Startseite » Business & Software » SaaS » Singular sichert sich 15 Millionen US-Dollar und eröffnet EMEA-Headquarter in Deutschland mit Julian Schroll als General Manager

Singular sichert sich 15 Millionen US-Dollar und eröffnet EMEA-Headquarter in Deutschland mit Julian Schroll als General Manager

San Francisco/Berlin, 10. November 2016 – Singular, die einzige Marketing-Analytics-Plattform, die Attribution, Cost Aggregation, Creative Reporting, Budget Management und Workflow-Automatisierung in nur einer Anwendung integriert, verkündet heute eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 15 Millionen US-Dollar. Die Kapitalgeber sind KDWC, Translink Capital, Telstra Ventures und General Catalyst. Mit Hilfe der neuen Investition wird Singular die Produktentwicklung und die Internationalisierung ausbauen. Im Zuge der Eröffnung einer Niederlassung in Berlin, erweitert Singular sein Führungsteam um den Branchenexperten Julian Schroll, der als General Manager den weiteren Geschäftsausbau in der EMEA-Region vorantreiben wird.

Die intelligente SaaS-Plattform von Singular unterstützt datenorientierte Werbetreibende und führt disparate Daten von jedem beliebigen Anbieter von Marketing-Einzellösungen zusammen, um ROI-bezogene Einblicke und verwertbare Marketingerkenntnisse zu bieten. „Die meisten digitalen Werbetreibenden sehen sich gezwungen, mehrere Anbieter und Einzellösungen zu nutzen, um gute Resultate zu erzielen. Von Ad-Netzwerken und Attribution-Anbietern bis hin zu CRM- und Business-Intelligence-Lösungen: alle generieren riesige Mengen an Daten“, so Gadi Eliashiv, CEO von Singular. „Mit der Marketing-Analytics-Plattform von Singular können diese verschiedenen Datensätze nun in einer Anwendung zusammengefasst und analysiert werden.”

Damit ist Singular nicht nur die leistungsstärkste Marketing-Analytics-Plattform für viele der weltweit am meisten genutzten mobilen Apps, sie ist auch die einzige Lösung auf dem Markt, die eine Schnittstelle mit jeder digitalen Marketing-Einzellösung und jedem digitalen Werbenetzwerk herstellt, die Marketer heutzutage benötigen, um erfolgsorientiert arbeiten zu können. In nur einer Anwendung fügt die Plattform den gesamten Marketing-Funnel für Mobile- und Desktop-Marketer zusammen.

Bis heute hat Singular über sechs Milliarden App-Installationen für einige der weltweit führenden Unternehmen wie Lyft, Zynga, Match Group, Kabam, Twitter, SGN und Netmarble, sowie drei Milliarden US-Dollar in Mobile Ad Spends, analysiert.

„Singular hat für uns die komplexe Herausforderung der Zusammenführung und Analyse unserer Mobile- und Desktop-Marketingdaten gelöst“, sagt Ran Makavy, Vice President Growth Marketing Department des US-Fahrdienstvermittlers Lyft.

Mit der Series-A-Finanzierung in Höhe von 15 Millionen US-Dollar treibt Singular seine erfolgreiche Entwicklung und die Internationalisierung weiter voran. Der Innovationsstandort Berlin ist für Julian Schroll, General Manager EMEA, der zentrale Punkt, um die Geschäftsentwicklungen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, zu leiten. Darüber hinaus wird er das in Berlin ansässige Team aufbauen und zusätzliches Personal für die Bereiche Vertrieb und Customer Success Management rekrutieren.

„Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung und ein Teil des hervorragenden Teams von Singular zu sein. Gemeinsam wollen wir daran arbeiten, die Erfolgsgeschichte von Singular auch in der EMEA-Region weiter voranzutreiben, mit dem Ziel uns als verlässlichen und vertrauenswürdigen Partner für Werbetreibende zu positionieren, die ihre Marketingdaten erfolgreicher nutzen wollen”, kommentiert Julian Schroll.

Posted by on 10. November 2016. Filed under SaaS. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis