Startseite » Allgemein » Verborgenes Unternehmenswissen als Säule der digitalen Transformation

Verborgenes Unternehmenswissen als Säule der digitalen Transformation

In den Webinaren aufgezeigt wird, wie das Produkt Theum Unternehmen hilft, dokumentiertes Wissen blitzschnell und umfassend zu erschließen und damit Geschäftsprozesse zu beschleunigen und die Agilität zu steigern. Die aufwendige Suche nach der „Nadel im Dokumentenhaufen“ mit all ihren kostspieligen Begleiterscheinungen gehört mit Theum der Vergangenheit an.

Die meisten Wissensmanagement Systeme helfen Anwender zwar, Dokumente schnell zu finden – aber sie tun nichts – um aus diesen oftmals recht umfassenden Dokumenten und langen Trefferlisten die relevanten Informationen herauszufiltern und aus diversen Fundstellen zu einer Antwort oder einem Summary zusammenzufügen. Von den hohen Kosten dieser Art der überkommenen Informationsrecherche und den damit einhergehenden Compliance Risiken ist die Recherche nach Inhalten auf Dokumentenbasis mit dem Paradigma einer mobilen Arbeitswelt völlig unvereinbar: PDFs und andere Dokumente sind inkompatibel mit einer effizienten Nutzung auf Smartphones et.al.

Theum ermöglicht Unternehmen, all diese Probleme zu umgehen, indem es Wissen und nicht Dokumente ausliefert. Theum bewerkstelligt das, indem es die Inhalte vom Dokumenten (Richtlinien, SOPs, Rechtsvorschriften, Verfahrensanweisungen, Qualitätsmanagement Handbücher, On-Boarding Informationen, Wissensbewahrung bei Fluktuation, Marketing und Sales Informationen, Produktbeschreibungen ?) „absaugt“, in ihre kleinsten Elemente zerlegt, diese thematisch verknüppft und die resultierende Matrix als Themenindex für Informationsrecherchen nutzt. Zugleich werden die verarbeiteten Dokumentinhalte normalisiert – um eine einheitliche und auf allen Medien Nutzer-optimale Darstellung zu gewährleisten.

Die Matrix enthält damit das dokumentierte Wissen eines Unternehmens an zentraler Stelle und beantwortet Recherchen umfassend, präzise und blitzschnell.

In diesem Webinar wird anhand von Live Beispielen dargestellt, wie diese wirksame Technologie Unternehmen vom Produktivitätskiller der aufwendigen und oft ergebnislosen Recherche nach verborgenen Wissen in Unmengen von Dokumenten befreit. Die Webinare dauern jeweils 45 Minuten und finden zwischen 2. und 13. Dezember an 4 Terminen in deutscher Sprache statt.

Eine exzellente Möglichkeit zu entdecken, wie Theum als Software der nächsten Generation den Umgang mit Wissen ändert, die Fähigkeit zu dessen Nutzung revolutioniert und wie es Ihrer Organisation nachhaltig Wettbewerbsvorteile verschafft und sie fit für die Wissens-getriebenen Geschäftsprozesse der Zukunft macht.

Besuchen Sie https://www.theum.com/de/webinars/webinar-series-2016?source=pr für weitere Informationen zum Terminen und Inhalten und melden Sie sich jetzt an.

Posted by on 14. November 2016. Filed under Allgemein,Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis