Startseite » Computer & Technik » InMobi führt fortschrittlichstes Portfolio für mobile Videowerbung in Europa ein

InMobi führt fortschrittlichstes Portfolio für mobile Videowerbung in Europa ein

InMobi (http://inmobi.com/), eine
globale Plattform für Werbung und Produktentdeckung auf Mobilgeräten,
hat heute das fortschrittlichste Formatangebot für die mobile
Bewegtbildwerbung in Europa eingeführt. Die Plattform umfasst
innovative Videoformate wie Vertical Video, interaktive
Rich-Media-Videos, 360-Grad-Videos, Opt-in-Videowerbung, Full-Screen
sowie In-Feed und In-Stream Videos. InMobi hat seit über vier Jahren
in Bewegtbildtechnologien investiert, und kombiniert mit der neuen
Plattform bahnbrechende Video Creatives mit auf Deep Learning
aufbauenden Optimierungsalgorithmen, um das bestmögliche Ergebnis für
die Marken zu liefern.

Konsumenten greifen inzwischen zur besten Sendezeit zu Ihren
Mobilgeräten. Smartphones überflügeln hier inzwischen den Fernseher
in der Popularität und entwickeln sich zum bevorzugten Endgerät.
Brands eröffnet sich damit die große Chance, die Nutzer über
Bewegtbildwerbung auf dem heutzutage bevorzugten mobilen Endgerät zu
erreichen und interaktiv einzubinden. Nach Angaben von
ZenithOptimedia
(http://www.zenithoptimedia.cz/en/zenith/news/detail/107-Mobile%20to)
wird der mobile Videokonsum bis 2018 bei 33,4 Minuten pro Tag liegen,
mobile Endgeräte machen dabei 64 Prozent des gesamten
Online-Video-Konsums aus.

Der Bewegtbildwerbung kommt hier in sowohl Brand- als auch
Performance-Marketingkampagnen eine tragende Rolle zu, was die Ziele
der Werbetreibenden betrifft. Wenn es darum geht, Markenbewusstsein
zu schaffen, haben sich Vertical Video, In-Stream- und Opt-in-Videos
mehr als bewährt, wobei Vertical Video eine bis zu 9-fach höhere
Erfolgsquote als horizontal ausgerichtete Bewegtbildanzeigen liefern.
Auch interaktive Videos mit Rich-Media-Endcards, 360-Grad-Videos und
Native In-Feed-Videos steigern die Kundenbindung und Umsetzung der
Botschaft, und treiben sowohl den Verkauf als auch App Installation
voran.

InMobis Videoplattform bietet hier einige Vorteile:

– Buffer-Free Video Creatives erhöhen das Interesse – InMobi bietet
buffer-free Technologie und intelligente Anpassung der
Videoauflösung durch adaptives Streaming, was zu den schnellsten
Ladezeiten (0,06 Sek. im Vergleich zum Branchendurchschnitt von 2,3
Sek.) für Bewegtbildspots und dem besten Erlebnis für den Zuschauer
führt und sich in einer durchschnittlichen Completion-Rate von 90
Prozent niederschlägt;
– Deep Learning-basierte Optimierung bringt verbesserte Ergebnisse –
InMobis Deep Learning-Plattform steht für mehr als ein Jahrzehnt an
datenwissenschaftlicher Forschung und liefert mit einer
Performance, die allen Werbetreibenden zugutekommt,
Next-Generation-Intelligence für die Optimierung von Kampagnen. Die
Plattform verarbeitet die mehr als 20 Milliarden täglich in die
Plattform eingespeisten Events und verknüpft die Daten von Erst-,
Zweit und Drittanbietern dynamisch in Echtzeit, um die Kampagnen
mit den Zielen der Werbetreibenden abzustimmen. Die Plattform lernt
adaptiv, wird ständig intelligenter und sorgt für den
kontinuierlich optimierten Abgleich mit Brand-KPIs, was die höchste
Kundenbindung und Auftrieb für die Branding-Kennzahlen
gewährleistet;
– Creative Authoring der Spitzenklasse ermöglicht Videowerbung in
neuem Umfang Brands können InMobis innovatives Creative Authoring
Tool nutzen, um bestehende TV-Kampagnen sowie digitale und
Social-Media-Bewegtbildkampagnen schnell für den mobilen Bereich
anzupassen, und die Kunden so zu flexibel zu erreichen;
– Maßgeschneiderte Video Creatives, die sich von der Flut an Inhalten
abheben -Brands steht auch die Möglichkeit offen, mit InMobis
preisgekröntem Creative-Services-Team zusammenzuarbeiten, um
maßgeschneiderte Video Creatives zu erstellen, die
Gerätefähigkeiten wie Mikrofon, Gyroskop, Beschleunigungssensor
etc. voll ausnutzen, so dass der Nutzer voll in das ultimative
Markenerlebnis eintauchen kann;
– Best-in-Class Lösungen für Viewability – InMobi hat sich mit
Branchenführern wie Moat und Integral Ad Science zusammengetan, um
Viewability unabhängig verifizieren zu lassen, und kann eine im
Vergleich zu den Branchenstandards um 100 Prozent bessere
Viewability für die In-App-Bewegtbildwerbung vorweisen.

Die InMobi-Plattform ermöglicht Marken einen Zugang über direkte
und programmatische Kanäle (sowohl im Open Exchange als auch in
Private Marketplaces) und ist die umfassendste und fortschrittlichste
Option für Werbetreiobende, die sich für Bewegtbildwerbung
entscheiden.

“InMobi treibt seit mehreren Jahren die nächste Generation der
mobilen Werbung voran, die sich auf Deep Learning-basierte
Optimierungs-Engines stützt. Wir sind stolz darauf, unser Angebot im
Bewegtbildbereich, das auf anderen globalen Märkten bereits enorme
Erfolge erzielt hat, jetzt auch in Europa anbieten zu können”,
erklärte Amine Melouk, VP und General Manager Brand Advertising
Europa bei InMobi. “Wir glauben, dass wir die Grundlage für den
Aufbau der größten Video-Werbeplattform der Welt geschaffen haben”.

“InMobis Videoplattform ist in vielerlei Hinsicht führend in der
Branche, und wir haben das große Glück, dies aus erster Hand
mitzuerleben. Samsung hat sich partnerschaftlich mit InMobi und
Starcom Mediavest Group (SMG) zusammengetan, um eine preisgekrönte
Kampagne für die Rugby-Union-Weltmeisterschaft zu kreieren”, sagte
Zszusa Toronyi, International Associate Director für Samsung bei
Starcom Worldwide. “Wir hätten es ohne InMobis
360-Grad-Videofunktionen nicht geschafft, derart umfassend
ausgezeichnet zu werden”.

Weitere Informationen zu den Videofeatures finden Sie unter:
http://video.inmobi.com/

Informationen zu InMobi

InMobi ermöglicht es Verbrauchern, neue Produkte und
Dienstleistungen zu entdecken durch kontextgebundene und
personalisierte Werbung auf Mobilgeräten zu entdecken. Durch seine
revolutionäre Werbe- und Produktentdeckungsplattform können
App-Entwickler, Händler und Marken mobile Kunden global ansprechen.
InMobi, das laut Fast Company zu den innovativsten Unternehmen der
Welt in 2016 gehört, erreicht mehr als 1,5 Mrd. individuelle
Mobilgeräte weltweit.

Pressekontakt:
pr@inmobi.com
Logo – http://mma.prnewswire.com/media/266030/inmobi_logo.jpg

Original-Content von: InMobi, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 22. Februar 2017. Filed under Computer & Technik,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis