Startseite » Internet » phoenix Runde: Angriff aus dem Netz – Wie bedroht sind wir? – Mittwoch, 30. November 2016, 22.15 Uhr

phoenix Runde: Angriff aus dem Netz – Wie bedroht sind wir? – Mittwoch, 30. November 2016, 22.15 Uhr

Bei fast einer Millionen Telekom-Kunden ging am
vergangenen Wochenende nichts mehr. Viele konnten weder telefonieren,
noch im Internet surfen oder fernsehen. Das Bundesamt für
IT-Sicherheit geht von einem weltweiten Cyberangriff aus und fordert
schärfere Sicherheitsstandards im Internet.

Das World Wide Web ist ein ideales Betätigungsfeld für Kriminelle:
Identitäten werden gefälscht, Adressen missbraucht, Kontodaten
kopiert, Wahlen manipuliert. Die Folgen eines digitalen Angriffes auf
zentrale Infrastruktureinrichtungen von Staaten wären verheerend.
Experten glauben, dass dies kein fernes Horrorszenario ist.

Wie groß ist die Gefahr von Cyber-Angriffen? Wie gut sind die
Systeme der deutschen Behörden gesichert? Wie kann jeder sich
persönlich schützen?

Anke Plättner diskutiert u. a. mit

– Lars Klingbeil, SPD, MdB
– Petra Sitte, DIE LINKE
– Daniel Domscheit-Berg, Informatiker, ehem. Sprecher der
Enthüllungsplattform WikiLeaks

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 29. November 2016. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis