Startseite » Business & Software » CMS » Add-on für datenschutzkonforme Facebook-Feeds

Add-on für datenschutzkonforme Facebook-Feeds

Gemeinsam mit der internet + Design GmbH & Co. KG aus Weimar stellt die pirobase imperia GmbH ab sofort ein neuentwickeltes Add-on für imperia CMS bereit, das aus einem speziellen Kundenprojekt heraus nun als standardisierte Lösung für alle imperia-Nutzer verfügbar ist. Mit dem neuen „facebook secure Widget“ lassen sich erstmals datenschutzkonforme Facebook-Feeds auf Websites von Behörden, kommunalen Verwaltungen und Städteportalen einbinden. „‚Das muss doch einfacher gehen‘, haben wir und unsere Kunden uns gedacht und mit unserem Entwicklerteam eine Lösung gefunden, die bisher einmalig sein dürfte. So wie alle unsere Software- und Kommunikationsprodukte: individuell, barrierefrei, userorientiert“, so Dirk Hildebrandt, CEO & Markenberater bei internet + Design GmbH & Co. KG. „Mit dem Launch des ‚facebook secure Widgets‛ reagieren wir nicht nur auf den Wunsch eines Kunden, sondern bieten erstmalig ein partner-driven Feature an. Dies stellt einen Meilenstein seit dem Livegang des Add-on-Marktplatzes dar. Unsere Kunden dürfen gespannt sein auf weitere Umfrage- und Analysetools, die im Laufe der kommenden Monate gemeinsam mit Partnern bereitgestellt werden und den Funktionsumfang unserer CMS-Lösungen stetig erweitern“, so Daniel Niehues, Director Product & Partner Management bei der pirobase imperia GmbH. Komponenten wie Posts und Veranstaltungen der Facebook-Seiten lassen sich nun ohne zeitliche Verzögerung und Mehraufwand für Redakteure auf Websites einbetten, da das Widget automatisch Veröffentlichungen übernimmt und die Seite laufend aktualisiert. Viele soziale Netzwerke bieten auch Widgets zur Integration von Posts auf den Homepages der Unternehmen an, allerdings gehen diese nicht konform mit den Datenschutzanforderungen und können somit ein Sicherheitsrisiko darstellen. Beim „facebook secure Widget“ geschehen Übertragungen von Nutzerdaten hingegen nur, wenn der Nutzer dies aktiv wünscht. Zudem ist das Add-on durch den Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit geprüft. Die pirobase imperia GmbH entwickelte das Add-on speziell für imperia CMS, was eine einfache Installation in das vorhandene CMS ohne zusätzlichen Programmieraufwand ermöglicht. Durch die von pirobase imperia und Ihren Partnern entwickelten Add-ons lässt sich die CMS-Kernfunktionalität erweitern und das System individuell gestalten. Denn Kunden können nach Bedarf einzelne Features für ihr vorhandenes CMS dazu kaufen.

Weitere Informationen unter www.pirobase-imperia.de und unter http://www.i-d.de/

Posted by on 28. Oktober 2016. Filed under CMS,Sicherheit,Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis