Startseite » Allgemein » Mit ORBIS ConstructionONE powered by Microsoft Dynamics CRM: Uponor-Gruppe konsolidiert europaweit ihre CRM-Landschaft

Mit ORBIS ConstructionONE powered by Microsoft Dynamics CRM: Uponor-Gruppe konsolidiert europaweit ihre CRM-Landschaft

Mit der Einführung von ORBIS ConstructionONE in allen europäischen Gesellschaften will Uponor die bis dato heterogene CRM-Landschaft, bestehend aus Microsoft Dynamics CRM, Salesforce und Super Office konsolidieren und durch eine einzige, integrierte CRM-Plattform ersetzen.

Laufen die verkaufsrelevanten Informationen aus den einzelnen Standorten künftig zentral in ORBIS ConstructionONE zusammen, können sie dort strukturiert und einheitlich verwaltet und Vertriebsprozesse länderübergreifend standardisiert und noch effizienter, flexibler und transparenter gestaltet werden. Die Verantwortlichen bei Uponor versprechen sich davon unter anderem auch positive Auswirkungen auf den Verkaufserfolg, weil die Produkte des Unternehmens noch besser in europaweiten Ausschreibungen platziert werden können.

Die CRM-Branchenlösung von ORBIS wird gegenwärtig in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und in Osteuropa eingesetzt. Ausschlaggebend für die Entscheidung, die CRM-Anwendungslandschaft mit ORBIS ConstructionONE auf Basis von Microsoft Dynamics CRM europaweit zu vereinheitlichen, war für Uponor neben den bisher positiven Erfahrungen der bereits angeschlossenen Gesellschaften vor allem die Tatsache, dass die CRM-Lösung alle relevanten Prozesse im Bauobjektwesen abbildet. Sie zeichnet sich zugleich durch hohe Flexibilität in Bezug auf die Anpassung an individuelle Anforderungen aus. Überzeugt hat auch der im Vergleich zu anderen CRM-Lösungen attraktive Preis des Lizenzmodells, von dem man sich eine spürbare Senkung der IT-Kosten verspricht.

An den Standorten in Westeuropa (Frankeich, Spanien, Italien und Großbritannien) hat Uponor dank des Beratungs- und Prozess-Know-hows von ORBIS die Einführung von ORBIS ConstructionONE powered by Microsoft Dynamics CRM samt der Datenmigration aus dem bisher eingesetzten CRM-System bereits 2016 mit Erfolg abgeschlossen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird die CRM-Branchenlösung in den nordeuropäischen Gesellschaften (Finnland, Norwegen, Schweden, Dänemark) implementiert. Im Endausbau sollen dann insgesamt rund 1.000 Anwender im Vertrieb mit der CRM-Lösung von ORBIS arbeiten.

Posted by on 15. März 2017. Filed under Allgemein,CRM. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis