Startseite » Business & Software » New Media & Software » Exact setzt auf Wachstum

Exact setzt auf Wachstum

Exact, Anbieter von Business Software aus der Cloud für KMU, setzt weiter auf Wachstum. Bereits 2016 gehörte das niederländische Softwareunternehmen zu den 25 schnellst wachsenden Cloud Companies weltweit. Das bestätigt eine Studie von PwC, in der Exact auf Platz 22 rangiert. In Deutschland zählt Exact zu den „Cloud Leadern“: Laut Experton Group bietet Exact die dritthöchste Portfolio-Attraktivität in der Kategorie „Software as a Service: ERP für kleine und mittlere Unternehmen“ (Cloud Vendor Benchmark 2016). In diesem Jahr hat Exact zudem mit Spanien einen neuen Markt eröffnet, nach Frankreich 2015 und Deutschland 2014. Heute nutzen mehr als 300.000 Unternehmen in über 100 Ländern Software von Exact.

Fokus auf Research & Development: Hundert neue Entwickler sollen Innovationen fördern

Ein wesentlicher Bestandteil der Wachstumsstrategie von Exact 2017 ist die Erweiterung des Research & Development Centers in den Niederlanden. Exact schafft hier hundert neue Entwicklerstellen, um neue Services anbieten und das bestehende Portfolio erweitern zu können.

„Rund ein Drittel unserer 1.700 Mitarbeiter arbeitet im Bereich Forschung und Entwicklung“, sagt Erik van der Meijden, CEO von Exact. „Dieses Verhältnis wird sich zukünftig in Richtung Technologie noch verstärken. Das Mitarbeiterwachstum im Bereich R&D resultiert vor allem aus unserer Innovationsstrategie. Unser Ziel ist, in der Cloud eine umfangreiche Digitale Business Plattform aufzubauen. Damit helfen wir unseren Kunden aktiv bei den Herausforderungen durch die Digitalisierung. Wir wollen für KMU einfache und bezahlbare Möglichkeiten schaffen, sich mit Kunden, Partnern und dem Steuerberater digital in der Cloud zu vernetzen. Und nicht nur von Prozesseffizienz, sondern von Echtzeit-Daten, -Analysen und Erkenntnissen profitieren, die gemeinsam zum Erfolg führen.“

Ausbau des Partnernetzwerks auf 100 Value Added Reseller in Deutschland

Ein weiterer Wachstumsbaustein ist der Ausbau des jeweils lokalen Partnernetzwerkes. In Deutschland konzentriert sich Exact vor allem auf lokale Value Added Reseller und bietet diesen attraktive Partnermodelle. Von derzeit zehn möchte Exact innerhalb eines Jahres auf 100 wachsen. Dazu hat das Unternehmen mit Marion Winkler, die seit Oktober 2016 die Geschäfte in Deutschland verantwortet, eine erfahrene Channel-Spezialistin an Bord geholt.

„Reseller bieten unseren Kunden und uns einen großen Mehrwert“, sagt Marion Winkler, General Manager Cloud Solutions Germany bei Exact. „Sie kennen ihre Kunden persönlich, bringen ein spezifisches Markt- und Branchenwissen mit und können Unternehmen sehr individuell beraten und bei der Implementierung betreuen. Wir suchen daher nach neuen Partnern, die diese zusätzlichen Mehrwerte mitbringen.“

Posted by on 16. Dezember 2016. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis