Startseite » Allgemein » EBICS-Software für Fintech-Unternehmen von Business-Logics

EBICS-Software für Fintech-Unternehmen von Business-Logics

Die frischen Ideen der Fintechs haben die Branche der Finanzdienstleistungen revolutioniert. Die Nutzer schätzen vor allem die Einfachheit der Lösungen. Unter der Haube verrichten meist bewährte Softwarebausteine wie das BL Transfertool ihren Dienst.
Fintechs als Innovationsmotor für Finanzdienstleistungen
Mit den Fintechs hat vor einigen Jahren eine neue Art von Unternehmen den Markt von Dienstleistern betreten, der bislang den Banken vorbehalten war. Per innovativer Technologien bieten sie neue und vor allem komfortable Lösungen fürs Web an. Fintechs haben den etablierten Kreditinstituten gegenüber einen entscheidenden Vorteil: ihre enorme Agilität.Während sich neue Ideen für Finanzdienstleistungen in der Bankenwelt oft erst mühsam ihren Weg durch alle Instanzen kämpfen müssen, besteht das Geschäftsmodell von Fintechs im Schmieden von Ideen und der schnellstmöglichen Umsetzung.
Qualität durch Standards in den Prozessen
Die Qualität der Lösungen hängt dabei von einer Reihe von Faktoren ab. Neben den obligatorischen innovativen Nutzungsschnittstellen in Form von Apps oder Portalen kommt es vor allem auf zuverlässige Prozesse im Backend an. Ein Großteil dieser Prozesse besteht aus der Kommunikation mit Kreditinstituten über Schnittstellen, sei es zur Übertragung von Zahlungsdateien oder zum Abruf von Kontoinformationen.
In Europa bestehen im Bereich des Corporate Banking mit den Standards für SEPA und EBICS beste Voraussetzungen, um technische Konzepte nach dem Baukastenprinzip in kürzester Zeit in die Realität umzusetzen.
Hierfür kommen jedoch nur Produkte in Frage, die sich in die Geschäftsprozesse der Dienstleister problemlos einbinden lassen. Eigenschaften wie Plattformunabhängigkeit oder Stabilität spielen dabei eine ebenso große Rolle wie flexible Nutzungsmöglichkeiten.
EBICS + Werkzeuge = BL Transfertool
Das für seine Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit bekannte BL Transfertool vom EBICS-Spezialisten Business-Logics aus Hilden hat sich als Basiskomponente bei national und international agierenden Fintechs durchgesetzt. Ursprünglich für den Einsatz im Unternehmen entwickelt bietet es genau die Funktionen, die auch für unabhängige Finanzdienstleister ausschlaggebend sind:
-extern gesteuertes Senden und Abholen von Dateien per EBICS
-Erstellung von SEPA-Zahlungsdateien
-Kontoauszugskonvertierungen
-Splitten von Kontoauszügen
Das BL Transfertool leistet bei zahlreichen Fintechs seit mehreren Jahren seinen Dienst und sorgt für zuverlässige Abläufe im Zusammenspiel mit allen EBICS-Banken.
Verfügbarkeit
Die Software wird direkt vom Hersteller vertrieben und steht auf Anfrage als Demoversion für alle Interessenten kostenfrei zur Verfügung.

Posted by on 27. Oktober 2016. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis