Startseite » Allgemein » Nagarro und AWS bieten Fahrplan für Cloud-Migration

Nagarro und AWS bieten Fahrplan für Cloud-Migration

München, 3. November 2016 – Nagarro, ein auf Softwareentwicklung und Managed Services spezialisierter IT-Dienstleister, baut seine Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS) auch in Deutschland weiter aus und bietet dedizierte Beratung für Kunden im Enterprise-Segment.
Zunehmend denken Mittelständler und Konzernunternehmen über die Nutzung der AWS-Cloud auch für geschäftskritische Anwendungen in der Enterprise-IT nach. Das liegt zum einen darin begründet, dass sich bestehende Anwendungen – beispielweise zum Abfedern temporärer Lastspitzen – effizienter in der Cloud betreiben lassen und zum anderen, dass neue Services und Geschäftsmodelle im Enterprise-Umfeld besonders von der Cloud profitieren bzw. erst aus der Cloud heraus funktionieren können.
Nagarro ist globaler Amazon Consulting Partner und berät Enterprise-Kunden weltweit bei der Verlagerung geschäftskritischer Anwendungen in die AWS-Cloud. Auch in Deutschland ergänzt Nagarro nun das Serviceangebot von AWS um den wichtigen Aspekt der Beratung bei der Migration bestehender Anwendungen in die Cloud.

Cloud-Migration ist weit mehr als nur eine technische Herausforderung

Eine wesentliche Hürde bei der Nutzung von AWS liegt für Kunden in der Migration bestehender Anwendungen in die Cloud. Dabei spielen die Architektur einer Cloud-Anwendung und andere technische Aspekte eine große Rolle und erfordern insbesondere bei Enterprise-Anwendungen tiefe, technische Kenntnisse. Nach Erfahrung der Cloud-Experten von Nagarro, sollten die davorliegenden, vorbereitenden Aktivitäten, jedoch mindestens die gleiche Aufmerksamkeit erhalten. Nur so bleiben bei der Migration der geschäftskritischen Anwendungen unliebsame Überraschungen erspart.
Zu diesen vorbereitenden Fragestellungen gehören wirtschaftliche Aspekte ebenso, wie die Planung des rechtzeitigen Aufbaus von Know-how für die neue Plattform. Die bisher verwendeten Standardanwendungen oder Softwarekomponenten sind auf Kompatibilität mit der Cloud zu prüfen und ein Migrationskonzept für die Daten zu erstellen. Um Sicherheit für den Umstellungsprozess zu generieren, empfiehlt es sich, punktuell Proof of Concept (POC) für kritische Schritte durchzuführen. Auch ein dediziertes IT-Sicherheitskonzept für den Betrieb in der Cloud muss vor dem eigentlichen Migrationsprozess erstellt und geprüft werden.

Fundierte Beratung mit kompaktem Workshop-Modell

Diese Beispiele zeigen, dass die Migration bzw. Erstellung von Cloud-Anwendungen besonders auf Enterprise-Level ein vielschichtiges Unterfangen ist, das einer fundierten Planung und Vorbereitung bedarf. Nagarro bietet für diese Phase der Entscheidungsfindung und Planung ein spezielles Set an Workshops an. Mit diesem kompakten Beratungsformat kann schnell eine sichere Entscheidungsgrundlage geschaffen werden, welche Enterprise-Anwendungen wie und mit welchem Nutzen in die Cloud verlagert werden können. Damit profitieren Mittelständler und Enterprise-Kunden von Nagarros breiter Erfahrung für Cloud-Migration.
„Für die Migration von Enterprise-Anwendungen in die Cloud ist eine gründliche Vorbereitung der Schlüssel zum Erfolg“, sagte Damianos Soumelidis, Global Head of Cloud bei Nagarro. „Wir haben die Erfahrung aus vielen Cloud-Migrations-Projekten in unseren Workshops so gebündelt, dass Enterprise-Kunden schnell davon profitieren können. So können dann nicht nur fundierte Entscheidungen getroffen, sondern auch alle vorbereitenden Maßnahmen mit unseren Best-Practice-Konzepten geplant werden.“

AWS Pop-up Loft und Innovation Lab in München

Eine Möglichkeit zum Kennenlernen bietet das AWS Pop-up Loft und Innovation Lab in München. Nagarro wurde von Amazon eingeladen, im Rahmen dieser Eventreihe über seine Erfahrungen bei der Migration in die Cloud zu berichten. Das AWS Pop-up Loft und Innovation Lab in München ist vom 25.10. bis 25.11.2016 geöffnet und bietet mit seinem innovativen Ambiente eine hervorragende Plattform zum Austausch zwischen Cloud-Experten und Anwendern.
Am 8.11., um 16 Uhr, wird Nagarro mit einer Training Session zur Cloud-Migration zum Programm beitragen. Unter dem Titel „Technologie ist einer von vielen Aspekten – auf was man bei Cloud-Migrationen achten muss“ teilt Damianos Soumelidis Erfahrungen aus der Migration zahlreicher geschäftskritischer Anwendungen in die Cloud.

Mehr Informationen zu den Beratungsleistungen zur Cloud-Migration sind hier zusammengestellt:
http://www.nagarro.com/de/de/services/cloud-services
Nähere Informationen zum AWS Pop-up Loft und dem Vortrag von Nagarro finden Interessenten hier:
http://insights.nagarro.com/nagarro-for-aws

Posted by on 3. November 2016. Filed under Allgemein,Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis