Startseite » Business & Software » New Media & Software » Bewerbung für Thomas-Krenn-Award startet ab sofort

Bewerbung für Thomas-Krenn-Award startet ab sofort

Der Thomas-Krenn-Award geht in die nächste Runde: Bereits zum siebten Mal dürfen sich die aussichtsreichsten Open Source Projekte des Jahres über Hardware-Gutscheine im Wert von insgesamt 6.500 Euro freuen. Der Bewerbungszeitraum für die Auszeichnung startet ab sofort und läuft bis Ende Februar 2017. Die drei Gewinnerteams, die von einer unabhängigen Jury ermittelt werden, werden auf den Chemnitzer Linux Tagen am 10./11. März 2017 ausgezeichnet.
Die fünfköpfige Jury setzt sich aus unabhängigen Experten aus dem Open Source Bereich zusammen: Bernd Erk, Managing Director NETWAYS GmbH, Peter H. Ganten, Geschäftsführer der Univention GmbH und Vorstandsvorsitzender der Open Source Business Alliance e.V., Ralph Sontag, Mitorganisator der Chemnitzer Linux-Tage, Ingo Wichmann, Geschäftsführer und fachlicher Leiter des Linuxhotel und Lenz Grimmer, Team Lead für openATTIC bei it-novum. In die Bewertung der Jurymitglieder fließen diverse Kriterien wie etwa die Größe des Projekts, die Relevanz sowie die Qualität der technischen Umsetzung und die Nachhaltigkeit der Entwicklung ein.
?Die Thomas-Krenn.AG hat das Potenzial, das hinter Open Source Technologien steckt, schon früh erkannt. Ich freue mich, dass ich als Jurymitglied von Anfang an dabei sein durfte und den besten Teams dank dem Thomas-Krenn-Award die Chance geben kann, ihr Projekt noch weiter voranzutreiben. ?, so Jurymitglied Peter Ganten, Gründer und Geschäftsführer der Univention GmbH.
Bereits seit ihrer Gründung ist die Thomas-Krenn.AG eng mit der Open Source Community verbunden. Die Techniker des Server-Herstellers geben ihr Wissen kostenlos in Portalen wie dem Thomas-Krenn-Wiki, dem Blog TKmag oder bei kostenlosen Webinaren weiter und entwickeln auch selbst Open Source Software wie TKmon oder TKperf.
Teams, die sich für den Award bewerben wollen, können die Teilnahmebedingungen der Website des Serverherstellers entnehmen und ihr Projekt noch bis zum 28. Februar 2017 einreichen.

Die Thomas-Krenn.AG ist ein führender Hersteller individueller Server- und Storage-Systeme sowie Anbieter von Lösungen rund um das Rechenzentrum. Zu den mehr als 15.000 Kunden aus ganz Europa gehören Großkonzerne, öffentliche Verwaltung, IT-Dienstleister, Bildungseinrichtungen sowie eine Vielzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen. Der Onlineshop der Thomas-Krenn.AG bietet Kunden eine europaweit einzigartige Möglichkeit, in kürzester Zeit maßgeschneiderte Server mit geprüften Komponenten zu konfigurieren und bereits am nächsten Tag zu installieren. Das Unternehmen produziert mit derzeit 150 Mitarbeitern alle Server in Deutschland am Standort Freyung. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 weist die Thomas-Krenn.AG ein stetiges Wachstum aus eigener Kraft auf.

Posted by on 4. November 2016. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis