Startseite » Internet » Internet-Portale » Creditreform Consulting Networks GmbHübernimmt Beraterbörse.com

Creditreform Consulting Networks GmbHübernimmt Beraterbörse.com

Sehr häufig stehen Unternehmer vor wegweisenden Entscheidungen, die gut überlegt sein wollen. Dies beginnt schon im Vorfeld einer Unternehmensgründung, setzt sich über den strategischen Ausbau des Unternehmens fort und endet nicht zuletzt bei Nachfolgefragen oder bei den Herausforderungen der zunehmenden Globalisierung. Professionelle Unternehmensberater bieten hier wertvolle Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung wichtiger Entwicklungsschritte im Unternehmen. Beraterbörse.com (www.beraterbörse.com) ist ein neuer Service der Creditreform Consulting Networks GmbH, der Unternehmensgründern wie etablierten Unternehmern hilft, den geeigneten Unternehmensberater für ihre spezifischen Fragestellungen zu finden. Als neutraler Mittler bringt die Beraterbörse.com die Interessen von Beratungssuchenden und Unternehmensberater zusammen.
Unternehmensberatern bietet die Beraterbörse.com ein reichweitenoptimiertes, attraktives Experten- und Werbenetzwerk. Sie können dort ihre jeweiligen Beratungs- und Branchenschwerpunkte ebenso herausstellen wie ihr spezifisches Beratungsmodell oder besondere Akkreditierungen bei Förderinstitutionen des Bundes oder der Länder. In einem geschützten Bereich werden den Unternehmensberatern neben umfassenden Informationen zu Beratungsthemen hilfreiche Services für Beratungsmandate zur Verfügung gestellt.
Unternehmensgründer und Unternehmer haben die Möglichkeit, anhand von Suchkriterien oder der Eingabe von Beratungsanlässen einen geeigneten Unternehmensberater aus ihrer Region zu finden und ihn direkt zu kontaktieren. ?Gerade bei mittelständischen Unternehmern spielt der kurze Weg zum Unternehmensberater eine wichtige Rolle?, beschreibt Udo Brückner, Geschäftsführer der Creditreform Consulting Networks GmbH, die Situation. ?Die regionale Nähe bietet beiden Parteien den Vorteil, dass sie das Geschäftsumfeld und die besonderen Herausforderungen einer Region kennen und somit besser einschätzen können.? Dies gilt insbesondere bei Unternehmen mit einem regionalen Absatzgebiet oder im stationären Einzelhandel.
?Bereits in der Vergangenheit wurden viele Kundenbetreuer von Creditreform gefragt, ob wir in unserem Netzwerk von über 125.000 deutschen Kunden nicht auch einen vertrauenswürdigen und fachlich versierten Unternehmensberater empfehlen könnten?, erläutert Udo Brückner die Wurzel der Geschäftsidee. Was auf Zuruf funktionierte, setzt ein hohes Vertrauensverhältnis voraus. ?Wir möchten jedoch auch den Gründern und Unternehmern einen Zugang zu professionellen Beratungsleistungen bieten, die bislang noch keinen Zugang zum Unternehmensnetzwerk von Creditreform gesucht haben.? Durch Zukauf der Beraterbörse.com, die sich nach der Übernahme, in einem neuen, frischen Design präsentiert, wurde aus pragmatischer Hilfe ein Geschäftsmodell.
Dabei setzt die Creditreform Consulting Networks GmbH ganz auf Neutralität. Weder Beratungssuchende noch Unternehmensberater müssen Kunde an einem der 130 deutschen Creditreform-Standorte sein. Auch die bilateralen Gespräche und Vereinbarungen über Leistungen und Beratungshonorar bleiben dem Vertrauensbereich zwischen den Beratungsparteien vorbehalten. ?Wir helfen den Vertragsparteien gerne, zueinander zu finden. Doch dort, wo sie vertrauliche Unternehmensdaten austauschen, ziehen wir uns diskret zurück?, untermauert Jan Ruschewski, Projektleiter für die Beraterbörse, das Neutralitätsversprechen der Creditreform Consulting Networks GmbH. Der Vermittlungsservice ist für Beratungssuchende kostenlos und unverbindlich.
Angesichts aktueller Themen wie Brexit, anhaltendem Wachstum und den damit verbundenen Fragestellungen zu Markteintritten, strategischer Ausrichtung und Expansion ist der Bedarf an Beratungsleistungen in allen Wirtschaftsbereichen sehr hoch. Und auch auf der Angebotsseite verzeichnet Creditreform mit rund 62.000 Unternehmensberater und Consulting-Unternehmen in Deutschland ein umfangreiches Angebot. Daher ist es besonders wichtig, den richtigen und vertrauensvollen Partner aus der Region für die spezifische unternehmerische Fragestellung zu finden. Die Beraterbörse.com leistet hierbei einen wichtigen Vermittlungsbeitrag.

Seit der Gründung der ersten Creditreform-Geschäftsstelle im Jahr 1879 haben wir uns ständig weiterentwickelt und uns zum Full-Service Anbieter rund um Bontitätsprüfung, Inkasso und Neukundenansprache entwickelt.
Das Spektrum reicht von der bonitätsbasierten Auswahl und Ansprache von Neukunden über Bonitätsprüfung zu Unternehmen und Privatpersonen bis hin zu kompletten Systemplattformen für das unternehmensinterne Risikomanagement und ausgefeilten Forderungsmanagement-Tools.
Die verbindende Klammer der unterschiedlichen Dienstleistungen ist der Schutz vor Forderungsausfällen, die Liquidität vernichten und den Fortbestand von Unternehmen gefährden. Dieser Maxime sind alle Einzelbausteine des Full-Service-Angebotes von Creditreform verpflichtet.
Heute sorgen 130 Geschäftsstellen in ganz Deutschland dafür, dass unsere Mitglieder ihre Geschäfte mit minimalem Risiko und maximaler Effizienz abwickeln können. Unterstützt werden sie dabei von einem starken Verband, der Creditreform Unternehmensgruppe und Creditreform International.

Posted by on 19. Oktober 2016. Filed under Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis