Startseite » Internet » Online Shopping » Inspirierend und hoch funktional: Online-Bestellservice für Fachhändler – realisiert von Shopmacher und Kommerz

Inspirierend und hoch funktional: Online-Bestellservice für Fachhändler – realisiert von Shopmacher und Kommerz

Gescher / Bielefeld / Essen, 15. Dezember 2016. Die Union Knopf Gruppe zählt zu den führenden Herstellern von Knöpfen, Kleidungsverschlüssen und Accessoires in Europa. Seit kurzem können die Kunden des Unternehmens im neuen Webshop für den Fachhandel schnell, einfach und sicher einkaufen. Der hoch funktionale B2B Auftritt besticht darüber hinaus durch ein hohes Maß an Inspiration und – passend zum Sortiment – viel Liebe zum Detail. Realisiert haben den Shop die eCommerce-Spezialisten Shopmacher aus Gescher und die eCommerce-UX-Experten von Kommerz mit Sitz in Essen gemeinsam mit dem Projekt-Team von Union Knopf.

Eine Welt ohne die Produkte von Union Knopf – kaum denkbar. Gegründet 1911 als Hersteller von Knöpfen mit eigener Manufaktur in Berlin, ist das Unternehmen mit Sitz in Bielefeld heute maßgeblich daran beteiligt, dass Millionen von Kleidungsstücken in aller Welt zusammenhalten. Und ganz nebenbei gut aussehen.

Denn inzwischen kommen aus dem Hause Union Knopf nicht nur Knöpfe, sondern auch Bänder und Bekleidungsverschlüsse aller Art, Applikationen und Accessoires, Nähzubehör, Reißverschluss-Zipper und sogar Zierbeschläge für Möbel. Der „Hidden Champion“ beliefert namhafte Modehersteller und viele tausend Einzelhändler weltweit. Sie können sich seit kurzem im B2B Online-Shop von Union Knopf inspirieren lassen – und natürlich rund um die Uhr ihre Bestellungen aufgeben.

Erklärtes Ziel: Hohe Funktionalität und reibungslose Prozesse

Entwickelt haben den Shop-Auftritt die eCommerce-Spezialisten Shopmacher gemeinsam mit Union Knopf. Die Umsetzung lag bei Shopmacher, für Konzeption, Design und User Experience (UX) zeichnet Kommerz verantwortlich.

Die zentralen Ziele:

-Der neue Webshop soll sich als Order-Plattform für den weltweiten Fachhandel und leistungsfähiges Vertriebstool etablieren. Entscheidende Voraussetzungen dafür sind beste Funktionalität, intuitive Bedienbarkeit und die reibungslose Einbindung in ausgefeilte Warenlogistik-Prozesse.

-Der Shop soll Fachhändler wie Endverbraucher inspirieren und die Marke Union Knopf positiv aufladen.

-Er soll den Außendienst des Unternehmens effektiv unterstützen.

-Vor allem im Ausland soll der neue eCommerce-Auftritt helfen, neue Kunden zu gewinnen.

Mächtiges Order-Tool für Fachhändler in 51 Ländern

Auf Basis dieser Kernziele haben Kommerz und die Shopmacher einen hoch funktionalen B2B Onlineshop realisiert. Durch die intelligente Verknüpfung mit den Prozessen im Hintergrund ist der Shop problemlos in der Lage, große Warenkörbe mit vielen unterschiedlichen Produkten abzubilden. So besteht eine Bestellung im Durchschnitt aus mehr als einem Dutzend verschiedener Einzelposten.

Diese Produkte werden an sehr viele unterschiedliche Zielkunden und Destinationen versandt. Schließlich dient der neue Shop als Bestelltool für rund 3.000 Kunden aus 51 Ländern. Kommerz-Geschäftsführer Tim Böker: „Zu den besonderen Herausforderungen gehörte es, eine Lösung zu schaffen, mit der wir aus dem Stand die riesige Produktrange von Union Knopf online abbilden – und zugleich den über viele Jahre gewachsenen Vertrieb rund um den Globus unterstützen. Das ist perfekt gelungen.“

Einfachste Pflege fördert Kreativität und Inspiration

Der Auftritt basiert auf dem bewährten Shopsystem von Oxid, erweitert um die Leistungsmerkmale des von den Shopmachern entwickelten CommerceCockpit. Dies sorgt dafür, dass die Mitarbeiter von Union Knopf den Webshop einfach und ohne jegliche IT-Kenntnisse pflegen und die Inhalte in den jeweiligen Shopkategorien ändern können. So lassen sich beispielsweise Angebote nach Themen wie etwa maritime Knöpfe innerhalb kürzester Zeit zusammenstellen und diese im Shop bewerben. Kurz: Das CommerceCockpit versetzt den Anwender in die Lage, aktuelle Anforderungen schnell, flexibel und kreativ im Shop umzusetzen.

Zusätzliche Effizienz und Flexibilität bringt die Bearbeitung und Verwaltung von Bildmaterial mit meleven. Das von den Shopmachern gemeinsam mit SysEleven entwickelte Online-Tool revolutioniert die Arbeit in Onlineshops. Es bietet umfangreiche Möglichkeiten, Bilder sehr einfach „on the fly“ zu bearbeiten und das Ergebnis sofort in die jeweiligen Medien einzubinden.

Das Ergebnis ist augenfällig: Der neue Online-Shop besticht unter anderem durch seine inspirierende Bildsprache. Er lädt die auf den ersten Blick relativ nüchtern wirkende Produktwelt von Union Knopf mit erstaunlicher Leichtigkeit emotional auf. Damit stimmt er jeden positiv ein, der den Shop besucht.

Interaktive Anwendungsbeispiele machen Produkte erlebbar

Natürlich muss ein zeitgemäßer Onlineshop Alleinstellungsmerkmale und Mehrwerte etwa bei neuen Produkten überzeugend darstellen und daraus zusätzlichen Nutzen für die Imagepflege ziehen. Auch hier hat Kommerz einen ebenso einfachen wie wirkungsvollen Weg gefunden: Interaktive Anwendungsbeispiele machen die Produkte und ihre Vorteile online erlebbar. Das erzeugt nachhaltige Verbindungen zwischen Kunde und Produkt – und dem Unternehmen, das dahinter steht.

Ihr Erfolg gibt den Machern recht: Schon jetzt, wenige Wochen nach dem Start des B2B Shops, zeigt sich, dass die Online-Warenkörbe im Durchschnitt höher ausfallen als Bestellungen über die bisher üblichen Vertriebswege. Andreas Bollmeier, Prokurist bei Union Knopf: „Die Shopmacher haben unsere Zielsetzung technisch wie vom kreativen Konzept her brillant umgesetzt. Die Inspirationen, die der Shop bietet, helfen ganz offensichtlich, Upselling-Potenziale zu erschließen. Das freut uns natürlich.“

Für Shopmacher-Geschäftsführer Thomas Gottheil ist der neue B2B Shop „ein gelungenes Beispiel dafür, wie man technisch anspruchsvolle Lösungen, einfache Bedienbarkeit und Inspiration unter einen Hut bringt. Darauf sind wir durchaus stolz.“ Und Kommerz-Geschäftsführer Tim Böker konstatiert: „Hier wird deutlich, wie gut sich die Kompetenzen von Kommerz und Shopmacher ergänzen. Eine solch komplexe Lösung mit einer exzellenten User Experience zu verbinden – das ist meines Erachtens mustergültig.“

Der neue B2B Webshop von Union Knopf ist hier erreichbar.

Anmerkung für die Redaktion:

Ein druckfähiges Foto zu dieser Meldung finden Sie hier. Mehr Informationen und weiteres Bildmaterial erhalten Sie gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Über Kommerz (www.Kommerz.eu):

Kommerz ist ein Beratungs-, Konzeptions- und Designdienstleister mit branchenübergreifender Expertise und einem klaren Fokus: das beste digitale Einkaufserlebnis für den Kunden. In eigens entwickelten Verfahren analysiert Kommerz aus Kundenperspektive bereits bestehende eCommerce-Auftritte, entwickelt diese kreativ weiter beziehungsweise konzipiert und gestaltet auf Basis strategischer Zielsetzungen neue produktzentrierte Vertriebs- und Inszenierungsplattformen. Nicht die Technik dürfe dominieren, vielmehr müssten Erlebniswelten geschaffen werden, die den Besucher eines Onlineshops emotional ansprechen. Geschäftsführende Gesellschafter von Kommerz sind Tim Böker und Sebastian Bomm.

Posted by on 15. Dezember 2016. Filed under Online Shopping. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis