Startseite » Internet » Internet-Portale » Wie Sie mit Domains wie read.us mehr Aufmerksamkeit erzielen….

Wie Sie mit Domains wie read.us mehr Aufmerksamkeit erzielen….

Ein „domain hack“ hat nichts mit dem hacking einer domain bzw. einer Webseite zu tun. Ein „domain hack“ ist ein werbewirksamer Gag, der einen Begriff mit der Endung einer Top Level Domain kombiniert.
Hier zwei schöne Beispiele:
dasbu.ch
Die Schweizer Domain ch-domain ist mit einem Wort kombiniert worden und es entsteht ein verständlicher Begriff.
kinderstu.be
Die belgische be-domain ist mit einem Wort kombiniert worden und es entsteht ein verständlicher Begriff.
Für einen Domain Hack kommen viele Top Level Domains in Frage.
Sehr beliebt sind:
-as-domains
-it-domains
-me-domains
-us-domains
Die Domains aus Österreich enden auf .at. Dies ist besonders interessant, weil „at“ ja auch im englischen eine Bedeutung hat und Sie durch Kombinationen mit Verzeichnissen sinnvolle Sätze formulieren können wie zum Beispiel:
http://www.buy.at/home
Auch die neue serbische rs-domain ist für einen Domainhack sehr geeignet, weil viele englische Begriffe auf „rs“ enden.
ICANN Registrar Secura (http://www.domainregistry.de) kann diese Gags durch Domainregistrierungen realisieren.
Zu beachten ist allerdings, dass einige Registrierungsstellen nur eine Registrierung auf dem dritten Level erlauben. Eine Domain Lebensmittel.eg ist zum Beispiel nicht möglich.Ein Domainhack mit z.B. com.eg wird wohl in den seltensten Fällen Sinn machen.
Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/domain.html
http://www.domainregistry.de/domains.html

Posted by on 18. Februar 2017. Filed under Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis