Startseite » Allgemein » Volle Kontrolleüber den eigenen PC dank System Mechanic 2017

Volle Kontrolleüber den eigenen PC dank System Mechanic 2017

iolo technologies, US-Entwickler innovativer Computeroptimierungslösungen, bietet mit der 2017-Version seines Flaggschiffproduktes System Mechanic noch mehr Komfort und Geschwindigkeit beim Warten und Instandhalten von PCs. Das von Avanquest im deutschsprachigen Handel vermarktete System Mechanic 2017 enthält wirkungsvolle Anwendungen, die den PC-Benutzern beispielsweise von dem Windows-eigenen ?balancierten Leistungs-Modus? befreien und die oft langsam laufenden Anwendungen deutlich beschleunigen.
System Mechanic zählt zu den weltweit führenden und meistverkauften PC-Optimierungsprogrammen seit 1998. Die Effektivität der Tuning- und Reparaturwerkzeuge wird regelmäßig durch Zertifizierungen von unabhängigen Instituten bestätigt. Bestnoten-Bewertungen in Fachzeitschriften und Scharen zufriedener Kunden sprechen für den Einsatz von System Mechanic.
Windows-Computer sind leistungsfähiger als jemals zuvor. Eine entscheidende, aber negative Folge davon ist, dass sich heutzutage wesentlich mehr nutzlose Software in den Startprozess einschleicht. Ein weiterer Grund, warum diese unnötigen Elemente in den Startprozess eingefügt werden, ist die unüberlegte Annahme, dass die zugehörigen Hauptprogramme später schneller starten ? aber nur, falls der Benutzer sie jemals benötigt und manuell aufruft! Dies versuchen jedoch alle Programme (unter völliger Missachtung der gegenseitigen Existenz), und dann ist es schnell mit der gewohnten Leistung und Stabilität vorbei und der Benutzer wird mit einem trägen Betriebssystem und einer frustrierenden Erfahrung konfrontiert, ohne dass er weiß, warum.
Überdies sind heutige Anwendungen sehr groß und komplex und zwingen PCs und Programme zu einer Art Wettrüsten, wobei die Systemressourcen versuchen, gegenüber den Anwendungen, die Sie voll nutzen möchten, die Oberhand zu behalten. Viele dieser Programme warten natürlich nicht nur ruhig im Hintergrund; stattdessen belegen sie weiter wertvollen RAM und Prozessorleistung, schicken Nachrichten an den Benutzer, wollen die Aufmerksamkeit des Benutzers erregen, bauen eine Verbindung mit dem Web auf und vieles mehr. Weder Windows selbst, noch die sonst üblichen Programme zur PC-Reinigung adressieren dieses Problem – nur iolos hochmoderner Startup Optimizer in System Mechanic 16.5 identifiziert und deaktiviert diese Bloatware korrekt und umfassend.
Das Ergebnis ist eine erheblich verbesserte Systemgeschwindigkeit und Stabilität.
Mit seinen hochwirksamen Werkzeugen zur Entfernung von Daten- und Dateimüll, zur Defragmentierung von Festplatten, zur Freisetzung von gefangenem RAM und vielen weiteren Schlüsselfunktionen zur Wartung und Reinigung übertrifft System Mechanic die meisten anderen Produkte in seiner Wirksamkeit.
NEU – Der völlig neue Startup Optimizer findet und beseitigt Starteinträge, die das System belasten.
-> Die heutzutage größte Ursache für den Verlust von PC-Leistung ist die sog. ?Bloatware? (Software ohne wirklichen Nutzen), die ohne Wissen des Benutzers gestartet wird. iolo technologies, seit fast zwei Jahrzehnten Branchenführer in der PC-Optimierung, präsentiert hier stolz seine visionäre Lösung für dieses Problem. Verfügbar wird dieses Werkzeug mit dem Erscheinen der neuen Version 16.5 von System Mechanic.
-> Die Schlüsselkomponente dafür ist die nächste Generation der Tune-up-Definitionen. Dieses intelligente Programmidentifizierungssystem basiert auf einer umfangreichen Datenbank mit Informationen über mehr als 30.000 Windows-Programme und Prozesse, die dem Benutzer detaillierte Informationen zu allen Elementen gibt, die beim Start des Computers ausgeführt werden.
-> ?Community?-Empfehlungen aus der Gemeinschaft der System Mechanic-Benutzer, die Auskunft darüber geben, wie andere Benutzer in Bezug auf Aktivierung/Deaktivierung mit den einzelnen Programmen und Prozessen verfahren.
Weitere Vorteile des neuen Programmteils ?Startup Optimizer?:
– Zusätzliche Daten über die Beeinflussung der Leistung durch das jeweilige Element, so dass Sie wirklich sehen können, was die Hauptschuldigen sind
– Eine neuartige, verzögerte Startoption für die Elemente, die Sie nicht vollständig deaktivieren möchten
– Eine erweiterte Rastersortierung, um Informationen so anzuzeigen, wie es Ihnen sinnvoll erscheint.
Zusätzlich bietet das neue System Mechanic 16.5:
– die volle Unterstützung der aktuellen Multithread-Technologie, die Ihren gesamten PC jetzt noch schneller und effizienter prüft und repariert als jemals zuvor;
– die Erkennung komplett neuer Kategorien von Problemen und Schwachstellen bei Windows, bei denen Leistungsoptimierungen möglich sind.
– die Leistungsoptimierung von Windows 10 wie keine andere Reinigungssoftware,
weil es:
…die für das System extrem wichtige Registrierungsdatei besser vor Schäden schützt als jedes andere Programm. iolos Registry Cleaner erkennt auch neue Windows-Techniken in Bezug auf die Verwendung der Registry, verhindert sogenannte ?False Positives? (als Problem erkannte Einträge, die aber gar keine Fehler darstellen) und vermeidet eine übermäßig aggressive Entfernung von Schlüsseln, die das Betriebssystem beschädigen können;
…Microsoft daran hindern kann, Ihre persönlichen Daten und Benutzergewohnheiten auszuspionieren und zu teilen. Das einzigartige Privacy Shield hilft Ihnen bei der Deaktivierung der neugierigen Windows-Datenerfassungsdienste mit Hilfe eines einfach zu bedienenden Assistenten;
…Ihnen dabei hilft die Einstellungen Ihres Internetzugangs auf maximale Geschwindigkeit anzupassen, und Ihnen erlaubt, problemlos bestimmte Breitbandeinstellungen auf Streaming, Gaming und vieles mehr anzupassen;
…eine Verlangsamung des Internetzugriffs verhindert, indem es die Bandbreite-fressende Peer-to-peer Funktion zur Windows Update Delivery Optimierung (Verteilung von Windows Updates von Benutzer zu Benutzer) deaktiviert;
…für eine Feinabstimmung von Prozessor und Speicher sorgt und damit auch anspruchsvolle Anwendungen stabil und leistungsstark halt;
…die Vorteile von modernen Multicore-Prozessoren perfekt nutzt, um eine noch höhere Systemgeschwindigkeit zu erreichen, als dies die Standardeinstellungen von Windows erlauben.
Das neue System Mechanic 16.5 entdeckt und beseitigt dabei nicht nur die bekannten und weit verbreiteten, sondern auch durch die iolo Labs neu entdeckte Leistungsbremsen, die unnötigerweise Ressourcen fressen – angefangen bei Daten- und Dateimüll, über im Hintergrund laufende Anwendungen bis hin zu gefangenem Systemspeicher und vielem mehr. Damit bleiben auch die heutigen modernen Systeme in Form und führt zu einer optimal Windows-10-Erfahrung.
Weitere Vorteile von System Mechanic:
– System Mechanic 16.5 wird als einziges Produkt seiner Art laufend aktualisiert und kann so mit neuen Ursachen zu Leistungsverlusten Schritt halten und einer Verlangsamung entgegenwirken, indem es verhindert dass ungebetene, ressourcenfressende Anwendungen starten und ohne das Wissen des Benutzers laufen.
System Mechanic bietet gewährleistet den PC-Optimierungs-Rundumservice zudem mit einer Reihe von weiteren Anwendungen:
ActiveCare® hält PCs vollautomatisch in Form; NetBooster® optimiert Breitbandverbindungen und passt sie auf die heutigen Bedürfnisse an; Programm Accelerator? maximiert die Leistung von Programmen; LiveBoost? maximiert die Leistung von Prozessor, RAM und Festplatte in Echtzeit; OptiCore? kontrolliert und steuert prozessor-hungrige Programme; RAMJet? Gibt „gefangenen“ Speicher in Echtzeit wieder frei; und AcceleWrite? schreibt Daten in Echtzeit in einer intelligenten Weise auf die Festplatte.
Als eine der wichtigsten Funktionen in dem System Mechanic-eigenen Optimierungsmodul LiveBoost? nimmt die Anwendung PowerSense? dynamisch wahr, was der PC-Benutzer gerade tut und wechselt automatisch und sofort die PC-Leistungseinstellungen und den Modus des Prozessors bzw. der Prozessoren, damit dem Benutzer entsprechend den zu verrichtenden Aufgaben die maximale Systemleistungsfähigkeit zur Verfügung gestellt wird.
PowerSense? bietet zwei unterschiedliche Modi um die ultimative Leistungsoptimierung zu erreichen:
– Ultra-Leistungs-Modus (Ultra Performance Mode) ?
Entfesselt ein Maximum an Leistung für anspruchsvolle PC-Aktivitäten: Spielen, Musik kreieren, Videos bearbeiten, programmieren und andere Prozessor-belastende Prozesse. Der ?Ultra Performance Mode? erreicht dies durch eine vollständige Fokussierung aller Prozessorkerne auf die Session, und damit auf volle Leistung – bei Abschaltung aller anderen, nicht für den PC-Betrieb erforderlichen Hintergrundprogramme und -prozesse.
– Ausdauer-Modus (Endurance Mode) ?
Reduziert den Batterieverbrauch für den Fall, dass die Top-Priorität in einer lang anhaltenden Mobile-Session besteht, besonders bei jenen Aktivitäten, die weniger Prozessor-intensiv sind, wie z.B. Schreiben, Lesen oder Web-Surfen. Der Ausdauer-Modus erreicht diese Stromeinsparung durch ein Leerlaufen nicht-kritischer Prozessorkerne und reduziert so den Stromverbrauch des Prozessors.
System Mechanic® ist mit 45 Millionen Benutzern und über 85 Millionen betreuten Computern weltweit eine der führenden PC-Optimierungssoftwarelösungen seit 1998. Das Programm wird regelmäßig als bestverkauftes Produkt in seiner Kategorie (Quelle: National Purchase Diary etc.) in USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich und den Benelux-Ländern gelistet.
Alle wichtigen Vorteile von System Mechanic 2017:
– Der PC wird beschleunigt und stabilisiert
– Daten- und Dateimüll wird entfernt
– Fehler werden automatisch repariert
– Die Optimierung erfolgt im Hintergrund
– Der fortschrittlichste Ansatz zur Maximierung der PC-Leistung
– Mit Privacy Shield Windows 10-Schnüffeldienste zum Schweigen bringen
– Lizenz für 1 Jahr
Weitere Features im Überblick
– ActiveCare® hält PCs in Form ? vollautomatisch.
– NetBooster® optimiert Breitbandverbindungen und passt sie auf die heutigen Bedürfnisse an.
– Programm Accelerator? maximiert die Leistung von Programmen.
– LiveBoost? maximiert die Leistung von Prozessor, RAM und Festplatte in Echtzeit
– OptiCore? kontrolliert und steuert prozessor-hungrige Programme.
– PowerSense? holt den PC aus seiner Durchschnittlichkeit.
– RAMJet? gibt „gefangenen“ Speicher in Echtzeit wieder frei.
– AcceleWrite? schreibt Daten in Echtzeit in einer intelligenten Weise auf die Festplatte.
 
Preise (UVP inkl. MwSt.) und Verfügbarkeit:
System Mechanic 2017 ist ab sofort im deutschsprachigen Handel verfügbar sowie im Internet unter:
DE: http://shop.kochmedia.com/… (UVP: 29,99 EUR)
CH: http://shop.kochmedia.com/… (UVP: 34.50 SFR)
Kunden mit einem aktiven iolo-Serviceplan erhalten den Upgrade auf das neue System Mechanic 2017 automatisch und ohne zusätzliche Kosten als Onlineupdate. Der Serviceplan beinhaltet Softwareupdates, Upgrades auf neu erscheinende Produktversionen, sowie die wöchentliche Versorgung mit Aktualisierungen der Tune-up Definitionen zur Behandlung neu entdeckter Problemquellen und Leistungsbremsen und läuft innerhalb der Gültigkeitsdauer der Lizenz (in der Regel 12 Monate nach Programmaktivierung). Mehr Informationen über die neue Version und die Kaufoptionen, sowie die Möglichkeit zum Download einer kostenlosen Testversion, finden Sie unter www.iolo.de.
Systemvoraussetzungen:
– Kompatibel mit Windows 10, 8, 7 (System Mechanic 16.5), Vista und XP (System Mechanic 15.5; mehr Informationen siehe nächster Punkt (Bitte beachten))
– 512 MB RAM
– 350 MB Festplattenspeicher
– Internetverbindung für Aktivierung und Updates
– Für jeweils ALLE PCs pro Privathaushalt!
– Lizenz jeweils gültig für 1 Jahr ab Aktivierung; danach weiter lauffähig und nutzbar, jedoch ohne neue, automatische Updates
Bitte beachten:
– System Mechanic V16.5 ist kompatibel für Win 7 und höher.
– Kunden, die diese Version auf XP installieren wollen, bekommen den Hinweis V15.5 zu installieren.
– Kunden mit schon installierter V15.5 (bei Win 7 und höher) wird das 16.5-Upgrade angeboten.
– Kunden mit installierter V15.5 bei XP/Vista bekommen keinen Hinweis über die Verfügbarkeit von 16.5.
 
Über iolo technologies:
iolo technologies, LLC entwickelt patentierte Technologie und preisgekrönte Softwareprogramme, die Computer und digitale Geräte reparieren, optimieren und schützen und es dabei den Benutzern ermöglichen, ihr komplettes PC-Potenzial auszuschöpfen, indem er die Systeme durch Wartung schnell und verlässlich verfügbar hält. Mit einer globalen Präsenz in 33 Ländern und Produkten in elf Sprachen, haben Dutzende von Millionen Computerbenutzer die Produkte von iolo für ihre PC-Optimierung, Sicherheit und Datenrettung seit der Gründung von iolo im Jahre 1998 genutzt. Vielfach für die Entwicklung von Software zur Reparatur, Optimierung und zum Schutz von Windows-basierten Computern ausgezeichnet, wird das Unternehmen heute von Konsumenten wie auch Industrieexperten als Marktführer im Bereich Utility-Software geschätzt. Über 40 Millionen Anwender weltweit vertrauen iolo-Produkten bei der Optimierung ihrer PCs und dem Schutz ihrer Daten. Die Produktlinie des Unternehmens wird vom Flaggschiffprodukt System Mechanic angeführt und ist in über 23.000 Handelsstationen weltweit verfügbar und kann darüber hinaus bei allen großen eTailern als auch bei allen wichtigen nationalen Vertrieben und Resellern erworben werden. Gegründet und beheimatet im kalifornischen Los Angeles gehört iolo heute als Tochterunternehmen zu Phoenix Technologies Ltd. Mehr Informationen über die neue Version und die Kaufoptionen, sowie die Möglichkeit zum Download einer kostenlosen Testversion finden Sie unter www.iolo.de.

Avanquest ist einer der weltweit führenden Softwareverlage und vermarktet sein Repertoire aus eigener Entwicklung wie auch von renommierten Technologiepartnern mit Niederlassungen in Europa und Nordamerika. Avanquest wendet sich mit seinen Programmen (z.B. Bildbearbeitung, CAD, DTP und Web-Design, Office, Tuning- und Systemtools, Security, Privacy, Spiele) über verschiedene Kanäle wie Einzel- und Fachhandel, Onlineshops und Direktvermarktung an Endkonsumenten wie auch Geschäftskunden.
Die Avanquest-Firmengruppe wird als Aktienunternehmen seit Dezember 1996 an der Euronext (ISIN FR0004026714) gehandelt. Mehr über die deutschsprachigen Softwareprodukte von Avanquest erfahren Sie im Internet unter www.avanquest.com/Deutschland.

Posted by on 9. Januar 2017. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis