Startseite » Allgemein » Talkwalker sichert sich 5 Mio. Euro Finanzierung für AI-Weiterentwicklung

Talkwalker sichert sich 5 Mio. Euro Finanzierung für AI-Weiterentwicklung

Talkwalker, ein bedeutender Anbieter im Social Media Analytics Markt, freut sich bekanntzugeben, dass sich das Unternehmen 5 Mio. Euro Finanzierung durch die führende niederländische Wagniskapitalgesellschaft Main Mezzanine Capital gesichert hat.

Die Finanzierung wird es Talkwalker erlauben, die Entwicklung seiner existierenden Social Media Analytics-Plattform zu beschleunigen und die Vertriebsteams in Europa und den Vereinigten Staaten zu erweitern. Der Großteil der Gelder wird in die Weiterentwicklung der bestehenden Funktionalitäten im Bereich künstliche Intelligenz (AI) investiert. Dies wird die Entwicklung neuer Features beschleunigen, die ähnlich wie schon Business Impact Metrics, Bilderkennung, IQ Apps und Virality Map Talkwalkers Vorreiter-Position im Bereich AI auf dem Markt stärken.

Talkwalker hat mehr als 120 Angestellte und hat bereits im vierten Jahr in Folge seine Größe und Umsätze verdoppelt. Das Unternehmen stellt einen Must-Have Service im Social Media Listening und Analytics Markt bereit; die Branche soll laut dem Marktforschungsunternehmen MarketsandMarkets von 1,6 Mrd. Dollar 2015 auf 5,4 Mrd. Dollar im Jahr 2020 wachsen.

Das in Luxemburg basierte Unternehmen hat sein erstes US-Büro in New York im Jahr 2015 eröffnet. Talkwalkers schnelles Wachstum zeigt die starke Nachfrage für Social Data Intelligence-Lösungen, denn immer mehr Unternehmen werden sich bewusst, welches Potenzial in Kunden- und Wettbewerbs-Insights aus Social Media- und Business-Daten steckt.

“Talkwalker ist führend im Bereich Social Media Listening und Analytics. Wir sind beeindruckt von der Erfolgsbilanz des Unternehmens, seinem schnell wachsenden Kundenstamm und der globalen Präsenz,” sagte Lars van –t Hoenderdaal, CEO Main Mezzanine Capital. “Main Mezzanine finanziert Unternehmen mit gutem Management, die Ihre Erfolgsstrategie unter Beweis gestellt und genug Wachstumspotenzial haben. Wir freuen uns, dass wir Talkwalker in dieser neuen Phase des Wachstums unterstützen können.”

Talkwalker hat 600+ Kunden weltweit, darunter große Marken wie Microsoft, Hewlett Packard Enterprise, Benetton und PwC, und globale Agenturen wie Edelman, Ogilvy, Publicis, und Peppercomm. Die Plattform wird in vielen unterschiedlichen Branchen verwendet, darunter FMCG, Telekommunikation, Handel, sowie in der Luxusgüter- und in der Pharmabranche.

“Unser Kundenkreis wächst täglich,” sagte Talkwalker CEO Robert Glaesener. “Dieses durch Tenzing Partners ermöglichte Investment von Main Mezzanine Capital wird es uns erlauben, unser Unternehmen zu vergrößern und das Produkt weiterzuentwickeln, damit wir unseren Kunden nach wie vor leistungsstärkste Analysen und Insights liefern können.”

Talkwalker wurde beraten von Tenzing Partners, einer in Luxemburg basierten Unternehmensfinanzberatung und aktivem Mitglied des Globalscope Partner Netzwerks.

Posted by on 11. Januar 2017. Filed under Allgemein,Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis