Startseite » Allgemein » Videoüberwachung im Jahr 2017

Videoüberwachung im Jahr 2017

Ab sofort greift der WLAN-DVR 634-2 “AMGoCam” auf einen Account eines sicheren und schnellen Servers in Deutschland zu.
Der große Vorteil ist eine bessere und stabilere Verbindung zum Videoserver als bei den üblichen Rekordern. Diese greifen zu ca. 95% auf einen Server in Honkong oder China zu, was zu langen Ladezeiten oder Abbrüchen der Verbindung führen kann. Bei uns werden Sie eine zuverlässige und schnelle Datenverbindung erleben. Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Datenschutz. Diesen können Sie in den meisten Fällen auf einem ausländischen Server nicht nachvollziehen und wissen nicht, was mit Ihren Daten dort passiert.
Auf unseren Server in Deutschland werden aus Datenschutzgründen keine Videos abgespeichert. Es gibt ausschließlich einen Account, über den auf die gespeicherten Videos des Rekorders mit Smartphone / Tablet zugegriffen werden kann.
Die Neuheiten im Detail:
? Keine Funk-Reichweitenprobleme mehr, denn die WLAN-Kameras sind nun mit internen Repeater (Funk-Signalweiterleitung) ausgestattet, dadurch verdoppelt sich die Funk-Reichweite.
? Video-Aufzeichnungen und Livebilder
Mit der deutschsprachigen App “AMGoCam” kann nun auch auf Rekorder-Aufzeichnungen zugegriffen werden. Die Apps anderer Anbieter bieten i.d.R. nur eine Liveansicht. Für iOS und Android.
? Server in Deutschland
Eines der größten Probleme der meisten Videoüberwachungen ist die Verwendung von Servern außerhalb von Deutschland. Das erzeugt oftmals Verbindungsprobleme und niemand weiss, wer auf die Videodaten Zugriff hat. Deshalb verwendet AMG eigene Server in Deutschland, datensicher und zuverlässig.
? völlig unsichtbares Infrarot-Licht
Fast alle Kameras verwenden für die Nachtsicht-Beleuchtung Infrarotlicht mit 850nm LEDs. Dadurch können die Kameras bereits aus größerer Distanz an den hellrot leuchtenden Punkten geortet werden. AMGoCam bietet auch Kameras mit völlig unsichtbarem IR-Licht auf der Basis von 940nm LEDs an.
? mehr sehen mit 960P Kameras
Die meisten Kameras werden mit einer 720P Auflösung angeboten, diese bieten nur eine eingeschränkte Sicht. Mit den 960P Kameras von AMGoCam sieht man bis zu 30% mehr.

Posted by on 13. Dezember 2016. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis