Startseite » Business & Software » New Media & Software » bluechip verzeichnet Umsatzplus und erweitert das Produktportfolio um Gaming-Systeme

bluechip verzeichnet Umsatzplus und erweitert das Produktportfolio um Gaming-Systeme

Der Konzernumsatz der bluechip Computer AG steigerte sich zum Vorjahr, im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres um 5 Prozent auf 82,2 Millionen Euro. Ein weiteres Umsatzwachstum wird für das zweite Halbjahr erwartet.
Zudem erweitert der mitteldeutsche IT-Hersteller sein Eigenmarkenportfoilo um Gaming-Systeme. Damit bedient bluechip eine attraktive Produktkategorie, welche die Fachhandelspartner in die Lage versetzt, neue Umsatzpotentiale zu erschließen und von steigenden Anforderungen, aufgrund technischer Entwicklungen in diesem Bereich, zu profitieren.
Vom Notebook mit GTX Grafikkarte über Mini-PCs mit Intel Iris Grafikpower bis hin zum High-End-PC bietet bluechip mit der GAMINGline Serie Hardware in den unterschiedlichsten Geräteklassen an. Die bluechip GAMINGline-Systeme mit dem ?VR Ready-Label? stehen für eine erstklassige Leistung und faszinierende Virtual Reality-Erfahrungen.
?Mit den leistungsstarken Systemen der bluechip GAMINGline-Serie erleben die Anwender eine hervorragende Spiele-Performance, mit der sie anspruchsvolle Games bis ins letzte Detail genießen können. Leistungsstarke Intel® Core? Prozessoren, DirectX 12-kompatible Grafikarten von NVIDIA oder AMD sowie üppiger Arbeitsspeicher und schnelle SSD-Festplatten sorgen für eine überragende Performance, ? betont Thomas Stolze, Produktmanager Clients & Mobile.
Fachhandels- und Systemhauspartner können die neuen GAMINGline Systeme ab sofort unter www.bluechip.de/shop/ im bluechip Online-Shop bestellen.

Seit 25 Jahren erfolgreich am Markt, ist die bluechip Computer AG eines der führenden deutschen IT Unternehmen. Im Geschäftsjahr 2015/2016 haben durchschnittlich 320 Mitarbeiter auf 25.000 qm Fertigungs- und Logistikflächen 160 Mio. EUR Umsatz erwirtschaftet.
Als Partner des Fachhandels, der Systemhäuser und andere Wiederverkäufer agiert bluechip als Hersteller, Distributor und Dienstleister.
Unter der Eigenmarke „bluechip“ entwickelt, baut und vertreibt das in Mitteldeutschland ansässige Unternehmen, auf individuelle Kundenanforderungen zugeschnittene Server, Workstation, Desktop-PCs, Tablets und Notebooks sowie spezielle Lösungen für den Medizin -, Industrie – und Bildungssektor.
Als IT-Distributor bietet bluechip ein breites Sortiment an Peripheriegeräten, Netzwerkzubehör, PC-Komponenten und Software.
Hardwareorientierte Entwicklungs-, Logistik- und Servicedienstleistungen wie Warehousing, OEM-Geräteentwicklung oder Produktveredelung komplettieren das Portfolio.
Weitere Informationen: www.bluechip.de

Posted by on 27. Februar 2017. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis