Startseite » Allgemein » Tel-Domains: Am 13. März 2017 werden alle bisherigen Inhalte von der Registrierungsstelle gelöscht

Tel-Domains: Am 13. März 2017 werden alle bisherigen Inhalte von der Registrierungsstelle gelöscht

Die Registrierungsstelle der Tel-Domains hat von ICANN die Genehmigung dafür erhalten, daß die Inhaber der Domains jeden beliebigen Inhalt auf .tel veröffentlichen dürfen.
Das gibt den Nutzern der Tel-Domains mehr Freiheit.
Diese neue Freiheit hat eine Schattenseite: Am 13. März 2017 werden die bisherige Inhalte der Tel-Seiten von der Registrierungsstelle gelöscht.
Wir empfehlen zwei Reaktionsmöglichkeiten:
1. Die bisherigen Inhalte herunterladen und nach dem 13. März wieder hochladen.
Sie benötigen im Gegensatz zu dem bisherigen Angebot allerdings Webspace.
2. Einen neuen Inhalt z.B. in Form einer digitalen Visitenkarte mit allen Basis-Informationen schaffen und dann hochladen.
Natürlich ist auch dafür Webspace notwendig.
Falls Ihnen das alles zu kompliziert ist: Für 75 EUR im Jahr wird Secura GmbH eine saubere Lösung für Sie schaffen, einschließlich Design und Webhosting.
Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/tel-domains.html

Posted by on 31. Dezember 2016. Filed under Allgemein,Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis