Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Doxis4 unterstützt mit Ungarisch jetzt 13 Amtssprachen

Doxis4 unterstützt mit Ungarisch jetzt 13 Amtssprachen

Als dreizehnte Amtssprache unterstützt die Doxis4 iECM-Suite ab sofort auch Ungarisch. Damit steht die Enterprise Content Management (ECM)- und Business Process Management (BPM)-Lösung von SER jetzt für weltweit 137 Länder zur Verfügung.
Die Amtssprache Ungarisch erweitert ab sofort das umfassende Sprachportfolio der Doxis4 iECM-Suite. Damit wird die SER-Lösung den hohen Anforderungen global agierender Unternehmen gerecht, die ECM- & BPM-Lösungen benötigen, deren Benutzeroberflächen sich in die jeweiligen Landessprachen lokalisieren lassen.
Mit Doxis4 haben europa- und weltweit vertretene Unternehmen mit geografisch verteilten Teams standortunabhängigen Zugriff auf benötigte Informationen und Geschäftsprozesse. Mitarbeiter können über Organisationseinheiten und Ländergrenzen hinweg in ihrer Sprache zusammenarbeiten ? jeweils angepasst an die lokalen Anforderungen und Arbeitsweisen.
Neben Ungarisch unterstützt die SER-Lösung die zwölf Amtssprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Chinesisch, Persisch und Arabisch. Somit ist die Doxis4 iECM-Suite in weltweit 137 der insgesamt 195 Länder umfassenden internationalen Staatengemeinschaft einsetzbar (nur UN-Mitgliedsstaaten, weitere geopolitische Einheiten wurden nicht gezählt).

SER ist größter europäischer Softwarehersteller* von Enterprise Content Management-Komplettlösungen rund um die Informationslogistik und den Digital Workspace. Mit über 550 Mitarbeitern in 15 Gesellschaften an 20 eigenen internationalen Standorten bietet SER seinen Kunden vor Ort persönliche Beratung, Betreuung sowie Implementierung und Wartung. Hinzu kommt ein Netzwerk von erfahrenen Partnern. Insgesamt zählen weltweit mehr als 2.000 Referenzen – darunter die Hälfte der DAX-30-Unternehmen – mit mehr als 1 Mio. Anwendern zu den Kunden der SER.
Seit 30 Jahren entwickelt SER Software „Made in Germany“ für Unternehmen jeder Branche sowie öffentliche Verwaltungen und internationale Organisationen. Die komplett serviceorientierte Doxis4 iECM-Suite ist ein technologischer Meilenstein und bietet flexible Möglichkeiten für jedes ECM-Szenario. Zum Lösungsangebot gehören elektronische Archivierung und Dokumentenmanagement, elektronische Akten und Business Process Management, die automatisierte Posteingangsverarbeitung und E-Mail-Archivierung. Weitere Informationen finden Sie im Internet: www.ser.de.
* SER ist als Nummer 1 der größte europäische ECM-Hersteller gemäß Umsatz, Rohertrag, Betriebsergebnis und Mitarbeiteranzahl nach den jeweils aktuell veröffentlichten Bilanzen.

Posted by on 12. Dezember 2016. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis