Startseite » Internet » dmexco 2016: Acquia zeigt Lösungen für eine einzigartige Personalisierung in Realtime

dmexco 2016: Acquia zeigt Lösungen für eine einzigartige Personalisierung in Realtime

München, 29. August 2016 – Acquia ist auf der dmexco vom 14. bis 15. September 2016 auf dem Gelände der Kölnmesse in Halle 8, Stand 48, vertreten. Besucher haben dort die Möglichkeit, Personalisierung in den unterschiedlichsten Formen, Dimensionen und Varianten ganz individuell zu erleben.

Bei Acquia (https://www.acquia.com/de), der Digital Experience Company, steht der diesjährige Messeauftritt auf der dmexco ganz im Zeichen der individuellen Personalisierung in Echtzeit. Kundenakquise und Kundenbindung sind heute aufwendiger denn je. Marken dringen nur dann noch zum einzelnen Verbraucher durch, wenn sie über alle Kanäle und Touchpoints absolut individuellen Content ausliefern. Kunden erwarten persönlich auf sie zugeschnittene Produkte und Services – egal, von welchem Ort aus sie welches Gerät oder welchen Kanal gerade nutzen.

Zugegeben: Neu ist das Konzept der Personalisierung nicht, wirklich umgesetzt haben es aber bislang nur wenige Unternehmen. Auf der dmexco erhalten Besucher am Acquia-Stand einen spannenden Einblick in die vielfältigen Facetten und Möglichkeiten einer echten Personalisierung in Realtime. Das Kernstück bildet der Aufbau eines 360-Grad-Kundenprofils, das Daten aus allen zur Verfügung stehenden Systemen zusammenfasst und daraus ein dynamisches Gesamtbild für die individuelle Kundenkommunikation erstellt. Durch den konsequenten Einsatz von Open-Marketing-Prinzipien lässt sich eine Personalisierungslösung problemlos in die vorhandene IT-Systemlandschaft integrieren. Eine wichtige Anforderung dabei: Die Personalisierungslösung sollte mit jedem Content-Management-System zusammenarbeiten. Damit sind optimale Voraussetzungen geschaffen, um die Customer Experience über Content-Seiten, Onlineshops und weitere Systeme hinweg zu optimieren.

Als besonderes Highlight gibt es an beiden Messetagen am Acquia-Stand noch einen ganz individuellen, persönlichen Service: eine Hairstylistin und einen Tattoo Artist. Wer sich für einen trendigen Haircut oder ein individuell designtes und damit einzigartiges Tattoo interessiert, ist hier genau richtig. Acquia macht Personalisierung damit erlebbar.

Der Acquia-Premiumpartner MRM//McCann stellt am Messestand ein neues White Paper zum Thema „Personalisation. How to Make the Big Bet Pay“ vor. Aktuell verfügen nur wenige Marketiers über die Möglichkeiten, um auf die individuellen Wünsche von Kunden einzugehen und in Echtzeit personalisierte Inhalte auszuliefern. Das White Paper enthält Tipps für eine erfolgreiche Personalisierung.

Weitere Themen des Messeauftritts von Acquia sind das Open Source CMS Drupal 8, das Drupal-8-Starter-Kit Acquia Lightning sowie das Administrations-Tool Acquia Cloud Site Factory.

„Ohne eine wirklich individuelle Personalisierung in Echtzeit kann es keinen authentischen Kundendialog geben. Die personalisierte Auslieferung von Inhalten und relevanten Informationen schafft die Basis für den Aufbau einer 1:1-Beziehung mit jedem Kunden. B2B- und B2C-Strategien nach dem Gießkannenprinzip haben schon gestern nicht funktioniert. Unternehmen müssen heute die konkreten Wünsche und Bedürfnisse von Kunden kennen, damit sie in Echtzeit attraktive, individuelle Angebote bereitstellen können“, sagt Michael Heuer, Country Manager – Central Europe (DACH) bei Acquia in München. „B2One or not to be ist das Gebot der Stunde. Mit dem umfangreichen Lösungsportfolio von Acquia sind Unternehmen dafür optimal gerüstet.“

Ein weiteres Thema im Partnerbereich ist die Integration von Drupal und SAP, denn ein ganze Reihe von Unternehmen nutzt parallel zu ihren SAP-Systemen auch Drupal für die Erstellung und Weiterentwicklung ihrer Web-Anwendungen. Die Acquia-Partner Bright Solutions und UnitCon verfügen über das notwendige Know-how für eine erfolgreiche SAP-Drupal-Integration und stehen in Köln für Gespräche mit den Messebesuchern bereit. Ebenfalls am Messestand vertreten sind die Acquia-Partner movingimage, FFW, Manifesto und 3m5.

Weitere Informationen zum Messeauftritt von Acquia auf der dmexco 2016 in Köln gibt es unter: http://www.personalizationhappens.com/.

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de/acquia abgerufen werden.

Posted by on 29. August 2016. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis