Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Microsoft Dynamics? NAV: Buchhaltungs- und Lagerverwaltungssoftware für den Handel mit Schüttgut

Microsoft Dynamics? NAV: Buchhaltungs- und Lagerverwaltungssoftware für den Handel mit Schüttgut

Das Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen und einem weiteren Lagerstandort in Polen beliefert Kunden in Europa mit einem pulverförmigen Feststoff zur Herstellung von Autoreifen, Schläuchen oder Dichtungen.
Mit der Einführung von Microsoft Dynamics? NAV wurde die zuvor verwendete Buchhaltungs- und Warenwirtschaftssoftware abgelöst. Primär werden die Dynamics? NAV Module Finanzbuchhaltung, Debitoren & Verkauf, Kreditoren & Einkauf, sowie move)log® als Lagerverwaltungssoftware von ags genutzt. Für einen späteren Zeitpunkt ist die Einführung von Marketing & Vertrieb (CRM), sowie der Anlagenbuchhaltung geplant.
Das Schüttgut wird in Big Bags auf LKWs aus den Produktionsorten angeliefert, eingelagert und an Kunden ausgeliefert, oder auf die Fahrzeuge des Kunden verladen, wenn dieser die Ware selbst abholt. Dazu erfolgt bei Bedarf eine Umfüllung der Ware, z.B. in Small Bags oder Silos. Für diese Arbeitsschritte können Checklisten aus dem System heraus gedruckt werden, um die Einhaltung der eigenen organisatorischen und sicherheitsrelevanten Standards im selbstverwalteten Lager nachzuhalten.
Es wird die Chargenverwaltung von Dynamics? NAV eingesetzt. Zusätzlich wurden durch ags Erweiterungen vorgenommen, um weitere wichtige Kennziffern der Ware wie den Herkunftsort, die technische Spezifikation oder das Produktionsdatum vom Wareneingang über die Lagerung bis zum Warenausgang nachhalten zu können.
Durch den Einsatz der Lagerverwaltungssoftware move)log® von ags ist zudem die lagerplatzgenaue Bestandsführung möglich, die im abgelösten System nicht gegeben war. Der aktuelle Warenbestand kann somit jederzeit je Charge und technischer Spezifikation überprüft werden, so dass Engpässe frühzeitig erkennbar sind.
Die Bestell- und Auftragsabwicklung wurde individuell erweitert, um die organisatorischen Gegebenheiten des Kunden abzubilden. Die Bestellübermittlung an den eigenen Mutterkonzern erfolgt über Excel-Dateien, die über eine dafür geschaffene Funktion direkt aus dem System im vorgegebenen Format generiert werden können, und nicht mehr wie zuvor manuell erfasst werden müssen.
Zudem wurde die Preisfindungslogik bei der Auftragserfassung den Bedürfnissen des Kunden angepasst und bietet ein breiteres Spektrum zur Spezifizierung individueller Preise, z.B. für verschiedene Verpackungseinheiten der Ware, oder für verschiedene Lieferadressen desselben Kunden.
Außerdem wurden Druckbelege wie Auftragsbestätigung, Lieferschein oder Rechnung individuell nach den Bedürfnissen des Kunden gestaltet. Lieferpapiere, wie Speditionsauftrag oder CMR, werden automatisch beim Buchen des Warenausgangs ausgedruckt.
In der Finanzbuchhaltung erfolgt die Erstellung von UVA und Zusammenfassender Meldung direkt aus dem System auf Basis der vorhandenen Buchungsdaten. Der Zahlungsverkehr wird über ein Zusatzmodul ebenfalls automatisiert über Dynamics? NAV abgewickelt.
Die Verwendung der Dimensionsverwaltung von Dynamics? NAV ermöglicht eine Vielzahl individueller Auswertungsmöglichkeiten zu aktuellen Absatzsatzzahlen.
ags berät und unterstützt seit vielen Jahren Kunden bei der Einführung der auf Microsoft Dynamics? NAV basierenden Lagerverwaltungssoftware/LVS, Fuhrparkverwaltungssoftware, Transportmanagement Software (TMS) und ERP-Software. Mit der Branchenlösung für den Lebensmittelhandel bietet ags die ideale Warenwirtschaft für alle Lebensmittellogistiker.
ags bietet für Logistikunternehmen, lagerführende Unternehmen, Fuhrparkbetreiber, Unternehmen mit einer Fahrzeugflotte und Transportlogistiker die folgenden weiteren Branchensoftwarelösungen:
move)fleet® ist eine Software zur Fuhrparkverwaltung mit Funktionen der Fahrzeug-, Fahrer- und Tankkartenverwaltung, Fahrtenbuchführung, Erfassung und Archivierung von Verbrauchsdaten. Über eine Schnittstelle können Rechnungsdaten (Verbrauchsdaten) eingelesen werden. Die Fuhrparkverwaltung kann mandantenübergreifend erfolgen.
move)trans® ist eine Transportmanagement Software (TMS) mit Funktionen des Transportmanagements und der Tarifierung. Ihre Konditionen, Haustarife, Kundentarife und Frachten dritter Speditionsdienstleister können flexibel eingestellt werden.
Die Lagerverwaltungssoftware/LVS, Fuhrparkverwaltungssoftware und die Transportmanagement Software (TMS) können autark und je nach Bedarf, Anforderung und Größe des Kunden eingesetzt und an beliebige dritte Systeme kostengünstig angebunden werden.
Alle Logistiklösungen von ags lassen sich jederzeit und einfach mit den ERP-Modulen von Microsoft Dynamics? NAV kombinieren. Außerdem verfügt Microsoft Dynamics? NAV über eine der leistungsfähigsten integrierten Entwicklungsumgebungen und macht die Anpassung der Standardlösung an individuelle Erfordernisse flexibel und einfach.
 

Posted by on 23. Februar 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis