Startseite » Allgemein » Design und Layout von Print-Publikationen mit dem Web-Browser

Design und Layout von Print-Publikationen mit dem Web-Browser

Endlich können Verlage und Corporate Publisher nicht nur ihre Autoren, Redakteure und Dienstleister über das Internet einbinden, sondern auch die Grafiker werden nun ortsunabhängig. Software- und Versionskonflikte gehören damit der Vergangenheit an.
Webbasierte Publishing-Systeme benötigten bisher zur freien Gestaltung von Druckseiten eine zusätzliche lokal installierte DTP-Software oder einen teuren Layoutserver im Hintergrund. Das neue Modul tango Web-Layout des Publishing-Systems tango media 5 beseitigt diese Anforderungen und ermöglicht ab sofort die Seitengestaltung direkt im Web-Browser. Dabei werden neueste Webtechnologien wie JavaScript, HTML5 und CSS3 eingesetzt.
Mit dem neuen Modul tango Web-Layout können alle Arten von Printprodukten in einem anspruchsvollen Layout über das Web gestaltet werden, beispielsweise Flyer, Broschüren, Geschäftsberichte, Zeitungen und Zeitschriften.
Video: https://vimeo.com/164679499
 

Die MarkStein Software GmbH mit Sitz in Darmstadt entwickelt und vertreibt seit mehr als fünfzehn Jahren Produktionssysteme für Print und Online. Mit 20 Mitarbeitern werden weit über 100 Redaktionen in 25 Unternehmen betreut.
Namhafte Verlage, Medienunternehmen und Corporate Publisher setzen auf die innovative Technologie von MarkStein Software, darunter die Verlagsgruppe Handelsblatt, die Konradin Mediengruppe, die Stiftung Warentest und der Deutsche Ärzte-Verlag.

Posted by on 29. September 2016. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis