Startseite » Allgemein » LEARNTEC 2017: Die Zukunft des eLearnings ist personalisiert, modular und mobil

LEARNTEC 2017: Die Zukunft des eLearnings ist personalisiert, modular und mobil

Skillsoft und SumTotal zeigen auf der Leitmesse für digitale Bildung die neuesten Lösungen rund um eLearning, Talent Management und Career Mobility

München/Düsseldorf, 08 Dezember 2016 – Modernes Lernen sollte heutzutage personalisiert und speziell auf die Anwender zugeschnitten sein, um ihnen die Wahl zu lassen, was, wie und wann sie lernen möchten. Die Bereitstellung passender Inhalte zu den relevanten Themengebieten in den von den Lernenden bevorzugten Formaten hilft dabei, eine besondere Benutzererfahrung zu schaffen. Zudem sollte modernes Lernen in „kleine Häppchen“ unterteilbar und modular aufgebaut sein. Denn lange, unterbrechungsfreie Lernphasen sind in der heutigen Arbeitswelt selten umsetzbar. Die Bereitstellung kurzer Wissenseinheiten, die entweder alleine stehen oder die Komponenten größerer Lernprogramme bilden, bietet hier die Lösung. Außerdem sollte modernes Lernen so mobil sein wie seine Anwender und immer die auf die jeweilige Lernsituation passende Form der mobilen Wissensvermittlung anbieten. Die heutigen aktiven Arbeitnehmer können dank Videos sowie E- und Hörbüchern auch auf dem Weg zur Arbeit oder auf Geschäftsreisen, etc. lernen. eLearning-Spezialist Skillsoft sowie HR- und Talentmanagement-Experte SumTotal zeigen am gemeinsamen Messestand (Halle 1 – D11) vom 24. bis 26. Januar auf der LEARNTEC ihre neuen bzw. erweiterten Lösungen.

Daniel Venceslau, Leiter des Consulting-Teams bei Skillsoft, unterstreicht: „Der heutige intensive Wettbewerb in den Märkten erfordert Arbeitnehmer, die sehr viel schneller als früher Wissen erwerben und anwenden können. Die Ausgaben für Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Unternehmen haben sich auf jährlich 70 Milliarden US-Dollar in den USA und über 130 Milliarden US-Dollar weltweit erhöht. Um Mitarbeiter ansprechen und motivieren zu können, müssen die Schulungsinhalte individuell auf die Bedürfnisse jedes Lernenden abgestimmt sein und es ermöglichen, dass die Trainings bei Bedarf jederzeit und an jedem Ort durchgeführt und leicht in die tägliche Arbeitswelt eingebettet werden können.“

Skillsoft mit Preview auf die neue Lernplattform Percipio und das erweiterte Kursangebot:

Skillsoft bietet auf der Learntec 2017 erste Einblicke in seine neue Content Delivery und eLearning Cloud-Plattform Percipio. Der weltweite führende eLearning-Spezialist greift bei der Konzeption seiner neuen Plattform auf 20 Jahre Erfahrung im Bereich Wissensvermittlung zurück. Im Mittelpunkt steht die Erfahrung der Anwender: Eine personalisierte Homepage und spezielle Angebote für individuelle Bedürfnisse binden die Nutzer stärker ein und motivieren sie, sich zu informieren und weiterzubilden. Dazu füllt zunächst jeder Anwender ein Profil aus, das als Basis für die personalisierten Angebote dient und später durch fortlaufende Nutzungsvorlieben ergänzt wird. Eine neue Suchfunktion macht es besonders einfach für jeden Anwender bei Bedarf sofort die passenden Inhalte zu finden. Zu den für sie relevanten Themen erhalten Nutzer neben einer Übersicht an Kursangeboten auch Zusammenfassungen von Büchern und anderem Material. Aktuelle Neuigkeiten und Angebote ihrer persönlichen Watchlist können sie sich auch auf ihr Smartphone senden lassen, denn die neue Plattform ist natürlich auch von Mobilgeräten aus nutzbar.

Teamleiter und Administratoren erhalten über ihren Zugang einen guten Überblick über die Fortschritte ihrer Mitarbeiter und können ihrerseits passende Angebote vorschlagen. Außerdem können sie auf diese Weise Fortschritte mit Zielen in Bezug setzen sowie den Nutzen der Maßnahmen für die Organisation erfassen und an das Management weitergeben.

Neben der neuen Plattform stellt Skillsoft sein erweitertes Kursangebot vor, das alle nachgefragten Themenfelder in Bereichen wie Kommunikation, Produktivität, Beziehungsmanagement, Selbstorganisation, Marketing und Management & Learning abdeckt. So umfasst das Themenspektrum neben Schulungen zu Vertrieb, Marketing, Finanzen & Buchhaltung auch Inhalte zu Projekt-Management und Kundendienst sowie zu sozialer Verantwortung und Human Ressources.

SumTotal Talent Expansion Suite verbessert Onboarding und Career Mobility:

Das Schwesterunternehmen SumTotal präsentiert auf der Leitmesse die neuen Features und Erweiterungen seiner SumTotal Talent Expansion Suite. Dazu gehören unter anderem das neue Onboarding-Modul sowie neue Funktionen, mit denen Manager einen genaueren Überblick über die Fähigkeiten und Leistungen ihrer Teams erhalten. Dies ermöglicht Unternehmen Verbesserungen bei Geschäftskennzahlen, wie Umsatz, Kundenbindung und -zufriedenheit und fördert das Mitarbeiterengagement.

Das neue Modul SumTotal Onboarding bietet den Mitarbeitern Lernempfehlungen, Leistungs- und Entwicklungsaufgaben, bringt sie mit Mentoren und Kollegen mit ähnlichen Aufgaben in Kontakt und erstellt individuelle Strategiepläne. Die Lösungen verbinden wichtige Lerninhalte mit Talent- und HR-Prozessen. Dies fördert das Engagement und verringert den Zeitaufwand für das Erlernen wichtiger Fähigkeiten.

Die umfangreiche neue Version der SumTotal Talent Expansion Suite unterstützt die Manager bei ihrer erfolgreichen Arbeit sowie bei der Verbesserung der Team-Leistung. Zudem steigert sie durch berufliche Weiterentwicklung die Mitarbeiterbindung und verbessert die Anwendung neuer Lerninhalte im erweiterten Unternehmen.

Interessenten können unter folgendem Link kostenlose Eintrittskarten anfordern: http://learn.skillsoft.com/Mainland-FY17-Event-Learntec-2017_Registration-Tickets.html

Posted by on 8. Dezember 2016. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis