Startseite » Computer & Technik » Ricoh gibt bekannt, dass die Vorbestellung für die 360°-Live-Streaming-Videokamera möglich ist – die erste Kamera ihrer Art

Ricoh gibt bekannt, dass die Vorbestellung für die 360°-Live-Streaming-Videokamera möglich ist – die erste Kamera ihrer Art

Bekanntgegeben auf der CES 2017, ermöglicht das RICOH R
Development Kit (http://ricohr.ricoh) bis zu 24 Stunden
vollsphärische Livestreams

(Mobile World Congress 2017, Halle 8.0 J3) Ricoh gab heute
bekannt, dass es Vorbestellungen für das RICOH R Development Kit
annimmt, das die branchenerste Kamera enthält, die bis zu 24 Stunden
vollsphärisches Live-Videostreaming ermöglicht und das in 360 Grad.
Die Kamera wird auf dem Mobile World Congress 2017 vorgestellt und
kann über http://ricohR.ricoh vorbestellt werden, wobei die
Auslieferung für Mai 2017 geplant ist. Der Verkaufspreis beläuft sich
auf 499 $.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/471513/Ricoh_Logo.jpg )

(Photo:
http://mma.prnewswire.com/media/471512/RICOH_R_Development_Kit.jpg )

Mittels Ricohs vollsphärischer Bildtechnologie kann das RICOH R
Development Kit vollsphärische 360-Grad-Bilder mit einer 2K-Auflösung
und 30 Bildern pro Sekunde Live streamen. Die RICOH R-Technologie
verfügt über die Fähigkeit, Video in der Kamera in Echtzeit zum
äquirektangulären Projektionsformat zusammenzufügen – dem
Standardformat für vollsphärische Bilder. Das Video wird dann über
HDMI® oder USB mithilfe eines AC-Netzadapters ausgegeben – ein
kontinuierliches Live-Streaming bis zu 24 Stunden ist möglich. Die
Kamera zeichnet auf eine Micro-SD-Karte auf, wodurch das
Kameragehäuse extrem schlank und leicht ist.

Das RICOH R Development Kit besteht aus einer Kamera, einem
Kameraständer, einem herunterladbaren Softwareentwicklerkit (SDK)
sowie Bildsteuerungstools und Sourcecode. Mit dem offenen API der
Kamera und dem Bildsteuerungstool-Sourcecode „RICOH R Console“,
verfügbar über GitHub, kann die Kamera über USB kontrolliert werden,
wodurch die Nutzung in verschiedenen Umgebungen und Branchen wie für
Telepräsenz und Computer Vision möglich gemacht wird.

RICOH R Development Kit[*2]

*1. Nutzung des AC-Adapters

*2. Dieses Bild ist für illustrative Zwecke 3D CG und kann sich
vom tatsächlichem Produkt unterscheiden.

Spezifikationen

Videoqualität 1920 x 960, äquirektanguläres
Projektionsformat, 30 fps

Videoausgabeanschluss Micro HDMI[(R)] Type-D, Micro-USB

Full HD, 59.94i

HDMI[(R)] Videoausgabe Modus „aktuelle Größe“ (1920 x 960 +
120), Full HD-Modus

UVC 1.5/H.264, 29.97 fps

USB-Videoausgabe[*1] Modus „aktuelle Größe“ (1920 x 960 +
120), Full HD-Modus

Audioausgabe eingebautes monoaurales Mikrofon

Videoaufzeichnungsmedium MicroSD-Karte bis zu 32 GB

Videodateiformat MP4

Videoaufzeichnungs- Normaler Modus ca. 30 Minuten

zeit[*2] Erweiterter Modus ca. 60 Minuten

Externe Eingangsleistung USB Micro B

AC-Netzadapter Nutzt einen USB AC-Netzadapter 5
V/1.5 A oder höher

Gebrauchstemperatur- 0 Grad Celsius bis 40 Grad Celsius[*7]

Bereich[*3*4*5*6]

Externe Dimensionen[*8] 46 mm (W) x 118 mm (H) x 23 mm (D)

Gewicht 125 g

In der Box befinden sich Stativ, Tragetasche und USB-Kabel
x2

*1. Zugehöriger Treiber muss installiert werden (Windows®/Mac).

*2. Die maximale Dateigröße für die Aufnahme beträgt 4 GB.

*3. Die Benutzung eines Kameraständers oder eines Stativs wird
empfohlen.

*4. Bitte seien Sie im Umgang mit der Kamera vorsichtig, da sie
sich nach längerer Benutzung erhitzen kann.

*5. Bitte berühren Sie die Kamera nicht für längere Zeit, da es
ansonsten zu Niedertemperaturverbrennungen kommen kann.

*6. Die Kamera kann sich bei Überhitzung durch eine bestimmte
Nutzung automatisch abstellen.

*7. 30° Celsius oder weniger für 24 Stunden Dauerbetrieb.

*8. Eingeschlossen der Linse.

HDMI, das HDMI-Logo und das hochauflösende Multimedia-Interface
sind Schutzmarken oder registrierte Schutzmarken von HDMI Licensing
in den vereinigten Staaten und in anderen Ländern.

Alle anderen Handelsmarken sind das Eigentum ihrer entsprechenden
Benutzer.

| Informationen zu Ricoh |

Ricoh ist eine weltweit tätiges Technologieunternehmen, dass seit
mehr als 80 Jahren die Art und Weise verändert, wie Menschen
arbeiten. Es agiert unter dem Unternehmensslogan – Imagine. Change. –
Ricoh stellt Unternehmen und Personen auch weiterhin Dienstleistungen
und Technologien zur Verfügung, die inspirieren sowie die
Nachhaltigkeit und das Geschäftswachstum fördern. Hierzu gehören auch
Dokumentenmanagementsysteme, IT-Dienstleistungen, Lösungen für
Druckerzeugnisse, visuelle Kommunikationssysteme, digitale Kameras
und industrielle Systeme.

Mit Hauptsitz in Tokio ist die Ricoh Group in ungefähr 200 Ländern
und Regionen aktiv. Im zum März 2016 endenden Finanzjahr hat die
Ricoh Group weltweite Verkäufe in Höhe von 2.209 Milliarden Yen
vorgenommen (ca. 19,6 Milliarden USD).

Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an:
http://www.ricoh.com

© 2017 RICOH COMPANY, LTD. Alle Rechte vorbehalten. Alle genannten
Produktnamen sind Schutzmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Offsite-Kontakt:

Sam Ward

Harvard

Direktdurchwahl +44(0)20-7861-3199

Sam.Ward@Harvard.co.uk

Onsite-Kontakt:

Matthew Tubbs

Harvard

Handy: +44(0)7392-106866

Matthew.Tubbs@harvard.co.uk

Original-Content von: Ricoh Europe, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Februar 2017. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis