektur umgestellt hat. Mit der Eröffnung eines Rechenzentrums in den USA und eines Rechenzentrums in Australien wurden neue, stark wachsende Regionen erschlossen.

Heute verfügt Hornetsecurity über ein internationales Vertriebsnetzwerk mit über 550 Partnern, von denen etwa 350 in Deutschland, Österreich und der Schweiz ansässig sind. Für den weiteren Verlauf des Jahres zeigt sich Oliver Dehning optimistisch: „Das dritte Quartal entwickelt sich ganz nach unseren Vorstellungen – wir gehen derzeit von einem weiteren Rekordquartal aus“.

Personelle Expansion
Bedingt durch die sehr gute Geschäftsentwicklung investiert Hornetsecurity in neues Personal: In diesem Jahr wurden bislang schon sieben neue Mitarbeiter eingestellt. Zudem bildet der Spezialist für Cloud Security Services seit August fünf neue Nachwuchskräfte aus. Die Mitarbeiterzahl stieg dadurch auf 64. Zur Unterstützung des schnellen Wachstums werden für die Bereiche Entwicklung, Presales Consulting, Support sowie Marketing und Vertrieb noch weitere neue Mitarbeiter gesucht.

Posted by on 26. August 2016. Filed under Management,Sicherheit. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis