Startseite » Allgemein » Herkömmliche Rauchwarnmelder führen vermehrt zu Fehlalarmen

Herkömmliche Rauchwarnmelder führen vermehrt zu Fehlalarmen

Herkömmliche optische Rauchwarnmelder mit zu empfindlicher Ansprechschwelle lösen zunehmend Fehlalarme aus. Dies hat oft Kosten und Unannehmlichkeiten für Mieter, Vermieter und Hausverwaltung zur Folge. Die Rauchwarnmelder aus der P-Line Serie von FireAngel, Anbieter von Rauch-, Kohlenmonoxid- und Hitzewarnmeldern, sind mit der Thermoptek?-Technologie ausgestattet, die die Gefahr von Fehlalarmen deutlich verringert. Durch eine Kombination aus optischer Sensorik und thermischer Nachführung der Sonsorik sorgt die Thermoptek-Technologie für eine schnellere Reaktionszeit bei Schwelbränden und schnellen Brandverläufen und gleichzeitig für weniger Fehlalarme. Stiftung Warentest vergab für den FireAngel Rauchwarnmelder ST-630-DE die Bestnote (1,7) in der Kategorie ?Zuverlässigkeit?. Zum neuen Sortiment gehören der Einzelrauchwarnmelder ST-622-DE und der mit Funkschnittstelle ausgestattete ST-630-DE als ganzheitliche Profilösungen für den Brandschutz- und Elektrofachhandel sowie die Wohnungswirtschaft.
Rauchwarnmelder sind in vielen Fällen Lebensretter, aber sie sind auch Ursache für Fehlalarme. Und diese kommen immer häufiger vor. Staub, Wasserdämpfe, Kochschwaden, Insekten oder sonstige Umwelteinflüsse verschmutzen auf Dauer die Sensorik, was wiederum die Ansprechempfindlichkeit von optischen Rauchwarnmeldern beeinflusst. Hersteller und Verbraucher stehen vor einem Dilemma: Warnmelder mit einer unempfindlichen Ansprechschwelle sind zwar weniger anfällig für Fehlalarme, schlagen aber auch im Brandfall später Alarm. Geräte mit empfindlicher Ansprechschwelle können frühzeitig warnen, lösen aber schneller einen Fehlalarm aus. ?Die herkömmliche optische Sensortechnik stößt hier oft an ihre Grenzen?, sagt Jürgen Hövelmann, Generalimporteur von FireAngel in Deutschland. ?Für Mieter, Vermieter und Hausverwaltung ist ein Täuschungsalarm sehr ärgerlich, denn es entstehen häufig Kosten und Unannehmlichkeiten und die generelle Akzeptanz dieser Lebensretter geht verloren?.
Die Thermoptek-Technologie der P-Line Serie von FireAngel kann hier Abhilfe schaffen. Sie kombiniert die neuesten Entwicklungen in der optischen Sensortechnologie und zusätzlich wird mit Hilfe von zwei verbauten Sensoren der Temperaturverlauf permanent überwacht und ausgewertet. Dieses thermo-optische Detektionsverfahren hat sich bereits millionenfach bewährt und bietet eine schnellere Reaktionszeit bei langsamen Schwelbränden und schnellen Brandverläufen. Bei diesem Verfahren wird fortwährend die Raumtemperatur überwacht, wodurch das Ansprechvermögen deutlich erhöht wird. Das macht die FireAngel Rauchwarnmelder mit Thermoptek im Brandfall besonders zuverlässig. ?Gleichzeitig wird durch diese Technologie die Täuschungsalarmquote maßgeblich gesenkt?, erläutert Hövelmann.
Weitere Funktionen der P-Line Serie
Neben der Thermoptek-Technologie mit zwei zusätzlichen Thermosensoren verfügen die Rauchmelder der Q-Label zertifizierten P-Line über eine integrierte Langzeit-Lithium-Batterie von Panasonic, die das Gerät über die gesamte Laufzeit von 10 Jahren mit Energie versorgt. Ein Batteriewechsel ist daher nicht nötig. Außerdem sind die Rauchwarnmelder vollständig diagnosefähig: Wichtige Parameter wie Verschmutzungsgrad der Rauchkammer, Batteriespannung, Stromaufnahme und Kalibrierungseinstellungen können zu Diagnosezwecken cloudbasiert ausgelesen werden. ?Mit den Rauchwarnmeldern ST-622-DE und ST-630-DE der P-Line haben wir eine Profilösung für ganzheitlichen Brandschutz entwickelt?, sagt Hövelmann. ?Sie sind mit smarter, innovativer Spitzentechnologie ausgestattet und daher zuverlässiger und effizienter als die herkömmlichen optischen Rauchwarnmelder.?
Über FireAngel
Die Rauch-, Kohlenmonoxid- und Hitzewarnmelder von FireAngel werden in 19 europäischen Märkten vertrieben. Bis heute wurden bereits mehrere Millionen Sicherheitslösungen der Marke FireAngel in der Wohnungswirtschaft verkauft. Alle Rauchwarnmelder sind in Deutschland nach DIN EN 14604 zugelassen. FireAngel ist eine Marke von Sprue, Europas führendem Anbieter von Sicherheitsprodukten für den Heimgebrauch. Sprue hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Lösungen für den vorbeugenden Brand- und Kohlenmonoxidschutz spezialisiert.
Mit den Marken First Alert, BRK, AngelEye und FireAngel dominiert Sprue den europäischen Markt für sicherheitstechnische Lösungen. Zu den Produkten gehören unter anderem batterie- und netzbetriebene Rauchwarnmelder sowie Kohlenmonoxidwarnmelder auf höchstem Sicherheitsniveau, die zuverlässig und einfach zu installieren sind. Das Unternehmen hat weltweit nach DIN ISO 9001 zertifizierte Produktionsstätten und besitzt über 50 Patente und eingetragene Markenzeichen in Europa und den USA. Der Hauptsitz von Sprue befindet sich in Coventry, Großbritannien. In Deutschland werden die Produkte von FireAngel von dem Generalimporteur EPS Vertriebs GmbH vertrieben. Weitere Informationen finden Sie unter www.fireangel.de.com.
Über EPS Vertriebs GmbH
Seit 1980 ist das Unternehmen EPS im vorbeugenden Brandschutz tätig und widmet sich dem Vertrieb von qualitativ hochwertigen, sicherheitstechnischen Produkten für den privaten und gewerblichen Bereich. Als Spezialanbieter und sicherheitstechnischer Großhandel vertritt EPS namhafte Hersteller und Marken in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu den Produkten gehören unter anderem batterie- und netzbetriebene Rauchwarnmelder, Gas,- Kohlenmonoxid- und Thermowarnmelder sowie Lösungen im Bereich Einbruch-, Brandmelde- und Videotechnik. EPS ist Mitglied im Forum Brandrauchprävention in der vfdb (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.) und vertreibt seine Produkte über ein Netz aus mehreren Hundert Vertriebspartnern an Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weitere Informationen finden Sie unter www.eps-vertrieb.de.

Posted by on 9. November 2016. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis