Startseite » Allgemein » iDTRONIC erweitert seine EVO Lesegeräte Serie um DESFire Variante

iDTRONIC erweitert seine EVO Lesegeräte Serie um DESFire Variante

Mit den EVO Desktop und EVO Stick Readern, bietet RFID Hardware Spezialist iDTRONIC zwei einfach zu bedienende Multi-ISO RFID Leser und Schreiber mit praktischer USB – Virtual COM Port Schnittstelle. Die Plug-and-Play Reader mit integrierter Antenne lassen sich auf die Weise problemlos mit Windows, Macintosh, Linux und Android Systemen sowie PCs, Notebooks und Terminals verbinden und nutzen.

Neben der vielfach bewährten HF Version, bietet iDTRONIC jetzt eine neue Version namens EVO DESFire im 13,56 MHz Hochfrequenz-Bereich ein. Diese zeichnet sich neben ISO14443A/B, ISO15693 und ISO18092 Unterstützung durch vollen Support für alle NXP MIFARE® Transponder aus. Zusätzlich zu MIFARE® DESFire®EV1 2K / 4K / 8K lesen und schreiben beide EVO Reader unter anderem, MIFARE® Classic Mini / 1K /4K, MIFARE Ultralight®, MIFARE Ultralight® C, MIFARE® Smart MX, MIFARE® Plus S / X, MIFARE® Pro X sowie NTAG 21x Chiptypen.

Optional sind die EVO Lese- und Schreibgeräte mit Human Interface Device (HID) ausgestattet. Dies ermöglicht es die UID eines RFID Tags auszulesen und in einer beliebigen Anwendung als Zeichenkette auszugeben. Auf Kundenwunsch kann das HID Ausgabeformat auch modifiziert werden. Zur Entwicklung kundenspezifischer Applikationen und Anpassung der Hardwareeinstellungen, steht ein Anwenderfreundliches Software Development Kit (SDK) sowie Demosoftware für Windows Systeme zur Verfügung.

Die EVO DESFire sind erhältlich als Desktop Tischleser mit Multicolor LED Rahmen und als kompakter Stick Reader für den mobilen Einsatz. Verwendung finden sie in vielen Anwendungsbereichen und Branchen, wie etwa der Identifikation von Mitgliedskarten und Ausweisen, dem Bargeldlosen Bezahlen, als Terminal am Point of Sale sowie in der Zugangskontrolle.

Stick Reader EVO DESFire und Desktop Reader EVO DESFire sowie weitere Versionen für UHF, LEGIC und LF Frequenzen sind ab sofort über iDTRONIC zu beziehen. Interessenten können sich auf der neugestalteten Unternehmenswebsite www.idtronic-rfid.com über Technische Details und weitere Features informieren.

Posted by on 22. September 2016. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis