Startseite » Business & Software » New Media & Software » Forrester würdigt TIBCO im Insight Platform Report als „Strong Performer“

Forrester würdigt TIBCO im Insight Platform Report als „Strong Performer“

München, 09. Dezember 2016 – TIBCO Software Inc., ein weltweit führender Anbieter von Integrations-, API-Management- und Analysesoftware hat Grund zur Freude: Im Bericht des unabhängigen Marktforschungsinstituts für das vierte Quartal 2016, The Forrester Wave: Enterprise Insight Platform Suites, wurde das Unternehmen als „Strong Performer“ eingestuft. Forrester lobte TIBCO für sein „im Wettbewerbsvergleich ausgesprochen gutes Kunden-Rating, besonders in Bereichen wie Insight-Umsetzung, Analysetools und Runtime-Komponenten.“ Die Analysten sprachen außerdem eine eindeutige Empfehlung aus: Unternehmen, die auf der Suche nach einem Insight-System mit Echtzeit-Unterstützung sind, sollten sich für TIBCO entscheiden.

Laut Forrester „konzentriert sich TIBCO auf die Echtzeitumsetzung von Erkenntnissen, gekoppelt mit branchenführenden Streaming- und agilen BI-Komponenten. Die [TIBCO-]Plattform zeichnet sich durch eine tiefe Integration der visuellen, prädiktiven und Streaming-Analyse aus, die im kommenden Jahr noch besser werden dürfte. Dazu kommt, dass das quelloffene, schnelle Einblicke erlaubende Framework die Entwicklungszeit deutlich verkürzen kann. Auch die TIBCO OEM-Software für Attivio® genügt hinsichtlich Data Lake, Governance und Suchwerkzeugen allerhöchsten Ansprüchen.“

Die erst im November veröffentlichte TIBCO® Insight Platform hilft Unternehmen dabei, ihre analytischen Erkenntnisse in effektive Handlungen umzumünzen – ein nützliches Feature angesichts der zahllosen IoT-Geräte, die enorme Mengen an neuartigen Daten erzeugen. So lassen sich mit der Insight Platform z. B. Sensordaten von IoT-Geräten analysieren, um im Rahmen der prädiktiven Wartung bereits vorab Hinweise auf einen drohenden Systemausfall festzustellen. Auch Geo-Informationen von vernetzten Fahrzeugen können überwacht werden, um eine optimale Routenführung zu gewährleisten. Die Insight Platform verbindet visuelle, prädiktive und Streaming-Analysen zu einem in sich geschlossenen System. Unternehmen aller Art können davon profitieren, indem sie ihre Tools mit smarten Anwendungen koppeln, um Prozesse zu automatisieren und intelligente Entscheidungen zu treffen.

„Wir sind sehr stolz auf die Würdigung als –Strong Performer– im aktuellen Forrester-Bericht“, erklärt Thomas Been, Chief Marketing Officer von TIBCO. „Sie belohnt unser Engagement für eine umfassende Lösung, die unseren Kunden messbare Geschäftsvorteile bietet, indem sie ihnen die Vernetzung ihrer Anwendungen und eine erweiterte Intelligenz ermöglicht. Unsere Kunden sind und bleiben der Antriebsmotor für unsere Produktentwicklungen. Aus genau diesem Grund sind wir auch eines der ersten Unternehmen, das eine Enterprise Insight Platform auf den Markt gebracht hat.“

Für ihren Bericht analysierten die Forrester-Experten TIBCO Spotfire®, TIBCO StreamBase® und TIBCO® Enterprise Runtime for R (TERR); bei der Evaluierung wurden die drei Produkte gemeinsam als „Strong Performer“ ausgezeichnet. Mithilfe der TIBCO Spotfire-Funktionen für Data Wrangling, Visualisierung und prädiktive Modellierung erhalten die Anwender einzigartige Einblicke, auf deren Basis sie fundierte Geschäftsentscheidungen treffen können. Spotfire arbeitet eng mit StreamBase® zusammen, einer Plattform für die Erstellung und Bereitstellung von Anwendungen, mit denen sich Echtzeitdaten überwachen und in relevante Handlungen umsetzen lassen. Die in Spotfire® und StreamBase eingebettete TERR-Komponente bietet integrierte prädiktive Analysefunktionen auf Enterprise-Niveau. TIBCO-Kunden können so ihre Anwendungen mit der Open-Source-Programmiersprache R entwickeln, integrieren und auf einer Plattform bereitstellen, ohne eigenen Code schreiben zu müssen.

Der vollständige Bericht steht hier zum Download bereit: http://tibco.cm/2fUzIv9.

Ausführliche Informationen zur TIBCO Insight Platform und zur effizienten Analytics-Nutzung erhalten Sie beim TIBCO-Webinar am 12. Januar um 8:30 Uhr PT. Interessenten können sich hier anmelden: http://tibco.cm/2hb3vEZ

Posted by on 9. Dezember 2016. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis