Startseite » Allgemein » TechDivision realisiert Social Engagement Plattform für DYNAFIT

TechDivision realisiert Social Engagement Plattform für DYNAFIT

Das Team der TechDivision stand vor der Herausforderung, in einem Zeitfenster von lediglich dreieinhalb Monate eine interaktive Plattform für das Promoten von individuellen, bergsteiger-ischen Herausforderungen zu schaffen. Das Mountopia getaufte Projekt sollte es – vergleichbar mit einem sozialen Netzwerk – erlauben, dass Nutzer ihre Fortschritte auf dem Weg zu ihrem ganz persönlichen Alpin-Ziel „Mountopia“ dokumentieren, teilen und gegenseitig bewerten können. Durch einen chronologischen Verlauf kann so jeder Nutzer seine eigene, alpine Erfolgsgeschichte erzielen und der Community zugänglich machen.

Zusätzlich sollte die international ausgelegte Plattform spannende Stories vom Werdegang bekannter Top-Athleten aus dem Outdoor-Bereich bieten, sowie über eine halbjährliche Siegerehrung der eingereichten Mountopias weitere Anreize für die Nutzer bereitstellen. Die Top-Athleten promoten darüberhinaus Produkte von DYNAFIT, die Sie zum Erreichen des jeweiligen Mountopias genutzt haben. Durch die Einbindung dieser Produkte in die Stories erhält die Community zusätzlich hochwertige Produktempfehlungen von Top-Athleten, die diese Produkte intensiv nutzen – Content Commerce par excellence.

Dabei mussten die folgenden Anforderungen erfüllt werden:
? Implementierung einer hoch skalierbaren Community-Plattform und nahtlose Integration in den bestehenden Magento-Shop von DYNAFIT
? Bestmögliche Performance und jederzeitige Erweiterbarkeit sowie möglichst geringer Maintenance-Aufwand
? Aufbau einer häufig wiederkehrenden Community durch die Plattform
? Unterstützung eines internationalen Rollouts
? Integration bzw. Anbindung der bestehenden IT-Infrastruktur
? Straffer Zeitplan mit fixer Deadline aufgrund weit angelegter Marketingkampagnen

Diese Anforderungen wurden durch eine Individualentwicklung auf Basis des von Google unterstützten JavaScript MVC Frameworks AngularJS in Kombination mit der Full Stack JavaScript Plattform Meteor realisiert, für das Kadira als Performance Management Tool verwendet wird. Als zentraler Index kommt die Enterprise Technologie Elasticsearch zum Einsatz, die in Kombination mit Mongo DB die nötige Performance gewährleistet.
Bestmögliche SEO-Tauglichkeit wird durch einen Isomorphic Java Script Ansatz gewährleistet, über den die Inhalte parallel als fertiges HTML ausgeliefert werden und so problemlos von Suchmaschinen indiziert werden können.

„Mit dem Mountopia-Projekt konnten wir unsere technologische Leistungsfähigkeit und Kompetenz unter Beweis stellen und zeigen, was mit modernen Open Source Webtechnologien auch bei straffen Zeitvorgaben möglich ist“, so Stefan Willkommer, Geschäftsführer von TechDivision.

Sportbegeisterte, interessierte User können bzw. sollten sich schnellstmöglich unter www.mountopia.com anmelden und Ihr persönliches Mountopia in Angriff nehmen. Es winken attraktive Preise und die Motivation durch eine begeisterte Community.

Posted by on 22. November 2016. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis