Startseite » Business & Software » ERP » IT & Business: Asseco und 3mobility solutions zeigen Zusammenspiel von ERP 4.0 und Mobility

IT & Business: Asseco und 3mobility solutions zeigen Zusammenspiel von ERP 4.0 und Mobility

Karlsruhe, 29.09.2016 – Während die zunehmende Digitalisierung immer effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, geraten Unternehmen gleichzeitig stärker unter Druck, ihre Prozesse so weit wie möglich zu automatisieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Um ihren gesamten Geschäftsprozess nahtlos abzudecken, ist es für viele Unternehmen unerlässlich, möglichst alle beteiligten Drittsysteme in die zentrale ERP-Lösung einzubinden. Diese muss zur flexiblen Steuerungszentrale werden, zum “ERP 4.0”. Wie sich entsprechende Szenarien in der Praxis möglichst effizient realisieren lassen, präsentieren der ERP-Spezialist Asseco Solutions und dessen Partner 3mobility solutions vom 4. bis 6. Oktober auf der IT & Business in Stuttgart am gemeinsamen Stand C31 im L-Bank Forum (Halle 1): Während die neuste Version der Asseco-Lösung APplus für die Anbindung von Drittsystemen ohne Programmieraufwand sorgt, lassen sich mithilfe der innovativen und leistungsstarken Business-App Plattform flexmobility von 3mobility solutions auch smarte Devices in Business-Apps einbinden.

Einen zentralen Schwerpunkt legt die Asseco Solutions auf der diesjährigen IT & Business auf das universale “Business Integration Framework” der neuen APplus-Version 6.3, mit dessen Hilfe sich die Kopplung externer Systeme so aufwandsarm wie möglich gestalten lässt. Es stellt Anwendern einen speziellen Kommunikator zur Verfügung, welcher die zwischen den Systemen zu übermittelnden Informationen in eine adaptive Datenstruktur umwandelt, die wiederum vom Kommunikator des Empfängersystems verstanden werden kann. Auf diese Weise entfällt die Notwendigkeit, für jede Integration eine individuelle Schnittstelle zu entwickeln. Auch der Wartungsaufwand sinkt: Bei Updates oder Änderungen an einem der beiden Systeme ist eine entsprechende Anpassung der Schnittstelle hinfällig. Vielmehr lassen sich Änderungen auf einfache Art und Weise über Versionen der adaptiven Datenstruktur abbilden.

Mobile Apps für smartes ERP

Der langjährige Asseco-Partner 3mobility solutions präsentiert am gemeinsamen Stand die aktuellste Version der innovativen und leistungsstarken Business-App Plattform flexmobility. Diese ermöglicht es Anwendern, mobile und lokale Anwendungen einfach und übergreifend für alle iOS-, Android- und Windows-Endgeräte zu erstellen – von individuellen Apps für Lager, Logistik, Retail und Tracking bis hin zu Support, CRM, mobilem DMS und Shopping-Funktionalität. Dabei können die flexmobility-Apps in Funktion und Design individuell nach Anforderung der Kunden abgebildet werden, dank OneConfig-Technologie bedarf es dabei nur einer einzigen Konfiguration. Im Zentrum des Messeauftritts von 3mobility solutions steht in diesem Jahr vor allem der “Central Platform Manager”. Dieser sorgt nicht nur für die Abbildung von Prozessen und die Implementierung des App-Designs, sondern auch für die Steuerung der Kommunikation mit nahezu jedem beliebigen System. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise smarte Devices in die Prozesse der mobilen App einbinden.

“ERP 4.0” am Asseco-Stand auf der IT & Business

Wie sich durch das Zusammenspiel der beiden Lösungen eine einfache Integration mobiler Geschäftsprozesse in das zentrale ERP erreichen lässt, zeigen Asseco und 3mobility solutions auf der diesjährigen IT & Business vom 4. bis zum 6. Oktober in Stuttgart. Am Stand C31 im L-Bank Forum (Halle 1) informieren die ERP-Spezialisten zudem zu allen Fragen rund um Industrie 4.0 und präsentieren erste Erfahrungsberichte zu ihrer Service- und Predictive-Maintenance-Lösung SCS. Kunden und Interessenten, die mit den Experten der Asseco Solutions auf der IT & Business 2016 einen Gesprächstermin vereinbaren wollen, wenden sich bitte an as-ka@asseco.de. Anfragen für Pressetermine nimmt phronesis PR unter +49(0)821/444-800 sowie per E-Mail an info@phronesis.de gerne entgegen.

Diese Pressemitteilung ist unter www.applus-erp.de und www.phronesis.de abrufbar.

Posted by on 29. September 2016. Filed under ERP,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis