Startseite » Internet » gofeminin und blogfoster schließen Technologiepartnerschaft für Blog- und Influencermarketing

gofeminin und blogfoster schließen Technologiepartnerschaft für Blog- und Influencermarketing

November 2016 – gofeminin kooperiert mit dem
Berliner Technologieunternehmen blogfoster. Damit arbeiten zwei
starke Partner zusammen: Das reichweitenstärkste Online-Frauenmagazin
Deutschlands mit dem marktführenden Anbieter für Blogmarketing.

Ziel der Partnerschaft ist für gofeminin die Stärkung und
Professionalisierung des Bloggernetzwerks „gofeminin Blogger Club“,
welches Anfang 2016 ins Leben gerufen wurde. Mit dem gofeminin
Blogger Club will gofeminin Markenbotschafter gewinnen und dabei
Unternehmen mit den richtigen Bloggern zusammenbringen. Bereits in
der Startphase kam das gofeminin Bloggernetzwerk bei Bloggerinnen und
Kunden sehr gut an.

Die Kooperation mit blogfoster soll nun dazu führen, eine höhere
Effizienz bei der Abwicklung und dem Reporting der Influencer
Kampagnen zu gewährleisten und damit Werbekunden einen noch besseren
Service zu bieten. Die blogfoster Insights Technologie liefert dabei
wertvolle Trackingdaten, die dabei helfen Bloggerkampagnen effizient
zu platzieren.

Jan Homann, Gründer und Geschäftsführer von blogfoster begrüßt die
Zusammenarbeit: „Wir freuen uns, dass gofeminin, als Teil des
weltweit führenden Digital-Publishers für Frauen aufeminin, auf
blogfoster als starken Technologiepartner für Blog- und
Influencermarketing setzt. Mit Hilfe von gofeminin können wir unser
Werbekundenpotenzial um starke Marken im Frauenbereich erweitern.“

Die umfangreiche Expertise von blogfoster bei der
Prozessabwicklung von Bloggerkampagnen war für gofeminin ein
wichtiger Grund für die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns, dass wir
jetzt blogfoster als Partner gewonnen haben. Mit Hilfe des
marktführenden Technologieunternehmens können wir so unser
Produktportfolio im Bereich Blogger Relations ausbauen, unsere
Prozesse optimieren und auch Bloggern eine größere Bandbreite an
Kooperationsmöglichkeiten anbieten“, so Marc Flamme, Geschäftsführer
der gofeminin.de GmbH.

Da blogfoster seine Blogmarketing Technologie gerade konsequent
auf weitere Influencer – Kanäle ausrollt, sollen in diese
Partnerschaft zeitnah weitere Leistungen im Bereich
Influencermarketing aufgenommen werden.

Über blogfoster:

blogfoster (www.blogfoster.com) ist ein Technologieunternehmen,
das über eine benutzerfreundliche Softwarelösung Werbekunden, Blogger
und Influencer zusammenbringt. blogfoster ist Markführer im
deutschsprachigen Raum für Blogmarketing. Ab Ende des Jahres wird
blogfoster seine Technologie für skalierbares Blogmarketing auf
weitere Influencer Channels ausrollen. Werbekunden erreichen mit
blogfoster über Content-Beiträge oder das Format der Influencer-Ads
ihre Zielgruppe in einem passgenau zugeschnittenen Umfeld. Blogger
und Influencer können durch die kostenlose blogfoster-Software mit
ihren Blogs und sozialen Kanälen unkompliziert Geld verdienen. Die
Software erlaubt es ihnen, aus verschiedenen Kampagnen und Branchen
die zu ihrem Blog passenden Werbemittel auszuwählen. Zudem bietet das
Unternehmen Bloggern über blogfoster Insights detaillierte und
übersichtlich aufbereitete Einblicke in die Performance ihres Blogs.
Auf Grundlage der gewonnenen Daten erhalten Werbekunden mit
blogfoster Insights eine detaillierte Auswertung ihrer Kampagnen
anhand objektiver Kriterien und KPIs. Durch die blogfoster
Technologie wird Influencer Marketing für Unternehmen zu einem
skalierbaren Online-Marketing-Kanal.

In das 2013 von Jan Homann und Simon Staib gegründete Unternehmen
investierten die Axel Springer Plug and Play Accelerator GmbH, die
yabeo Capital GmbH die IBB Beteiligungsgesellschaft sowie Nils F.
Gläser.

Über gofeminin.de

Als Tochter der aufeminin.com S.A. (Paris) und Teil der Axel
Springer SE ist gofeminin.de das erfolgreiche Online-Magazin für
Frauen. 5,5 Millionen Unique User (AGOF digital facts 2016-05,
Einzelmonat Mai) besuchen gofeminin.de monatlich und finden hier auf
unterhaltsame und inspirierende Weise alle Themen, die Frauen
beschäftigen.

gofeminin ist dort, wo die weibliche Zielgruppe über ihre
Lieblingsthemen kommuniziert. Neben unserem Online-Forum mit einer
Community von über 1,7 Millionen Mitgliedern und der erfolgreichen
Produkttestplattform liefert gofeminin seinen Usern unterhaltsame
Inhalte auf Facebook, Instagram, Pinterest, Snapchat und WhatsApp.
Inhalte, die begeistern: Die Zahl der Fans steigt kontinuierlich. Bei
Pinterest wuchs die Zahl der Follower seit dem Start im Juni von 2015
auf 146.000 (11/2016). Die gofeminin Facebookseite verfolgen aktuell
265.000 Fans.

Pressekontakt:
Für gofeminin:

Paula Gabrych
presse@gofeminin.de
Tel.: +49 (0) 22 03 / 20 25-321
gofeminin.de GmbH
Stollwerckstraße 7a
51149 Köln

Für blogfoster:

Michaela Krause
ela@balloupr.com
Tel.: 030 / 24 63 07 19
Ballou PR
Linienstraße 42
10119 Berlin

Original-Content von: goFeminin.de GmbH, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 8. November 2016. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis