Startseite » Allgemein » Smartphone + SMS-Voting = Live-Event: interaktive Vorträge und demokratische Konferenzen

Smartphone + SMS-Voting = Live-Event: interaktive Vorträge und demokratische Konferenzen

Mit der Nutzung von sozialen Netzwerken während Vorträgen und Konferenzen ist das Potenzial von Smartphones noch längst nicht ausgeschöpft. Das SMS-Voting der Haase & Martin GmbH macht Veranstaltungen zu einem interaktiven und demokratischen Erlebnis.

Lange Zeit galt die Nutzung von Mobiltelefonen während Vorträgen, Konferenzen oder anderen Events als unhöflich und verpönt, weil als unaufmerksam galt, wer dabei das Handy in der Hand hielt. Heute indes nutzen wir vor allem die sozialen Netzwerke, um möglichst live von Veranstaltungen zu berichten. Das ermöglicht Publicity und Teilhabe. Doch die Möglichkeiten der Einbindung unserer Smartphones sind damit noch längst nicht ausgeschöpft, denn auch für den internen Gebrauch bieten sich einige spannende Lösungen an – eine davon ist das SMS-Voting. Dessen Funktionsweise ist denkbar einfach:

Via Beamer bzw. LED-Bildschirm werden die Teilnehmenden mit einer konkreten Frage formuliert. Das eignet sich beispielsweise zu Beginn eines Vortrages, um vielleicht die im Publikum verbreiteten Ansichten bezüglich populärer Irrtümer abzufragen. Auch Abstimmungen sind mit diesem Prinzip denkbar. Nun werden die Antwortmöglichkeiten (z.B. 1A, 1B usw.) vorgegeben und die Teilnehmenden können abstimmen, indem sie ihre Antwort an eine auf dem Monitor sichtbare Nummer senden. Anschließend erfolgt eine Auswertung aller eingegangenen Antworten. Je nach Wunsch sind hier z.B. verschiedene Diagramm-Typen wählbar. Das SMS-Voting schafft somit ein hohes Maß an Interaktivität und ermöglicht demokratisch fundierte Meinungsbilder der Teilnehmenden. Die Ergebnisse können dauerhaft konserviert werden.

Um das SMS-Voting ideal an die jeweilige Veranstaltung anzupassen, bietet die Haase & Martin GmbH individuelle Lösungen an. Die notwendige Technik, die Wahrung des Corporate Designs sowie Personal vor Ort stellt die Firma zur Verfügung.

Das SMS-Voting auf einen Blick:
– hoher Grad der Einbindung
– einfache Bedienung per SMS und/oder WebApp
– leichte Administration
– iPad für Moderation auf Wunsch
– Zeitersparnis
– Wahrung des Corporate Designs

Posted by on 24. Oktober 2016. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis