Startseite » Internet » Acquia kooperiert mit dem Drupal-Spezialisten basecom

Acquia kooperiert mit dem Drupal-Spezialisten basecom

München, 12. Dezember 2016 – Acquia, die Digital Experience Company, verstärkt die Zusammenarbeit mit der Osnabrücker IT-Agentur basecom und nimmt das Unternehmen in den Kreis seiner Partner auf.

Acquia und basecom haben einen Partnerschaftsvertrag über den Vertrieb und den Support der Acquia-Cloud-Plattform geschlossen. Unter dem Dach der NOZ MEDIEN, die unter anderem die Neue Osnabrücker Zeitung herausgeben, entwickelt der neue Acquia-Partner anspruchsvolle digitale Anwendungen und hat sich als kompetenter IT-Spezialist in der Verlagswelt etabliert. Daneben zählen Content Management, E-Commerce sowie individuelle App- und Webentwicklungen zum Leistungsspektrum von basecom. Als langjähriger Drupal-Spezialist besitzt das Unternehmen die Expertise, um auch sehr anspruchsvolle Drupal-Lösungen im Unternehmensumfeld zu implementieren. Der Full-Service-Dienstleister erstellt individuelle Komplettlösungen, ergänzt die Funktionalität bestehender Content-Management-Systeme um neue Funktionen, führt Migrationen durch und integriert vorhandene Lösungen in die Acquia-Plattform.

Durch die Partnerschaft profitiert basecom in vielerlei Hinsicht. So unterstützt Acquia den IT-Dienstleister bei seinen Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Aber auch technische Vorteile ergeben sich aus der Kooperation; basecom wird frühzeitig über neue Produkte und Trends informiert, erhält Zugriff auf das Partner-Portal und Vertriebs-Tools, kann an speziellen Trainingsprogrammen teilnehmen und erfährt bereits in der Presales-Phase umfassende technische Unterstützung von den Acquia-Experten.

Die Acquia-Plattform basiert auf dem Open-Source-Web-Content-Management-System Drupal und ermöglicht Unternehmen aller Branchen, personalisierte und kontextrelevante Erfahrungen über einen beliebigen digitalen Kanal an ihre Kunden auszuliefern. Die Acquia-Cloud-Plattform lässt sich bei Bedarf um die Lösungen Acquia Lift, Acquia Content Hub, Acquia Lightning und Acquia Cloud Site Factory nach dem Baukastenprinzip erweitern.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Acquia, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Web-Content-Management“, betont Manuel Wortmann, Geschäftsführer von basecom. „Als Acquias Partner erhalten wir Zugriff auf technischen Support und Tools, die uns im Bereich der Web- sowie CMS-Entwicklung zahlreiche Wettbewerbsvorteile bringen und uns helfen, neue Kundensegmente zu erschließen.“

„Das Partner-Programm nimmt einen hohen Stellenwert in unserer Geschäftsstrategie ein, da wir dadurch die Verbreitung von Drupal-Lösungen aktiv vorantreiben“, erklärt Michael Heuer, Country Manager – Central Europe (DACH) bei Acquia in München. „Damit Unternehmen in vollem Umfang von den Lösungen profitieren, sollten sie um den professionellen Support für die Acquia-Cloud-Plattform ergänzt werden. Genau hier kommen zertifizierte Partner wie basecom zum Zuge, da sie neben der nötigen Expertise auch auf den Support und das Wissen der Acquia-Experten zurückgreifen können.“

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de/acquia abgerufen werden.

Posted by on 12. Dezember 2016. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis