Startseite » Allgemein » Der neue connect Business-Tarifrechner: So sparen Unternehmen bei Handytarifen Zeit und Geld

Der neue connect Business-Tarifrechner: So sparen Unternehmen bei Handytarifen Zeit und Geld

Das weltweit einzige Vergleichsportal für Businesstarife
Redaktionskompetenz der connect lichtet Tarifdschungel für Unternehmen
Für alle Mitarbeiter die besten Mobilfunkverträge zu den günstigsten Konditionen zu finden, war bisher eine komplexe Aufgabe. Doch jetzt führt der Tarifrechner von connect in wenigen Schritten zu den passenden Angeboten – maßgeschneidert auf die Anforderungen eines Unternehmens. Dabei ist das System nicht nur schnell und einfach, sondern hilft bei den Handytarifen bis zu 50 Prozent zu sparen.
In vielen Branchen ist es für Unternehmen längst unerlässlich geworden, ganze Teams mit Mobilfunkgeräten auszustatten. Die Wahl eines geeigneten Smartphones oder Tablets fällt dank technisch hoher Mindeststandards bei allen Herstellern in allen Preisklassen meist recht leicht. Kompliziert gestaltet sich hingegen die Entscheidung für einen Handytarif. Welches Netz bietet die größtmögliche Abdeckung für Geschäftskunden mit bester Datenrate, Datenmenge und Zuverlässigkeit? Wer all dies gleich für mehrere SIM-Karten recherchieren will, muss unterschiedlichste Tarifmodelle mit oftmals abweichenden Begriffen für ähnliche Angebote vergleichen. Der connect Business-Tarifrechner macht Schluss mit dieser zeitraubenden Recherche!
Schneller zum besten Tarif: So funktioniert der Online-Helfer für Unternehmen
Unter http://spezial.connect.de/business-tarifrechner/ steht eine umfassende Handyvertragssuche bereit, die speziell für kleine und mittlere Unternehmen konzipiert wurde. Dafür werden sämtliche Konditionen und Angebote der drei großen Mobilfunkunternehmen Deutsche Telekom, Vodafone und O2 regelmäßig überprüft und in einer Datenbank erfasst, um per Klick nach den gewünschten Kriterien suchen zu können. ?Erstmals in Deutschland ist es gelungen eine Online-Lösung zu schaffen, die alle aktuellen Businesstarife mit mehr als einer SIM-Karte vergleicht. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal des connect Business-Tarifrechners stellt die Einbindung der connect Netztestdaten dar. Hierdurch ist es möglich, die Netzqualität für Sprache und Daten für alle Netzbetreiber auf Postleitzahlenebene darzustellen. Ein echter Mehrwert für alle Unternehmen?, so der Bereichsleiter für Operations & Digitale Medien, Hans Stübinger.
Schon fünf kleine Schritte führen zum Ziel
Anzahl der benötigten SIM-Karten festlegen. 2. Standort des Unternehmens bzw. Einsatzort der Mobilfunkgeräte angeben. 3. Smartphones oder reinen Vertrag auswählen. 4. Daten-, Minuten- und SMS-Bedarf einzelner SIM-Karten individuell anpassen. 5. Angebote berechnen lassen, individuellen Report anfordern und passenden Vertrag abschließen.
?Am Ende der Suchabfrage sehen Sie sofort und übersichtlich, was die konfigurierten Mobilfunkverträge bei welchem Anbieter kosten und können direkt ein Angebot oder ein Beratungsgespräch anfordern. Bequemer können Sie Ihr Unternehmen nicht fit für den Mobilfunk machen. Das finden Sie in dieser Form nur bei connect?, so Chefredakteur Dirk Waasen.

Der größte deutsche Technikverlag WEKA MEDIA PUBLISHING betreibt die redaktionellen, unabhängigen Portale connect.de und pc-magazin.de sowie die Special-Interest-Titel AUDIO, COLORFOTO, fotocommunity Magazin, PCgo, SCREENGUIDE, smartWoman, stereoplay und video. Die Marke connect ist die Testinstanz im Telekommunikationsbereich und wichtiger Ratgeber bei Kaufentscheidungen – von Verbrauchern und der Industrie gleichermaßen geschätzt.

Posted by on 15. Dezember 2016. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis