Startseite » Allgemein » Greenwave Systems übernimmt Predixion Software: neue Echtzeitanalyse-Features für AXON Platform®

Greenwave Systems übernimmt Predixion Software: neue Echtzeitanalyse-Features für AXON Platform®

Software-Experte und Managed Services-Anbieter Greenwave Systems gibt heute die Übernahme von Predixion Software, einem führenden Entwickler von Echtzeit-Visual Edge Analytics-Software für das Internet der Dinge, bekannt. Über die Übernahmesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Die AXON Platform® von Greenwave verfügt jetzt über erweiterte Visual Analytics-Funktionen, um die Daten in großen IoT- und M2M-Netzwerken in Echtzeit zu erfassen und so noch effizienter zu analysieren. Im Zuge der Akquisition stoßen auch die Predixion Software-Entwickler zum Greenwave-Team hinzu, wodurch sich beide Partner neue Entwicklungen in den Bereichen IoT, M2M, Netzwerkmanagement sowie IPTV und Linear-TV versprechen.

Durch die Zusammenarbeit mit renommierten Partnern wird die Greenwave-Technologie aktuell in zahlreichen modernen Netzwerken und von vielen “Connected Devices” genutzt. Kumuliert bilden alle Netze und Geräte, die mit Greenwave arbeiten, die weltweit größte IoT-Bereitstellung. Zur AXON? Software Suite gesellt sich nun RIOT? von Predixion hinzu, eine netzunabhängige Edge Analytics Engine. Sie ermöglicht Kunden, ihre Daten in IoT- und M2M-Netzwerken jeder Größe in Echtzeit aufzuzeichnen und für detaillierte Analysen zu nutzen. Durch die Integration der Predixion-Lösung macht die AXON Platform entscheidende Fortschritte in puncto Netzwerkmanagement und -Performance.

“Wir freuen uns sehr darauf, Predixion Software in unserem Team begrüßen zu dürfen”, erklärt Martin Manniche, Gründer und CEO von Greenwave Systems. “Durch die Übernahme ist es uns gelungen, einige der industrieweit besten Datenwissenschaftler und -ingenieure für unser Unternehmen zu gewinnen. Im Zuge dessen wird Simon Arkell, Co-Gründer und CEO von Predixion, bei uns zukünftig die Rolle des General Manager of Software Platforms for Analytics einnehmen. Die Predixion RIOT Software lässt sich nahtlos in unsere Produktlinie integrieren, da die Software auf Ende-zu-Ende-Lösungen zugeschnitten ist, die in der Cloud skaliert und für Connected Devices in Festnetzen und mobilen Netzwerken genutzt werden können. Durch die Integration der RIOT Software in unsere AXON Platform stehen Kunden die bewährten Vorteile zur Verfügung, von denen aktuell fast acht Millionen Haushalte und vier Millionen mobile Geräte weltweit profitieren, die die AXON-Software nutzen.”

Die IoT-Branche erlebt in diesem Jahr einen wahren Entwicklungsschub: Netzwerktechnologien werden immer besser, Connected Devices vermehren sich rasend schnell, und Service Provider aller Branchen springen auf den IoT-Zug auf. Mit seiner AXON Platform hat sich Greenwave Systems als Industrie-Innovator im IoT-Markt positioniert und konnte mit Partnern wie Verizon, Frontier Communications, IBM und E.ON bereits einige neue “Connected Services” veröffentlichen. Durch diese Partnerschaften ist die Greenwave-Technologie aktuell in zahlreichen IoT- und M2M-Produkten für die Bereiche Telekommunikation, Versorgung, Breitbandmedien & Co. enthalten.

“Da wir jetzt zum Greenwave-Team gehören, können wir unsere Analytics-Technologie auf eine große Anzahl von Managed Networks ausweiten”, äußert sich Simon Arkell, Co-Gründer und CEO von Predixion. “Zudem sind wir nun in der Lage, auch die Bereiche IoT, M2M, Video und Breitbandnetzwerke abzudecken, was auch unseren aktuellen Kunden und Partnern wie Intel, Wind River Systems, Accenture und GE zugutekommt. Wir sind gespannt auf die Zusammenarbeit und das, was wir gemeinsam mit Greenwave erreichen werden. Die Übernahme durch Greenwave verleiht Predixion zusätzliche finanzielle Power und hilft uns, unsere bisherigen Entwicklungen noch globaler auszurichten und das Wachstum zu steigern.”

“Echtzeitanalysen sind für Unternehmen mit IoT-Installationen unverzichtbar, weil sie zu jeder Zeit über den Status aller Geräte im Netzwerk informiert sein müssen. Mittels Analytics Monitoring und Reporting können Unternehmen z.B. Wartungsprobleme von Netzwerkgeräten frühzeitig aufspüren und beheben, bevor größere Probleme entstehen”, verdeutlicht Jim Douglas, President bei Wind River, einem Partner von Predixion Software. “Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit Greenwave fortzusetzen und neue Next Generation-Analyselösungen für das Internet der Dinge zu entwickeln.”

Mit der Übernahme von Predixion setzt Greenwave seinen Erfolgskurs in der Welt der vernetzten Technologien nahtlos fort. 2016 konnte Greenwave Rekordumsätze verzeichnen und mit weltweit über 280 Mitarbeitern eine neue firmeninterne Bestmarke feiern. Das Unternehmen hat nun eine neue Entwicklungsstufe erreicht und möchte das Wachstum auch in Zukunft mit Hilfe von Akquisitionen beschleunigen.

Nähere Informationen sind auf der Website von Greenwave Systems (https://greenwavesystems.com/) zu finden.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter greenwave@sprengel-pr.com angefordert werden.

Posted by on 21. September 2016. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis