Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Altair gewinnt Airbus Benchmark: HyperMesh® und HyperView® werden in Zukunft bei Airbus für Pre- und Post-Processing eingesetzt

Altair gewinnt Airbus Benchmark: HyperMesh® und HyperView® werden in Zukunft bei Airbus für Pre- und Post-Processing eingesetzt

17 – Altair konnte einen Benchmark für sich entscheiden, der im Ergebnis dazu führt, dass Airbus nun weltweit im Pre- und Post-Processing neue, auf HyperMesh und HyperView basierende Werkzeuge einsetzt. Der Benchmark wurde von Airbus Anfang 2016 ausgeschrieben. Die Vereinbarung bestätigt den weltweiten Einsatz von HyperWorks Desktop bei Airbus. Es stellt Altairs Kompetenzen im Bereich Pre- und Post-Processing unter Beweis und bestätigt Altairs Führungsrolle in der Luft- und Raumfahrtindustrie.
Die Vereinbarung ermöglicht die sofortige, weltweite Nutzung der HyperWorks Desktop Lösungen in allen Airbus Aircraft Abteilungen. Über die Nutzung der genannten Lösungen hinaus, hat sich Altair auch zu einem dediziertem Support der Airbus Teams verpflichtet, der folgende Punkte umfasst:
Enge Zusammenarbeit zwischen den Airbus und Altair Teams bei der Erstellung einer Roadmap für die Integration der Altair Lösungen bei Airbus Aircraft.
Individuelle Anpassung der Altair Software auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Airbus.
Schulungen der Airbus Teams für HyperMesh und HyperView.
?Wir freuen uns sehr, dass Altair diesen Airbus Benchmark für sich entscheiden konnte und dass wir Airbus nun HyperMesh und HyperView als seine bevorzugte Pre- und Post-Processing Lösung zur Verfügung stellen können“, sagte Dr. Detlef Schneider, Senior Vice President EMEA Operations bei Altair. ?Diese Vereinbarung unterstreicht unsere Position in der Luft- und Raumfahrtindustrie als ein maßgeblicher Anbieter von hochentwickelten Simulations- und Entwicklungslösungen. Sie ergänzt darüber hinaus auch die seit langem bestehende enge Zusammenarbeit zwischen Airbus und Altair ProductDesign.“
Altair ProductDesign unterstützt Unternehmen in vielen Industrien mit Engineering-Dienstleistungen und Mitarbeiter-Service und hilft seinen Kunden so dabei, Produkte schneller auf den Markt zu bringen. Im letzten Jahrzehnt hat Altair ProductDesign die Synergien zwischen Altair Engineering Service und den Software Entwicklungsteams genutzt, um Airbus Innovationen zu unterstützen und dadurch die Effizienz im Bereich ?Time Compression? zu steigern und die damit verbundenen Kostensenkungen umzusetzen. Dank eines tiefen Verständnisses der Airbus Aktivitäten, konnte Altair eine Reihe von Innovationen im Bereich Pre- und Post-Processing Werkzeuge vorschlagen, die dabei geholfen haben, den Modellerstellungsprozess zu verkürzen und effizienter zu gestalten.

Altair entwickelt und unterstützt die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Dies führt zu einer Verbesserung der allgemeinen Geschäftsentwicklung seiner Kunden. Altair ist ein privat geführtes Unternehmen mit über 2600 Mitarbeitern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Troy, Michigan, außerdem ist Altair mit über 45 Niederlassungen in 20 Ländern vertreten. Heute unterstützt das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5000 Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.de.

Posted by on 10. Januar 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis