Startseite » Computer & Technik » NEXCOM DNA 1520 ermöglicht flexible Servicebereitstellung für industrielle Netzwerk-Appliances

NEXCOM DNA 1520 ermöglicht flexible Servicebereitstellung für industrielle Netzwerk-Appliances

Die Netzwerkplattform NEXCOM DNA
1520 schließt die Hardwarelücke zu einer serviceorientierten
Netzwerkumgebung. DNA 1520 baut auf der Cavium OCTEON TX(TM) 64-Bit
ARM®-basierten SOC-Familie auf und zeichnet sich durch herausragende
Leistung, Bandbreite, Sicherheit und Robustheit aus.
Telekommunikationsunternehmen können damit eine große Vielfalt an
Netzwerkanwendungen unterstützen, darunter Netzwerk-, Sicherheits-
und Speicherservices in gängigen Netzwerkumgebungen für Kunden im
Industrie-, Transport- und Unternehmensbereich.

Foto – http://photos.prnasia.com/prnh/20161207/8521608015

„Die Nachfrage nach Netzwerkservices explodiert aufgrund immer
neuer IoT-Anwendungen in den verschiedensten Industriebranchen. Die
Nachfrage schwankt je nach Industrie, weshalb
Telekommunikationsunternehmen Geld und Service- bzw. Wartungsaufwand
sparen können, wenn sie ihre Netzwerkservices auf einer einheitlichen
Netzwerkplattform aufbauen. Eine solche Netzwerkplattform, die sich
für alle Netzwerkservices eignet, ist aber rar. Um diese Bedarfslücke
zu schließen, wurde DNA 1520 auf Basis der Cavium OCTEON TX SOCs mit
Leistungsmerkmalen ausgestattet, die 10-Gigabit-Ethernet-Verbindungen
unterstützen, während es gleichzeitig eine flexible Konfiguration und
industrietaugliche Zuverlässigkeit bietet. So ist eine Anpassung an
anwendungsspezifische Anforderungen möglich wie beispielsweise bei
industriellen Firewalls und VPN, IDS und IPS, SDN-Infrastruktur, vCPE
und NAS“, sagte Hadwin Liu, Chief Architect der NEXCOM Network and
Communication Solutions Business Group.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit NEXCOM bei der
Bereitstellung der DNA 1520 Plattform. Die Cavium OCTEON TX 64-Bit
Quadcore ARM SOC-Familie wurde von Grund auf für robuste,
unternehmenstaugliche Netzwerk-, Sicherheits- und Speicheranwendungen
entwickelt. Mit ihrem hohen Durchsatz auf der Datenebene,
funktionsreichen Software-Ökosystem und ihren
Virtualisierungsfunktionen der Serverklasse ermöglicht sie die
dynamische Unterstützung verschiedener Netzwerkanwendungen in der
schnell wachsenden industriellen IoT-Netzwerkinfrastruktur durch die
DNA 1520 Plattform“, sagte Venkat Sundaresan, Director of Product
Line Marketing, Infrastructure Processor Group, Cavium, Inc.

DNA 1520 stützt sich auf die OCTEON TX CN80XX- und CN81XX-Familien
mit bis zu 64-Bit ARM v8.1 Kernen. DNA 1520 unterstützt 10
Gbit/s-Verbindungen, DMZ-Implementierung, LAN-Bypass sowie
Erweiterung der Wireless-, PoE-, I/O- und Speicherkapazität. DNA 1520
zeichnet sich durch einen großzügigen Temperaturbereich von -20 Grad
Celsius bis 70 Grad Celsius, duale Eingangsleistung mit Unterstützung
für 12-V- sowie 9- bis 36-V-Netzteile, ein lüfterloses Design und
vibrationssichere Anschlüsse aus.

DNA 1520 kann die industrielle Produktivität verbessern, indem es
industrielle Netzwerke vor unbefugtem Zugriff schützt. Es kann die
öffentliche Sicherheit erhöhen, indem es im Bereich der öffentlichen
Personenbeförderung Videoaufzeichnungen sichert. Und nicht zuletzt
kann es sich positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirken, indem es
Netzwerkservices in vCPE hostet, was eine dynamische
Serviceregulierung je nach Kundenbedarf ermöglicht.

Hauptfunktionen

– Cavium OCTEON TX ARM 64-Bit CN80xx und 81xx SOC-Familie mit 64-Bit
ARM v8.1 Kernen
– Integrierter DDR4 ECC-Speicher (1 ~ 4 GB)
– Integrierter SLC NAND Flash-Speicher (bis zu 2 GB)
– 802.3bz 10 Gbit/s-Verbindungen mit Rückwärtskompatibilität für
1/2,5/5 Gbit/s
– Unterstützung für One Pair Bypass-Funktion
– Unterstützung der Erweiterung für Wi-Fi/3G/LTE, 802.3at/802.3af
PoE, industrielles Management und Speicher
– Duale DC-Eingangsleistung: 9 V ~ 36 V DC oder 12 V DC

Informationen zu NEXCOM

NEXCOM wurde 1992 gegründet und bündelt seine Kompetenz in sechs
Geschäftsfeldern: IoT-Automatisierungslösungen, intelligente digitale
Sicherheit, Internet der Dinge, interaktive Signage-Plattform,
Mobile-Computing-Lösungen sowie Netzwerk- und Kommunikationslösungen.
NEXCOM betreut seine Kunden auf der ganzen Welt über seine
Niederlassungen in fünf wichtigen Industrieländern. Im Rahmen des
IoT-Megatrends erweitert NEXCOM sein Angebot durch Lösungen für
Anwendungen der Zukunft, einschließlich IoT, Roboter, vernetzte
Autos, Industrie 4.0 und industrielle Sicherheit. www.nexcom.com

Pressekontakt:

Liyin Lin
Marketing Director
Tel.: +886 2 8226 7786 ext. 2110
E-Mail: liyinlin@nexcom.com.tw

Original-Content von: Nexcom, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 12. Dezember 2016. Filed under Computer & Technik,Internet,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis