Startseite » Allgemein » Betreuungsnetz für schwerkranke Kinder setzen auf Cloudlösung der BBL ? Kinder helfen Kindern

Betreuungsnetz für schwerkranke Kinder setzen auf Cloudlösung der BBL ? Kinder helfen Kindern

Netzwerk für Geschwisterkinder erhält 100.000? Spenden durch Radiosenderaufruf. LINK vom Sender:
Das Netzwerk für onkologische Fachberatung bietet Beratung und Betreuung für ehemals krebskranke Kinder und Jugendliche an.
Für die Terminvergabe und die Dokumentation der Klienten wurde klassische Büro-Software wie Word, Excel und Outlook genutzt, deren Daten lokal auf den Geräten der Mitarbeiter abgelegt wurden. Im Rahmen des Wachstums mit weiteren Standorten in Deutschland musste die Planung standortübergreifend erfolgen.
Die Beratungsteams nutzen mit PROJEKTA eine zentrale Datenbank für Kontakte, Termine und Beratungsgespräche. Verfügbarkeiten des Fachpersonals (Ärzte, Beratungsstellen, Kliniken, etc.) können in jeder Beratungsstelle in wenigen Minuten ermittelt werden.
Wissen über die zu betreuenden Patienten und über das zur Verfügung stehende Expertennetzwerk sind zentral verfügbar. Der Aufwand für die Organisation eines Klientengespräches wurde merklich reduziert und die Klienten bekommen wesentlich schneller einen Termin.
Die BBL-Software GmbH wurde 1988 in Paderborn gegründet. Ursprünglich war das Unternehmen ein reiner Entwicklungsdienstleister, spezialisierte sich in den Jahren auf die Vermarktung von Projektsoftware für Dienstleistungsunternehmen. Eines der Kernprodukte der BBL ist das Produkt PROJEKTA®. Die BBL-Software hat schon früh den Cloudmarkt mit forciert und Kunden für dieses Technologische gewinnen können.
Um zuverlässige Beratung, höchste Qualität der BBL Produkte sicherzustellen arbeitet die BBL-Software im Cloudumfeld mit Partnern wie Fujitsu, T-Systems und Netzwerken zusammen, die sowohl bundesweit als auch regional agieren.

Das Experten-Netzwerk Cloud Ecosystem e.V.
Der unabhängige Verband der deutschen Cloud-Wirtschaft und setzt sich aus namhaften und etablierten internationalen und deutschen SaaS-, PaaS- und IaaS-Anbietern zusammen.
Zum Angebot des Cloud Ecosystem zählen unter anderem die Zertifikate ?Trust in Cloud? für SaaS- und IaaS Lösungen. Lösungen können durch die Auszeichnungen objektiv miteinander verglichen werden und sind eine optimale Entscheidungshilfe für Unternehmen und Anwender.
Das Angebot der Cloud Ecosystem Platform German Businesscloud richtet sich speziell an Unternehmen, die über keine eigene, ressourcenstarke IT-Abteilung verfügen. Für sie vereinfacht die German Businesscloud Suche, Vergleich und Beschaffung von Cloud-Anwendungen, die im geschäftlichen Kontext eingesetzt werden sollen. Eine Aufgabe, die Stand heute wegen des schier unübersichtlichen Marktes kaum zu bewältigen ist.

Posted by on 3. Dezember 2016. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis