Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Einfach selber machen? Steuererklärung 2016 mit der Software von WISO

Einfach selber machen? Steuererklärung 2016 mit der Software von WISO

Wer eine Steuererklärung abgibt, bekommt meist einige Hundert Euro vom Finanzamt zurück. Und wer jetzt seine Erklärung für 2016 selbst macht, spart auch noch teure Beratungsgebühren. Besonders leicht geht das mit der neuen WISO-Software. Im Browser, auf dem Tablet, mit PC oder Mac.
Eine Steuererklärung abzugeben lohnt sich: Im Schnitt zahlt das Finanzamt über 800 Euro zurück. Noch mehr lohnt es sich, die Erklärung mit der WISO-Software selbst zu machen. Denn WISO Software-Nutzer bekommen regelmäßig sogar mehr als 1.400 Euro zurück. Dazu spart man auch noch den Gang zum teuren Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein und hat so am Ende mehr Geld in der Tasche.
?Mit der passenden Software kann jeder seine Steuererklärung schaffen?, weiß Steuerexperte Peter Schmitz, Geschäftsführer von Buhl Tax Service, den Entwicklern der beliebten WISO-Software. ?Ein gutes Steuerprogramm ? ob im Browser, am PC oder auf dem Tablet ? prüft alle Eingaben automatisch auf Fehler. Und gibt Tipps, wie man aus der Steuererklärung herausholt, was einem zusteht.?
Einfach ausprobieren kann man das auf www.steuer-web.de: ?WISO steuer:Web? erledigt die Steuererklärung komplett im Browser, ohne Software auf dem Rechner zu installieren. Natürlich in gewohnter WISO-Qualität: steuer:Web ist Testsieger der Stiftung Warentest bei den Online-Steuererklärungen 2015 (Finanztest 5/2016). Die leichte Bedienung ist sogar vom TÜV geprüft.
Davon kann man sich kostenlos selbst überzeugen: Einfach www.steuer-web.de aufrufen, auf ?Anonym testen? klicken und sofort sehen, wie die Steuererklärung mit der WISO-Software funktioniert. Ganz bequem und ohne Risiko. Ist alles ausgefüllt, gibt man seine Erklärung sofort online beim Finanzamt ab ? zum günstigen Sparpreis. Jetzt heißt es nur noch warten, bis die Erstattung auf dem Konto ist.
Wer lieber offline arbeitet, bekommt mit den Marktführern ?WISO steuer:Sparbuch 2017? und ?WISO steuer:Mac 2017? die perfekte Software für seinen PC oder Mac. Und auch für das Tablet gibt?s von WISO-Software die passende Lösung: Die ?WISO steuer:App 2017? steht für Android und iOS im App Store und bei Google Play bereit.
Einzigartig: Mit der WISO-Software stehen alle Möglichkeiten offen. ?Bei uns gilt das Prinzip ?Einmal zahlen, alles nutzen?, denn jede Lizenz gilt für alle Geräte?, erklärt Peter Schmitz. ?Der Nutzer kann nach Belieben zwischen Desktop, Browser und Tablet wechseln. Die Daten sind auf allen Geräten immer aktuell. Ohne zusätzliche Kosten. Das gibt es nur bei der WISO-Software!?

Posted by on 10. Januar 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis