Startseite » Allgemein » M-Files einziger “Visionary”-Anbieter in Gartners Magic Quadrant 2016 for Enterprise Content Management

M-Files einziger “Visionary”-Anbieter in Gartners Magic Quadrant 2016 for Enterprise Content Management

Dallas (USA) / Ratingen (D), 3.11.2016. – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen drastisch verbessern, gibt bekannt, dass das Unternehmen als einziger Anbieter in den Visionaries-Quadranten des Gartner Magic Quadrant for Enterprise Content Management 20161 aufgenommen wurde.

“Die Dynamiken des globalen ECM-Marktes ändern sich derzeit. In der Praxis entwickelt sich ECM zu einem strategischen Framework für Dienstleistungen, die spezifische Use Cases und Zielgruppen ansprechen”, heißt es in Gartners unabhängigen und jährlichen Report zum ECM-Markt. “Gartner hat auf diese Dynamiken reagiert, indem die Definition von ECM dahingehend präzisiert wurde, dass der Fokus auf einem flexibleren Ansatz liegt. Außerdem wurden die Kriterien, ob sich ein Anbieter für die Aufnahme in den Magic Quadrant qualifiziert, verschärft.”*
In dem Bericht heißt es weiter: “2015 ist der ECM-Markt währungsbereinigt um 9,4 Prozent auf einen weltweiten Gesamtumsatz von 5,9 Mrd. US Dollar gestiegen. 2014 lag die Wachstumsrate bei 6,2 Prozent und der Gesamtumsatz bei 5,4 Mrd. US Dollar.”*

“M-Files verfolgt einen vollkommen neuen, modernen Ansatz für das Management von Informationen, der sich auf den Kontext fokussiert und darauf, –was– die Information ist statt darauf, –wo– sie abgelegt ist”, sagt Greg Milliken, Vice President of Marketing bei M-Files. “Das ist ein ganz neuer Weg, Informationen zu organisieren, zu verarbeiten, zu sichern, aufzubewahren und über sie zu verfügen. Dieser Weg passt hervorragend zu Gartners präzisierter Definition von ECM. Es geht nicht nur um Cloud oder Mobile, obwohl das natürlich auch dazugehört, sondern es geht darum, schnell die Information zu finden, die für die aktuelle Aufgabe am relevantesten ist. Und weil das innerhalb eines Unternehmens stark variiert und sich im Laufe der Zeit ändert, passt die Information nicht in eine statische Top-Down-Hierarchie und Ordnerstruktur, sondern ist hoch dynamisch und personalisiert. Das steht für einen fundamentalen Wechsel, der Informationssilos und -grenzen zugunsten von Produktivität und Anwenderakzeptanz aufhebt. Wir glauben, dass es kein Zufall ist, dass wir als einziger Anbieter von Gartner im Visionaries-Quadranten gelistet wurden, gerade als sie die Definition von ECM erweitert haben, um genau diese Attribute ganz besonders zu betonen.”

M-Files konnte im Jahr 2015 ein äußerst starkes Wachstum verzeichnen, das bei weitem das der Branche im Allgemeinen übertrifft und auch das anderer prominenter ECM- und EIM-Anbieter. Für das Jahr 2016 und darüber hinaus sieht das Unternehmen einer ähnlich guten Wachstumsrate entgegen. Eine starke Nachfrage nach Cloud-basierten Lösungen hat zu einem deutlichen Anstieg um 56 Prozent beim SaaS-Umsatz im Jahresverlauf geführt. Das Vertriebsnetz des Unternehmens ist ebenfalls stark gewachsen: Es umfasst derzeit annähernd 500 Partner in mehr als 100 Ländern weltweit. Das deutliche Umsatzwachstum von M-Files in den drei geographischen Hauptregionen USA, Europa und Asien ist ebenfalls ein Zeichen für diesen globalen Trend.

* Quelle der Gartner-Zitate: Gartner “Magic Quadrant for Enterprise Content Management”, Karen A. Hobert, Joe Mariano, Gavin Tay, erschienen 31.10.2016

Der 2016 Gartner Magic Quadrant für Enterprise Content Management (ECM) ist hier zu finden:
https://www.gartner.com/doc/3496817

Auf der M-Files-Website finden Interessenten auch eine Guided Tour zum einzigen Visionary-Produkt:
https://www.m-files.com/de/tour

Über den Magic Quadrant
Gartner unterstützt kein Produkt, keinen Anbieter oder Service, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt werden und rät den Nutzern der Technologien nicht dazu, nur die Anbieter mit dem höchsten Rating oder anderen Kennzeichnungen auszuwählen. Die Forschungspublikationen von Gartner setzen sich aus den Meinungen von Gartners Forschungseinrichtung zusammen und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen interpretiert werden. Gartner lehnt jegliche Gewährleistungen explizit oder implizit in Bezug auf den Forschungsbericht ab, inklusive jeglicher Garantien bezüglich der Marktfähigkeit oder Geeignetheit für einen bestimmten Zweck.

Posted by on 3. November 2016. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis