Startseite » Allgemein » Jetzt bei Caseking: Das Aerocool P7-C1 Midi-Tower-Gehäuse mit hexagonalem Design und schicker LED-Beleuchtung

Jetzt bei Caseking: Das Aerocool P7-C1 Midi-Tower-Gehäuse mit hexagonalem Design und schicker LED-Beleuchtung

Aerocool präsentiert mit dem P7-C1 einen neuen Midi-Tower mit hexagonalem Design, großem Seitenfenster und schicker LED-Beleuchtung zum äußerst attraktiven Preis. Das Gehäuse ist dabei in vier verschiedenen Versionen erhältlich. Es besteht die Wahl zwischen einer schwarzen oder weißen Version sowie einem Seitenfenster aus Acryl oder aber aus edlem getönten Hartglas. Darüber hinaus bietet das Case ein umfangreiches Platzangebot für Luftoder Wasserkühlungen sowie für Datenträger und Gaming-Hardware. Nützliche und coole Features wie Staubfilter, viel Platz für Kabelmanagement und ein ausgeklügelter Airflow runden das ohnehin schon eindrucksvolle Gesamtpaket wunderbar ab. Jetzt bei Caseking bestellbar!
Neben einem vorinstallierten 120-mm-Lüfter an der Rückseite kann das P7-C1 durch jeweils zwei weitere 120-mm-Lüfter im Deckel sowie drei 120-mm- oder zwei 140-mm-Lüfter in der Front ergänzt werden. Somit ist eine effiziente Luftkühlung möglich, die sich zudem per 5-fach PWM-Lüfterhub komfortabel regulieren lässt. Für Freunde einer Wasserkühlung bietet das für einen Midi-Tower groß gewachsene Gehäuse ebenfalls üppige Montagemöglichkeiten. In der Front kann maximal ein 360mm-Radiator verbaut werden. Im Deckel ist Platz für einen 240-mm-Radiator und die Rückseite ermöglicht zusätzlich noch die Montage eines 120-mm-Radiators. Ohne typische Laufwerkskäfige in der Hauptkammer lassen sich auch sehr leicht Pumpe und Ausgleichsbehälter verstauen. Eine leistungsstarke Hardware-Kühlung steht mit dem P7-C1 daher nichts im Wege!
Neben den umfassenden Kühlmöglichkeiten bietet das P7-C1 außerdem Platz für potente Grafikkarten bis 40 cm sowie Mainboards bis hin zum ATX-Formfaktor. Ausgestattet mit einer dezenten Netzteilabdeckung, sorgt für die räumliche Trennung der Hauptkomponenten von Netzteil und Datenträgern für eine verringerte Wärmeentwicklung und auf aufgeräumteres Gesamtbild. Insgesamt zwei 3,5-Zoll-HDDs sowie zwei 2,5-Zoll-SSDs lassen sich mit dem Netzteil und unter der Abdeckung verstecken. Zwei weitere 2,5-Zoll-SSDs können jedoch in der Hauptkammer auf der Netzteilabdeckung präsentiert werden. Insgesamt also ausreichend Platz für riesige Datenspeicher.
Die wichtigsten Features im Überblick:
– Midi-Tower mit hexagonaler Form in Schwarz oder Weiß
– Stylische LED-Beleuchtung an der Front (8 Farben möglich)
– Seitenfenster aus Acryl oder getönten Hartglas
– Viel Platz für Luft- oder Wasserkühlungen
– Sechs Lüfter montierbar, 1x 120 mm bereits vorinstalliert
– Platz für Mainboards bis ATX-Formfaktor
– Zwei 3,5-Zoll- und vier 2,5-Zoll-Datenträger-Slots
– CPU-Kühler mit einer maximalen Höhe von 165 mm
– Grafikkarten bis 375 mm Länge (400 mm ohne Front-Lüfter)
– 5-fach PWM-Lüfter-Hub enthalten
Die Usability hat Aerocool beim P7-C1 insgesamt sehr hoch ansetzen können, denn der Staubfilter ist leicht zu entfernen und kann ebenso simpel gereinigt werden. Außerdem ist das P7-C1 mit Mainboard-Abstandshaltern ausgestattet und besitzt einen großen Cutout im Tray zum unkomplizierten Kühlerwechsel. Das I/O-Panel im vorderen Teil des Deckels verfügt über je zwei USB-3.0- und USB-2.0-Ports, HD-Audioanschlüsse, Power- & Reset-Button, LED-Kontrolle sowie einen SD-Kartenleser.
Zum Aerocool P7-C1 in allen Varianten im Caseking-Shop: https://goo.gl/tOjLyg
Die Aerocool Gehäuse der P7-Serie können bei Caseking ab sofort zum Preis von 99,90 Euro bzw. 109,90 Euro (Tempered Glass) bestellt werden und sind direkt lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming- Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming- PCs an.
Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien) und www.kellytech.hu (Ungarn) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Polen.

Posted by on 10. Oktober 2016. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis