Startseite » Allgemein » innovaphone und novalink gründen Technologiepartnerschaft

innovaphone und novalink gründen Technologiepartnerschaft

Das Schweizer Entwicklungs- und Dienstleistungsunternehmen novalink und die innovaphone AG, der Sindelfinger Spezialist für professionelle Unternehmenskommunikation, sind eine Technologiepartnerschaft eingegangen. Die beiden Unternehmen geben die Zertifizierung der Alarmierungs- und Gesprächslösungen von novalink an den innovaphone IP-Systemen bekannt. Damit lässt sich der Leistungsumfang der innovaphone PBX durch die novalink Alarmierungslösungen und Sicherheitsapplikationen erweitern.
Mit novaalert, novaconf, novatax und novamail bietet die in Frauenfeld in der Ostschweiz angesiedelte Firma novalink vielfältige Lösungen für ein nahtloses und intelligentes Informations-Management in jeder Firmeninfrastruktur an. Über novaalert beispielsweise können Alarm-, Störungs- oder Informationsmeldungen schnell und gezielt verarbeitet und über ein innovaphone VoIP-Gateway an die zuständigen Personen oder Gruppen vermittelt werden. Die Anbindung des Alarmservers erfolgt über das SIP- und das CDR-Protokoll. Mit der Zertifizierung garantieren die beiden Hersteller die nahtlose Kommunikation zwischen den Systemen. Christian Prednik, innovaphone Area Sales Manager CH, erklärt: ?Gerade bei sicherheitsrelevanten Anwendungen ist die nahtlose Kommunikation zwischen den verschiedenen Lösungen eminent wichtig. Nicht nur in Sachen Produktportfolio, sondern auch, was unsere Firmenphilosophie und unseren Schwerpunkt auf der Entwicklungsarbeit anbelangt, passen unsere Unternehmen sehr gut zusammen. Von der Partnerschaft mit novalink erwarten wir viele gemeinsame spannende Projekte.?
Robert Quast, novalink Leiter Verkauf, erklärt: ?Gemeinsam mit innovaphone ermöglichen wir einen Leistungsumfang, der weit über den eines Alarmservers hinausgeht. Alarming, Conferencing, mobileAPP, Billing sind nur einige Stichworte, mit denen novalink in Kombination mit innovaphone ab sofort ein kostengünstiges Komplettsystem anbieten kann.?

Seit ihrer Gründung im Jahr 1997 hat die innovaphone AG die Entwicklung der IP-Telefonie maßgeblich mit gestaltet. Unternehmerisches Denken und Entwicklungsarbeit sind von den Leitideen der Langfristigkeit, Werthaltigkeit, Solidität und Kontinuität geprägt. Bis heute ist das mittelständische Technologieunternehmen mit 90 Mitarbeitern zu 100% eigenfinanziert. Alle Produkte von innovaphone stammen aus der innovaphone Entwicklungsabteilung in Deutschland. Firmensitz ist Sindelfingen, weitere Firmenstandorte sind in Österreich sowie Italien. innovaphone bietet unter dem Namen „innovaphone PBX“ eine IP Telefonie und Unified Communications Komplettlösung, die für alle Unternehmensgrößen und Anforderungsprofile geeignet ist.
Ansprechpartner für die Medien
innovaphone AG Dagmar Geer (Vorstand Marketing & PR)
Dr. Petra Wanner-Meyer (Head of PR)
Böblinger Straße 76 D-71065 Sindelfingen Telefon +49 (0)7031.73009-0 Telefax +49 (0)7031.73009-99 E-Mail dgeer@innovaphone.com
pwanner-meyer@innovaphone.com
Internet www.innovaphone.com

Posted by on 9. November 2016. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis