Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » KAPS Suite: Fallprüfung profitiert durch „intelligentes“ Modul

KAPS Suite: Fallprüfung profitiert durch „intelligentes“ Modul

Mit dem Modul Prüfscorer erweitert 3M Health Information Systems seine Rechnungsprüfungs-Software KAPS Suite um eine neue Funktionalität, von der Kostenträger profitieren können. Sie basiert auf ?intelligenten? Algorithmen, die 4K Analytics entwickelt hat und die im Rahmen einer strategischen Partnerschaft in die 3M Software-Plattform integriert werden.
Eine höhere Effizienz ist das Ziel aller Software-Pakete für die Fallprüfung bei Krankenkassen. Der Prüfscorer geht dabei einen neuen Weg: Seine 4K-Algorithmen unterstützen die Anwender durch die sogenannte synthetische Automatisierung. Das System ermittelt die Prüfwahrscheinlichkeit eines Falls nicht nur auf der Basis vorliegender Abrechnungs- und Prozess-Informationen, sondern es bezieht kontinuierlich Daten aus der Fallbearbeitung ein; es ist lernfähig.
Intuitiv und zeitsparend nutzbar
?Die Algorithmen von 4K Analytics ergänzen unsere Software-Plattform KAPS Suite bestens. Mit dem Modul Prüfscorer bekommen die Anwender ein intuitiv und zeitsparend nutzbares, ?intelligentes? Tool, das sie bei einer noch effizienteren Rechnungsprüfung unterstützt?, so Dr. Suat Akyol, Leiter des 3M Geschäftsbereichs Health Information Systems D-A-CH Region. Tim Hering, Mitgeschäftsführer der 4K Analytics GmbH sagt: ?Wir haben uns für diese strategische und exklusive Partnerschaft entschieden, weil wir durch die starke Präsenz von 3M HIS im Gesundheitsmarkt optimale Marktchancen für unsere Entwicklungen sehen, auch in Bereichen über die Fallprüfung hinaus.?
 

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit fast 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2015 einen Umsatz von 30,3 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter: www.3M.de, Twitter, Facebook und im 3M Newsroom
3M ist eine Marke der 3M Company.

Posted by on 2. November 2016. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis