Startseite » Allgemein » Toshiba erhöht die Speicherkapazität seiner Festplatten für NAS-Systeme auf 8 TB

Toshiba erhöht die Speicherkapazität seiner Festplatten für NAS-Systeme auf 8 TB

Die Festplatten der zuverlässigen und leistungsfähigen N300-Reihe sind jetzt in drei Größen erhältlich.

Düsseldorf, 13. Februar 2017 – Toshiba Electronics Europe (TEE) Personal Storage Division erweitert die N300-Serie, die speziell für NAS-Systeme (Network Attached Storage) ausgelegt ist, um ein Modell mit 8 TB Speicherkapazität.

Das interne 3,5-Zoll-Laufwerk ist für den Einsatz im Home-Office und in kleinen Unternehmen ausgelegt. Wie bei den anderen Modellen der N300-Reihe ist das Modell mit 8 TB (1) ein Consumer-Laufwerk, das für Leistung, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Skalierbarkeit sowie Dauerbetrieb optimiert ist.

Die N300-Serie wurde von Toshiba speziell für NAS-Umgebungen entwickelt, bei denen es darauf ankommt, große Datenmengen rund um die Uhr zuverlässig zu speichern. Die Festplatten sind für NAS-Systeme mit bis zu acht Laufwerkschächten ausgelegt und eignen sich damit für Multi-RAID-NAS-Designs, die mit den steigenden Speicheranforderungen ihrer Besitzer mitwachsen.

Alle Festplatten der N300-Serie besitzen einen 128 MB großen Pufferspeicher. Die dynamische Cache-Technologie von Toshiba, die sich aus einem Cache-Algorithmus und einem integrierten Puffermanagement zusammensetzt, optimiert die Cache-Zuweisung bei Lese- und Schreiboperationen. Dadurch lässt sich die hohe Leistung erreichen, die NAS-Systeme benötigen.

Die Zuverlässigkeit der N300-Laufwerke maximiert Toshiba durch den Einsatz spezieller Steuerungs- und Sensortechnologien. Sie verringern die negativen Auswirkungen von Vibration, Schock sowie Hitze auf die Laufwerke und verhindern dadurch Ausfallzeiten. So ermitteln und kompensieren mehrere Sensoren Schock- und Rotationsvibrationen, während die Fehlerkorrektursteuerung die Wiederherstellungszeit bei Datenfehlern minimiert. Die Zuverlässigkeit des Laufwerks erhöht außerdem die Ramp-Load-Technologie von Toshiba, indem sie den Verschleiß der Lese- und Schreibköpfe reduziert.

Die 8-TB-Version der N300-Reihe ist ab sofort zu einem Preis von 399,99 Euro (389 CHF) verfügbar. Die Garantie beträgt drei Jahre.

(1) Ein Gigabyte (1 GB) entspricht 10 hoch 9 = 1.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen und ein Terabyte (1 TB) entspricht 10 hoch 12 = 1.000.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen. Ein Betriebssystem hingegen weist Speicherkapazitäten in Zweierpotenzen aus (1 GB = 2 hoch 30 = 1.073.741.824 Bytes und 1 TB = 2 hoch 40 = 1.099.511.627.776 Bytes) und zeigt deshalb weniger Speicherplatz an. Der tatsächlich verfügbare Speicherplatz ist abhängig von File-Größe und -Format, Einstellungen, Betriebssystem, Software und weiteren Faktoren.

Posted by on 13. Februar 2017. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis