Startseite » Computer & Technik » ExaGrid erweitert langfristige Veritas-Zertifizierung des OpenStorage Technologie Plug-ins

ExaGrid erweitert langfristige Veritas-Zertifizierung des OpenStorage Technologie Plug-ins

ExaGrid
(http://www.exagrid.com/)®, ein führender Anbieter von
Back-up-Speicherung auf Festplatten
(http://www.exagrid.com/exagrid-products/product-architecture/) mit
Datendeduplizierung
(http://www.exagrid.com/exagrid-products/data-deduplication/), gab
heute die Erweiterung seiner langfristigen Unterstützung der
OpenStorage Technologie (OST) von Veritas um die NetBackup 5200 und
5300 Anwendungsserien von Veritas bekannt, einschließlich der 5330
und 5340.

ExaGrid bietet Back-up-Speicherung der zweiten Generation mit
adaptiver Datendeduplizierung, einer einzigartigen Landing Zone und
einer Scale-out-Speicherarchitektur für die schnellsten Back-ups,
Wiederherstellungen und VM-Boots der Branche an. Kunden von Veritas
NetBackup, welche die Veritas NetBackup 5200 oder 5300 Anwendungen
für ihre NetBackup Master- und Medienserver, nicht aber für
Back-up-Speicherung verwenden, können jetzt alle Vorteile der ExaGrid
Architektur für die langfristige Speicherung von Back-up-Daten
nutzen.

ExaGrid unterstützt die OST von Veritas und bietet damit eine
tiefere Integration der Back-up-Anwendungen von Veritas und ExaGrids
targetseitigen Anwendungen mit Deduplizierung und Replizierung. Diese
Integration führt zu höherer Back-up-Leistung und Zuverlässigkeit im
Vergleich zu CIFS oder NAS und gleicht den Back-up-Verkehr an den
Netzwerkschnittstellen aller Anwendungen von ExaGrid in seinem GRID
System aus.

Die optimierte Deduplizierung von Back-up-Images liefert
Informationen über die replizierten Back-ups von ExaGrid an
NetBackup, eliminiert die Notwendigkeit der Katalogisierung
ausgelagerter Back-up-Kopien und führt zu schnellstmöglicher
Notfallwiederherstellung. Zusätzlich erlauben flexible
Speicheroptionen langfristigere Speicherung entweder an Primär- oder
Sekundärstandorten, um spezifische Kundenanforderungen an
Notfallwiederherstellungen zu erfüllen.

Optimierte synthetische Back-ups ermöglichen zusätzliche
inkrementelle Back-ups (welche die Arbeitslast auf Back-up-Clients
reduzieren) ohne die Sicherheit, Bequemlichkeit und Effizienz von
regelmäßigen Vollsicherungen zu beeinträchtigen. NetBackup Auto Image
Replication (AIR) automatisiert und beschleunigt die
Notfallwiederherstellung von einer NetBackup Domain auf eine andere
NetBackup Wiederherstellungs-Domain, sodass NetBackup am Standort der
Notfallwiederherstellung alle erforderlichen Kataloginformationen,
die für den sofortigen Abruf der Daten aus dem Offsite-System von
ExaGrid in allen Back-up-Domains benötigt werden, beim Eintreten
eines Notfalles zur Verfügung stehen.

Das OST Plug-in-Paket von ExaGrid kann von jedem ExaGrid-Server,
der die webbasierte GUI von ExaGrid verwendet, heruntergeladen und in
den NetBackup 5200 und 5300 Anwendungen von Veritas gemäß dem von
Veritas dokumentierten Verfahren installiert werden. Die
Administrative Console von NetBackup wird dann für das Konfigurieren
der NetBackup-Ressourcen der ExaGrid-Standorte verwendet.

Der Ansatz von ExaGrid führt durch die Deduplizierung nach dem
Eintreffen der Back-ups auf der Festplatte zu schnelleren Back-ups.
ExaGrid hält die neuesten, nicht deduplizierten Back-ups in der
Landing Zone für schnelle Wiederherstellung und VM-Boots zurück und
speichert langfristigere, deduplizierte Vorratsdaten im
Repository-Speicher. Dank der Scale-out-Architektur von ExaGrid,
welche die Rechenleistung erhöht, bleibt die Länge des
Back-up-Fensters selbst bei zunehmender Datenmenge unverändert.

Über ExaGrid

Organisationen wenden sich an uns, weil wir das einzige
Unternehmen sind, das Deduplikation so implementiert hat, dass
sämtliche Probleme der Back-up-Speicherung behoben sind. Die
einzigartige Landing Zone und erweiterbare Architektur von ExaGrid
bietet das schnellste Back-up – dies führt zum kürzesten festen
Back-up-Fenster, zu den schnellsten lokalen Wiederherstellungen, den
schnellsten ausgelagerten Bandkopien und zu sofortigen VM
Wiederherstellungen. Gleichzeitig wird die Länge des Back-up-Fensters
endgültig festgelegt, und das alles bei geringen Anschaffungs- und
Betriebskosten. Unter www.exagrid.com erfahren Sie, wie man Back-ups
ohne Stress durchführt oder verbinden Sie sich mit uns auf LinkedIn
(https://www.linkedin.com/company/exagrid-systems). Hier können Sie
nachlesen, wie ExaGrid Kunden
(http://www.exagrid.com/Customers/Customer-Case-Studies/) ihre
Probleme dauerhaft lösten.

ExaGrid ist ein eingetragenes Warenzeichen von ExaGrid Systems,
Inc. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen
Inhaber.

Pressekontakt:
Christine Murphy
ExaGrid
cmurphy@exagrid.com
508-898-2872 Nst. 248
Logo – http://mma.prnewswire.com/media/288171/exagrid_logo.jpg

Original-Content von: ExaGrid, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 21. Dezember 2016. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis