Startseite » Computer & Technik » Digitale Sofortbildkamera Polaroid Pop bietet moderne Version der klassischen Polaroid-Sofortbilder

Digitale Sofortbildkamera Polaroid Pop bietet moderne Version der klassischen Polaroid-Sofortbilder

Polaroid Pop, die neueste Kamera in
der heißbegehrten Polaroid-Produktreihe für digitale
Sofortbildfotografie, gibt ihr Debüt auf der CES 2017. Die digitale
Sofortbildkamera Polaroid Pop kombiniert schnittiges, modernes Design
und digitale Technologie mit dem klassischen 3 x 4 Zoll
Polaroid-Fotoformat, das mit den legendären traditionellen
Sofortbildkameras der Marke synonym ist.

Foto –
http://mma.prnewswire.com/media/453956/Polaroid_Pop_CES_2017.jpg

„Polaroid feiert 2017 sein 80-jähriges Bestehen, und was könnte
besser sein, als den Auftakt für dieses Jubiläumsjahr mit dem Debüt
der digitalen Sofortbildkamera Polaroid Pop auf der CES 2017 zu
begehen“, erklärt Scott W. Hardy, President und CEO von Polaroid.
„Mit ihrer perfekten Kombination von Nostalgie mit modernem Design
und Funktionalität verkörpert Polaroid Pop die 80-jährige Geschichte
der Marke; bleibt den Kernwerten von Polaroid treu, nämlich Teilen
mit anderen, spontane Freude und unkomplizierte Anwendung, und reizt
gleichzeitig mit einem frischen Formfaktor und neuester Technologie
neue Grenzen aus“.

Das Beste aus beiden Welten

Herzstück der neuen digitalen Polaroid Pop Sofortbildkamera ist,
genau wie bei den digitalen Sofortbildkameras Polaroid Snap und
Polaroid Snap Touch und dem Sofortbilddrucker Polaroid Zip, ein
integrierter Drucker mit ZINK® Zero Ink-Drucktechnologie. Dadurch
können Benutzer automatisch Farbfotos im kultigen 3 x 4 Zoll-Format
mit dem Polaroid Classic Border Logo drucken, im Ergebnis ein 3,5 x
4,25 Zoll großer Abzug. Die Polaroid Pop kann zudem mit einer
traditionellen Digitalkamera-Erfahrung aufwarten. Die Kamera verfügt
über einen 3,97-Zoll großen LCD-Touchscreen, um Aufnahmen
vorzubereiten und zum Navigieren im Menü der Kamera, einen
20-Megapixel CMOS-Sensor und dualen LED-Blitz für hochwertige
Aufnahmen, Bildstabilisierung sowie die Möglichkeit für
Videoaufnahmen in 1080p Full-HD. Alle Bilder und Videos werden auf
einer Micro-SD-Karte gespeichert (bis zu 128GB).

Die Polaroid Pop lässt sich schnell und einfach über Dual-Wi-Fi
und Bluetooth-Chip mit einem mobilen Gerät verbinden, was die Kamera
in einen Sofortbilddrucker transformiert. Über die kostenlose, für
iOS und Android verfügbare Polaroid print App können Benutzer ihre
Fotoausdrucke mit einer Anzahl von kreativen Filtern, digitalen
Stickern, Effekten und Bedienelementen bearbeiten und verbessern. Die
Verbraucher haben hier erneut eine All-in-One-Lösung, um Bilder
unmittelbar aufzunehmen und mit anderen zu teilen, und können dabei
ihre Fotos mit eigenem kreativem Flair versehen. Dank Selbstauslöser
ist Polaroid Pop ideal für die heutigen Selfieschützen und bietet
darüber hinaus drei Farbenmodi – Schwarzweiß, Farbe und, für das
kultige Polaroid Look-and-Feel, klassisches Sepia.

Die digitale Sofortbildkamera Polaroid Pop entstand in
Partnerschaft mit der renommierten Designschmiede Ammunition, die
auch verantwortlich zeichnet für den mobilen Sofortbilddrucker
Polaroid Zip, die digitale Sofortbildkamera-Produktlinie Polaroid
Snap und Polaroid Cube, die Kamerareihe für Lifestyle und Action. Mit
Polaroid Pop führt Ammunition die einfache, moderne und stilvolle
Design-Ästhetik fort, die sich im gesamten aktuellen Sofortbild- und
Action-Produktangebot widerspiegelt. Das pechschwarze Gehäuse kommt
mit einem Farbtupfer akzentuiert, oder im zeitgenössischen
monochromatischen Look. Der kultige rote Knopf gibt dem Anwender den
unkomplizierten Auslöser auf Knopfdruck, den sie von traditionellen
Kameras wie der Polaroid One Step her kennen und lieben. Das unter
der Leitung des Industriedesigners Robert Brunner stehende
Designstudio Ammunition arbeitet partnerschaftlich mit preiskrönten
Verbrauchermerken wie Adobe, Beats by Dre, Square, Lyft, und
Williams-Sonoma zusammen.

ZINK Zero Ink® Druckverfahren

Die Polaroid Pop Sofortbildkamera setzt auf das revolutionäre, von
ZINK entwickelte Zero Ink®-Druckverfahren, das ohne Tinte auskommt.
Der ZINK-fähige Drucker nutzt Wärme zur Aktivierung und Einfärbung
von Kristallen in den Grundfarben Cyan, Gelb und Magenta, die im
Papier eingebettet sind. Das Ergebnis sind dauerhafte und wischfeste
Vollfarbbilder von hoher Qualität, ganz ohne Tintenpatronen,
Farbbänder oder Toner.

Die 3 x 4 Zoll großen Fotos lassen sich in weniger als einer
Minute ausdrucken und dementsprechend unmittelbar mit anderen teilen.
Man kann das Foto auch dank des mit einer adhäsiven Rückseite
ausgestatteten ZINK Paper® direkt als Sticker nutzen.

Die vom offiziellen Polaroid-Lizenznehmer C+A Global angebotene
Polaroid Pop Sofortbildkamera wird im Verlauf des 4. Quartals 2017
erhältlich sein. Preise sind noch nicht verfügbar. Weiterführende
Informationen zur Marke Polaroid können Sie unter polaroid.com
(http://www.polaroid.com/) finden.

Die Marke Polaroid

Polaroid zählt zu den vertrauenswürdigsten und renommiertesten
Marken und genießt einen hohen Wiedererkennungswert. Das Unternehmen
kann auf eine reichhaltige, 80-jährige Geschichte zurückblicken, die
mit der Entwicklung des Polaroid Sofortbildfilms begann. Die
Produktpalette umfasst Sofortbildkameras, Kameras für Action-Sports,
Smartphones, Flachbildfernseher und neu entstehende Technologien, die
für Spaß und unmittelbare Spontanität sorgen und für den vom
Unternehmen vermittelten Mehrwert stehen. Das Polaroid Classic Border
Logo bezieht sich auf die Anfänge der Polaroid Sofortbildfotografie
und dient heutzutage dazu, die echten Originalprodukte der Marke
Polaroid zu kennzeichnen. Weitere Informationen finden Sie unter
Polaroid.com (http://polaroid.com/).

Polaroid, Polaroid & Pixel, Polaroid Color Spectrum, Polaroid Pop,
Polaroid Cube, Polaroid Zip, Polaroid Snap und das Polaroid Classic
Border Logo sind Handelsmarken der PLR IP Holdings, LLC.

Pressekontakt:
R&J Strategic Communications
Tracey Benjamini
908-722-5757
polaroid@randjsc.com

Original-Content von: Polaroid, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 5. Januar 2017. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis