Startseite » Allgemein » Dräger stellt auf SharePoint um

Dräger stellt auf SharePoint um

Das Lübecker Drägerwerk setzt unternehmensweit jetzt SharePoint 2013 ein, um die weltweite Zusammenarbeit zu optimieren und Kommunikationsprozesse zu verschlanken. Die akquinet AG übernahm Konzeptionierung, Implementierung und das Hosting sowie den Basisbetrieb der Anwendung in ihren Rechenzentren.
Die Drägerwerk AG & Co. KGaA vertreibt ihre Medizintechnik- und Sicherheitsprodukte in mehr als 190 Länder. Für die meisten der 13.000 Mitarbeiter stellt Microsofts Content-Management- und Collaboration-Lösung SharePoint jetzt den täglichen Einstieg in den Arbeitsalltag dar. Starten sie ihren Rechner, haben sie Zugriff auf Intranet, Mails, Finanzbuchhaltung, Aufgabenlisten und Projekträume für die Zusammenarbeit mit Kollegen und externen Partnern.
Dräger wählte die Hamburger akquinet AG als Partner für Konzeptionierung von Netzwerk, Active Directory und SharePoint sowie für die Implementierung und das Hosting der Anwendung. In seinen modernen und leistungsfähigen Rechenzentren in Hamburg und Norderstedt baute akquinet für die SharePoint-Anwendung eine Plattform auf mit 70 Servern für Intranet und Extranet und weiteren 30 Servern für das Internet. Dräger überzeugte hierbei die sehr hohe Verfügbarkeit der Systeme von 99,96 Prozent, sondern auch die Sicherheit, auf die der Medizingeräte-Hersteller besonders hohen Wert legt. Im Verbund der Rechenzentren ist der Twin Datacenter vom TÜViT mit dem Level 4-Sicherheitszertifikat ausgezeichnet. Zusätzlich ist er nach ISO 27.001 zertifiziert.
Nach einer Planungsphase stellte akquinet im ersten Projektschritt bis Anfang 2015 das Intranet auf die neue technologische SharePoint-Basis. Ab dem Projektstart bis zum reibungslosen Going-Live der SharePoint-Infrastruktur benötigte akquinet nur dreizehn Wochen. Darauf erfolgte bis zum September 2015 die Umstellung des Extranets. Im dritten und letzten Projektteil wird bis Anfang 2017 auch das Internet auf SharePoint-Basis umgestellt.
Michael Kinzel, Leiter Information Technology (IT) Competence Center CRM+Web, Portals & Collaboration bei Dräger: ?akquinet ist ein sehr erfahrener Partner, der schnell und flexibel mit uns zusammenarbeitet und auf unsere Wünsche eingeht. Das Team liefert passgenaue, realisierbare Lösungen. Nach der Umstellung des Internets freuen wir uns auf den gemeinsamen Wechsel zu SharePoint 2016 und den Einstieg in eine hybride SharePoint/Cloud Umgebung.?

Die akquinet AG ist ein international tätiges, kontinuierlich wachsendes IT-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg. Aktuell werden über 650 Spezialisten mit umfassenden Kenntnissen in zukunftsorientierten Technologien beschäftigt. Das Unternehmen hat sich auf die Einführung von ERP-Systemen und die Individualentwicklung von Softwarelösungen in den Bereichen Java, SAP sowie Microsoft spezialisiert. Speziell im Maschinen- und Anlagebau, im Versicherungsbereich, dem öffentlichen Sektor und der Logistik verfügt akquinet über langjährige Branchenexpertise und zertifizierte Lösungen.
Seine TÜV-IT zertifizierten Rechenzentren in Hamburg, Itzehoe und Norderstedt betreibt akquinet als Integrationsbetriebe. Standortübergreifende Projekte realisiert der IT-Anbieter über Niederlassungen in Deutschland, Polen und Österreich. Durch die Beteiligung an Partner Power, dem größten internationalen Partnernetzwerk von Microsoft Dynamics, führt akquinet internationale ERP-Implementierungen mit einer einheitlichen Methode durch

Posted by on 21. September 2016. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis