Startseite » Internet » Online Shopping » Originelle & nachhaltige Werbegeschenke im Businessbereich

Originelle & nachhaltige Werbegeschenke im Businessbereich

Für nahezu alle Unternehmen ist eine gezielte Werbung bekanntermaßen ein bedeutsames Tool, um deren Bekanntheitsgrad zu erhöhen oder um Personen und Produkte einer großen Zielgruppe näherzubringen. Werbeartikel besitzen in diesem Zusammenhang eine zunehmende Relevanz im modernen Marketing. Eine Studie, die von der DIMA Marktforschung im Auftrag der Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft (GWW) in Auftrag gegeben wurde, belegt zweifelsfrei die Vorteile und die Wirksamkeit von Werbegeschenken.

 

Die beliebtesten Werbegeschenke

Die Möglichkeiten, die Werbeartikel optimal einzusetzen, sind unterschiedlich und vielfältig zugleich. Von essentieller Bedeutung ist es jedoch in jedem Fall, dass die richtige Zielgruppe angesprochen wird, um die entsprechende Aufmerksamkeit zu erzielen. Auch die Kategorien der Gifts sind umfangreich. Wie in einem Online Artikel auf i-magazine nachzulesen ist, ist aktuell folgende Beliebtheitsskala ermittelt worden:

 

Kugelschreiber, Bleistifte 75%
Notizblöcke, Haftnotizen 42%
Kalender (Wand, Taschen, etc.) 38%
Feuerzeuge 27%
Werkzeuge (exemplarisch Zollstöcke) 23%
Textilien 22%
USB Sticks 19%

 

Daneben gibt es noch weitere bedruckbare Werbeträger, wie Taschen oder Tassen. Etablierte und führende Anbieter bieten dem User individuelle gestaltbare Produkte mittels eines Online Konfigurators, wie auf  reidinger.de ausprobierbar.

 

Die Büroalltagsgegenstände finden auch in Zeiten des Internets und neuster Technik bei der Ausübung von beruflichen Tätigkeiten, wie Brainstorming, immer noch Verwendung. Denn schnell sind Notizen und Fakten auf einem Blatt Papier niedergeschrieben und sind somit wertwolle Gedankenstützen, die die Entscheidungsfindung erleichtern.

 

Die Wirksamkeit von Werbeartikeln

Zufriedene Kunden bleiben treue Kunden. Daher sollte die hohe Wirkungsweise von Werbeartikeln bekannt sein und genutzt werden. Die Geschenke werden insbesondere zur

  • Neukundengewinnung
  • Erhaltung von Bestandskunden
  • Steigerung des Bekanntheitsgrads von Unternehmen, Produkten und Personen
  • Verbesserung der Produktionsleistung
  • Imageverbesserung

überreicht. Dabei sollten seitens der Unternehmen jedoch entscheidende Kriterien beachtet werden, die bei den Kunden tatsächlich die optimale Wirksamkeit erzielen. Das Werbegeschenk sollte in jedem Fall zum eigenen Unternehmen oder der Branche passen. Atypische Produkte sind daher ausnahmslos nicht zur Verteilung geeignet. Zudem kommt der Qualität der Werbeartikel eine immense Bedeutung zu, denn Kunden legen darauf einen ganz besonderen Wert. Sie assoziieren den hochwertigen Werbeartikel in der Regel immer mit einer positiven Kundenorientierung und dem  Qualitätsbewusstsein des Unternehmens.

Zerreißt jedoch der Textilstoff nach einmaligem Waschen oder der Kugelschreiber fällt auseinander schon nach kurzer Zeit in seine Einzelteile, so wird dieses Versagen nicht dem Hersteller, sondern dem werbenden Unternehmen zugeschrieben. Daher sollte niemals aus Kostengründen die Qualität herabgesetzt werden, denn schlechte Qualität wirkt sich in den meisten Fällen negativ auf das Firmenimage aus.

Doch trotz der im Grunde nicht zu stellenden Kostenfrage, stellen Werbeschenke im Vergleich zu anderen Werbemaßnahmen eine echte, günstige Alternative dar.

Die Wirkung wird zudem noch verstärkt, wenn Kunden den Artikel in der Form verwenden, als hätten sie diesen selbst erworben, um ihn permanent zu nutzen.

 

Aus der Sicht der Kunden (auch von potentiellen) werden das Vertrauen und die Kundenzufriedenheit in das Unternehmen gestärkt, sofern entscheidende Faktoren vorliegen. Hier werden insbesondere

  • Ein dezenter und zugleich doch einprägender Werbeaufdruck (Logo, Schriftzug, etc.)
  • Ein hohes Maß an Qualität
  • Individualität und Innovation
  • Originalität
  • Leichtes Handling
  • Praktischer Nutzen
  • Funktionalität

bevorzugt positiv bewertet.

 

Nachhaltige Wirkung

Die Wirkung von Werbegeschenken ist laut Studien besonders nachhaltig. Mehr als 50% der Beschenkten nutzen die Artikel zumindest ein Jahr, rund 20% sogar über zwei Jahre. Legt man zugrunde, dass statistisch betrachtet 67 Millionen Menschen einen Werbeartikel besitzen, so ist dieses äußerst reichweitenstark.

Der überwiegende Teil (93%) nutzt diesen dauerhaft, denn somit werden 80% der Bevölkerung erreicht. Damit liegen die Geschenke deutlich vor Fernsehen, Radio, Plakaten oder den Printmedien. Dieses erzeugt naturgemäß einen hohen Erinnerungswert an den Namen der werbenden Unternehmen oder an deren Marken. Die Werbebotschaft von individuellen Produkten ist also ständig präsent. Dieses führt letztlich nicht nur dazu, dass sich die beschenkten Kunden vielfach an die werbende Firma erinnern, sondern dass zudem auch entsprechende Empfehlungen an andere ausgesprochen werden.

Posted by on 7. November 2016. Filed under Online Shopping. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis