Startseite » Allgemein » Hitachi Data Systems liefert erstes Objektspeicher-Portfolio mit Content Intelligence

Hitachi Data Systems liefert erstes Objektspeicher-Portfolio mit Content Intelligence

Hitachi Data Systems hat mit Hitachi Content Intelligence eine Ergänzung seines bewährten Hitachi Content Portfolios (HCP) vorgestellt, das so zum branchenweit einzigen Objektspeicher-Portfolio mit Such- und Analysefunktionen wird. Die neue Intelligence-Lösung rundet das HCP-Portfolio ab, das bereits ein nahtlos integriertes Cloud-File-Gateway und Funktionen zum unternehmensweiten Synchronisieren und Teilen von Daten bietet. Organisationen können ihre Daten damit noch besser strategisch managen. Über 1.700 Kunden haben HCP bereits als Schlüsselkomponente auf Ihrem Weg zur Digitalen Transformation eingeführt. Diese Kunden können mit Hitachi Content Intelligence Daten in relevante, geschäftliche Informationen umwandeln und diese zur richtigen Zeit an die richtigen Leute bringen.
Für Organisationen ist es heute schwierig, bei immer mehr Datenproduzenten und -silos relevante, wertvolle und sachliche Informationen zu erforschen und zu entdecken. Hitachi Content Intelligence adressiert diese Herausforderung. Durch die Aggregierung multi-strukturierter Daten ermöglicht Hitachi Content Intelligence, dass Erkenntnisse schneller zutage gefördert und Datenmanagement und -steuerung vollständiger werden. Unternehmen lernen, die Verteilung ihrer Daten auf Basis ihres geschäftlichen Wertes zu verstehen.
Mit Hitachi Content Intelligence können Organisationen:
Die Produktivität und Effizienz ihrer Mitarbeiter verbessern, indem sie einen standardisierten und konsistenten Suchprozess über die gesamte IT-Umgebung ermöglichen.
Allen Ebenen der Organisation ?out of the box? eine Self-Service-, intuitiv bedienbare Erfahrung bei der Datenerforschung verschaffen. Dazu zählen auch Support bei detaillierten Abfragen und Adhoc-Suchen in natürlicher Sprache.
Durch die automatische Extraktion, Klassifizierung, Anreicherung und Kategorisierung all ihrer Daten schneller zu neuen Erkenntnissen gelangen.
Das geschäftliche Risiko und die Belastung durch Daten, die nicht im Zugriff, ?dark? oder verloren sind, minimieren und gleichzeitig die operative Effektivität ihres Geschäftes verbessern.
Die bestehende Infrastruktur optimieren, indem sie selten abgerufene Daten identifizieren und deren Umzug auf eine kostengünstigere Speicherebene automatisieren.
?Für Unternehmen sind Daten heute ihr wichtigstes strategisches Asset. Die richtigen Leute mit den richtigen Daten rechtzeitig und sinnvoll zu verknüpfen, ist kritisch, um in ihrem Marktsegment relevant und wettbewerbsfähig zu bleiben?, so Scott Baker, Senior Director für Emerging Technologies bei Hitachi Data Systems, ?Mit Hitachi Content Intelligence können Kunden ihre Daten organisieren, umwandeln und sachliche Informationen zusammenfassen. Das ist für das Business von unschätzbarem Wert.?
 
 

Hitachi Data Systems, eine Tochtergesellschaft von Hitachi, Ltd., erstellt Lösungen zum Informationsmanagement und für Social Innovation. Unternehmen können damit erfolgreich agieren und der Gesellschaft dabei helfen, sicherer, gesünder und intelligenter zu werden (?Social Innovation?). Wir konzentrieren uns auf Big Data mit echtem Nutzwert – was wir als ?Internet der wesentlichen Dinge? bezeichnen. Unsere IT-Infrastruktur, Analyse-, Content- und Cloud-Lösungen und -Services bringen eine strategische Verwaltung und Analyse der weltweiten Datenbestände voran. Nur Hitachi Data Systems kombiniert die besten Informations- und Betriebstechnologien aus der ganzen Hitachi-Firmenfamilie. Unternehmen und Gesellschaften erhalten dadurch einzigartige Einblicke, um sich erfolgreich weiterentwickeln zu können. Besuchen Sie uns auf http://www.HDS.com/de.
Hitachi Ltd. Corporation
Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, beantwortet gesellschaftliche Herausforderungen mit innovativen Technologien. Im Geschäftsjahr 2015 (das am 31. März 2016 endete) betrug der konsolidierte Umsatz des Unternehmens insgesamt 10.034,3 Billionen Yen (88,7 Milliarden US-Dollar). Die Hitachi-Gruppe ist führend im Geschäftsfeld Social Innovation und beschäftigt weltweit rund 335.000 Mitarbeiter. Durch kreative Kooperation bietet Hitachi seinen Kunden Lösungen quer durch Branchen wie Energie, Industrie, Distribution, Wasser, Stadtentwicklung, Finanzen, den öffentlichen Sektor sowie das Gesundheitswesen. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.

Posted by on 17. November 2016. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis